Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So beheben Sie, dass Microsoft Edge 105 nicht in Windows 11 oder 10 geöffnet wird

Microsoft Edge hat k√ľrzlich ein Update erhalten, das Fixes f√ľr b√∂se Fehler und Schwachstellen enth√§lt. Nach der Installation der neuen Version beschweren sich viele Benutzer von Windows 11 und 10, dass sie den Browser starten k√∂nnen. Dass der stabile Kanal von Microsoft Edge 105 nicht gestartet werden kann, ist das Diskussionsthema in diesem Beitrag.

Das Problem ist wie ein Puzzle und Experten versuchen, L√∂sungen f√ľr Microsoft Edge Version 105 zu finden, kann nicht ausgef√ľhrt werden, auch wenn es nicht gestartet werden kann. Einige Benutzer berichten, dass sie Antivirus OOSU10 ausf√ľhren und dies die Funktion des Browsers beeintr√§chtigt. SFC und DISM kommen nicht als Hilfe. Zum Gl√ľck gibt es einen Trick und ein paar Methoden, um das Problem des integrierten Browsers unter Windows 11/10 zu l√∂sen. Siehe ‚Äď So beheben Sie, dass Microsoft Edge unter Windows 10 immer wieder geschlossen wird.

Microsoft Edge 105 öffnet sich nicht

So beheben Sie, dass Microsoft Edge 105 nicht in Windows 11 oder 10 ge√∂ffnet wird ‚Äď

Weg-1: Registrierungseintrag ändern

Dieser Trick wirkt Wunder, um das Problem beim Erstellen des Browsers zu l√∂sen. Befolgen Sie also die Schritte ‚Äď

  1. Dr√ľcken Sie Fenster und R.
  2. Typ ‚Äď Regedit.
  3. Schlag Eintreten um den Registrierungseditor zu starten.
  4. Klicke auf Bearbeiten aus der oberen Men√ľleiste und w√§hlen Sie Finden.
  5. Typ MetricsReportingEnabled.
  6. Klicke auf Nächstes finden.
  7. Sobald der Eintrag angezeigt wird, l√∂schen Sie die Elemente unter MetricsReportingEnabled. √úblicherweise findet sich dieser Eintrag in der Zeichenfolge ‚Äď

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Edge

oder,

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Edge

  1. Starten Sie den Computer neu und Microsoft Edge wird gestartet.

Beachten Sie, dass MetricsReportingEnabled der Schl√ľssel war, der verwendet wurde, um das Senden von Berichten verschiedener Metriken von Edge-Nutzungsdaten an Microsoft zu bestimmen. Derzeit ist die Richtlinie f√ľr den Registrierungseintrag veraltet und funktioniert nach Microsoft Edge 88 nicht mehr.

Weg-2: Stellen Sie die vorherige Version Microsoft Edge 104.0.1293.70 wieder her

Dies ist eine weitere einfache L√∂sung f√ľr das Problem, dass Microsoft Edge 105.0.1343.25 in Windows 11 und 10 nicht startet. Die Methode ist anwendbar, wenn Sie eine Sicherungskopie Ihres Systems erstellt haben, als die vorherige Version des Browsers ausgef√ľhrt wurde. Sie m√ľssen einfach die Datei des Browsers aus dem Sicherungsordner kopieren und durch die installierte Version ersetzen. Wenn Sie jedoch kein Backup haben, stellen wir einen Link zum Herunterladen von Microsoft Edge 104.0.1293.70 von Google Drive bereit. In diesem Fall m√ľssen Sie daran denken, zuerst die Dateien des vorhandenen Microsoft Edge 105.0.1343.25 zu l√∂schen. Folge den Schritten ‚Äď

  1. Gehen Sie zu C:\Programme (x86)\Microsoft\.
  2. Wenn Sie eine Warnmeldung erhalten, dr√ľcken Sie Strg+Umschalt+Esc.
  3. Finden Microsoft Edge in dem Prozesse auff√ľhren.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus Task beenden.
  1. Gehen Sie nun zu C:\Program Files (x86)\Microsoft\ und Kante löschen Mappe.
  1. √Ėffnen Sie als N√§chstes das Sicherungsverzeichnis und kopieren Sie den Microsoft Edge-Ordner vom selben Speicherort.
  2. Zur√ľck zu C:\Program Files (x86)\Microsoft\ und dort einf√ľgen.
  3. Starten Sie den Browser und alles wird gut.
  4. Wenn das Backup nicht verf√ľgbar ist, gehen Sie zu diesem Link.
  5. Laden Sie die vorherige Version des Browsers herunter.
  6. Extrahieren Sie die Datei und nennen Sie sie Microsoft Edge.
  7. Kopieren Sie diesen Ordner und f√ľgen Sie ihn in C:\Program Files (x86)\Microsoft\ ein.
  8. Starten Sie den Browser und genießen Sie.

Weg-3: F√ľhren Sie die Systemwiederherstellung durch

Diese Methode ist wiederum bedingt und um ihr zu folgen, ist Voraussetzung, dass ein Systemwiederherstellungspunkt erstellt wird, bevor die neue Version von Edge installiert wird. Mehrere Personen beschweren sich jedoch, dass die Systemwiederherstellung nicht funktioniert, wenn Microsoft Edge 105 nicht gestartet werden kann. Aber einige andere Benutzer finden positive Ergebnisse. Wenn Sie also die Anforderung erf√ľllen, fahren Sie mit den Schritten fort ‚Äď

  1. Dr√ľcken Sie Win+S.
  2. Typ rstrui.
  3. Schlag Eintreten um den Systemwiederherstellungsassistenten zu öffnen.
  4. Weiter klicken.
  5. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt aus, der vor der Installation von Microsoft Edge 105.0.1343.25 erstellt wurde.
  6. Ausw√§hlen ‚Äď N√§chste.

Wiederherstellungspunkt vor der Installation von Microsoft Edge 105.0.1343.25

  1. Auswählen Fertig und bestätigen Sie die Abfrage.
  2. Warten Sie, bis das System vollständig wiederhergestellt ist.

Methoden:Weg-1: Registrierungseintrag √§ndernWeg-2: Stellen Sie die vorherige Version Microsoft Edge 104.0.1293.70 wieder herWeg-3: Systemwiederherstellung durchf√ľhren

Das ist alles!!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.