Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So blockieren Sie automatisch Instagram Spam-Bots im Jahr 2023

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: So blockieren Sie automatisch Instagram Spam-Bots im Jahr 2023

Instagram Spam-Bots? Ja, sie können gelinde gesagt lästig sein. So können Sie verhindern, dass sie Ihre organischen Beiträge und Anzeigen ruinieren Instagram – und Ihr Tag in der realen Welt!

Wenn Sie aktiv gelaufen sind Instagram Wenn Sie Konten für Ihre Marke oder Ihre Kunden haben, wissen Sie, dass Spam, Bots und Hassreden ein echtes Problem darstellen. Und je mehr Sie Ihr Publikum einbeziehen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ihm begegnen. Denn, Junge, lieben Spammer eine engagierte Community?

Ich weiß, es ist unfair, oder? Es ist irritierend, stört das Erlebnis für Ihr Publikum und bedeutet für Sie mehr Arbeit, da Sie alle Spam-Kommentare löschen müssen. Sprechen Sie über Zeitverschwendung.

Gibt es wirklich nichts, was Sie tun können, um Spam zu stoppen? Instagram?

Naja, wirklich aufhalten kann man das nicht Instagram verhindern, dass Spam-Bots unter Ihren IG-Beiträgen erscheinen. Sie können Bot-Konten weiterhin blockieren und melden, aber neue werden noch schneller auftauchen. Es ist ein aussichtsloser Kampf.

​​Aber vielleicht nicht ganz. Weil dort sind Instagram Verwaltungstools für Unternehmen, die Ihnen helfen, Ihr Konto, den Ruf Ihrer Marke und Ihre Zeit zu schützen. Und eine der Funktionen, die sie bieten, ist die Automatisierung sozialer Medien – oder anders ausgedrückt: die automatische Entfernung von Spam aus Ihrem Netzwerk Instagram Beiträge. So müssen Sie sich keine Sorgen mehr um sie machen und wissen, dass sich jemand für Sie um sie kümmert.

Und dieser Jemand könnte NapoleonCat und sein Social-Media-Automatisierungstool namens Auto-Moderation sein.

Es ist, als würde Ihr Social-Media-Assistent die schmutzige (oder Spam-, sollte ich sagen) Arbeit für Sie erledigen, damit Sie sich die Spam-Moderation abnehmen können. Ich meine, es ist weder kreativ noch zufriedenstellend. Sie haben bessere und inspirierendere Dinge zu tun.

Also, lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ein Instagram Automatischer Spam-Blocker Funktioniert über die Plattform (die Sie auch kostenlos testen können, keine Kreditkarte erforderlich).

Wie zu entfernen Instagram Spam-Bots aus organischen Beiträgen und Anzeigen

Denken Sie zunächst daran Instagram Spam-Bots können sowohl unter Ihren organischen Beiträgen in Ihrem Feed als auch unter Ihren gesponserten Beiträgen erscheinen. Und letzteres ist manchmal sogar noch schwieriger zu überwachen, da es sich möglicherweise um jemand anderen handelt, der Ihre Werbekampagnen verwaltet.

Mit dem sozialen Posteingang von NapoleonCat können Sie alle Ihre Nachrichten überwachen Instagram Beiträge in einem Dashboard – egal, ob es sich um Anzeigen oder Ihren regulären Inhalt handelt. Das bedeutet, dass Sie keine Kommentare oder Nachrichten verpassen – Fragen, Beschwerden oder Spam.

Alle Ihre sozialen Interaktionen an einem Ort.

Jetzt gibt es eine separate Funktion, die automatische Moderation, ein praktisches Tool, mit dem Sie diejenigen automatisch löschen können, die Sie dort nicht haben möchten.

Auf die automatische Moderation zugreifen

So stoppen Sie Bots Instagram – automatisch.

Definieren Sie Ihre automatische Moderationsregel

Eine Regel ist Ihre automatisierte Reaktion auf einen definierten Auslöser wie einen Spam-Kommentar. In diesem Fall ist es Ihr Instagram Automatischer Spam-Blocker.

Um Ihr Konto vor Spam zu schützen, müssen Sie eine Regel (oder Regeln, da Sie so viele haben können, wie Sie möchten) definieren, die Spam-Kommentare automatisch löscht oder unangemessene Kommentare ausblendet Instagram. (Ich werde gleich auf den Unterschied zwischen Ausblenden und Löschen eingehen.)

Das Coole daran ist, dass Sie in unserem Tool vorgefertigte Vorlagen verwenden und diese dann nur an Ihre Bedürfnisse anpassen können, sodass der gesamte Vorgang etwa 2 Minuten dauert.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, wie das Erstellen einer automatischen Moderationsregel zum Blockieren von Spam auf IG aussieht:

Hier sind die Schritte:

  • Geben Sie Ihrer Regel einen Namen (dies dient nur als Referenz, damit Sie Ihre Regeln organisieren können).
  • Wähle aus Instagram Wählen Sie das Profil aus, mit dem Sie es verwenden möchten (Sie können mehrere Profile gleichzeitig auswählen!)
  • Wählen Sie den Nachrichtentyp aus, der später die automatische Reaktion auslösen soll. Dabei kann es sich um alle organischen Kommentare, Kommentare zu bestimmten Beiträgen (einschließlich bezahlter Beiträge) usw. handeln sogar private Nachrichten.

Wenn Sie es einstellen möchten Instagram Anzeigen, lesen Sie diesen Artikel.

Geben Sie Ihre automatisierte Regel an

Jetzt ist es an der Zeit, weitere Details hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass die Regel so funktioniert, wie Sie es beabsichtigt haben.

Der Schlüssel hier besteht darin, die richtigen Schlüsselwörter hinzuzufügen, die die Regel auslösen und einen Kommentar, der sie enthält, automatisch löschen oder ausblenden. Dazu gehören natürlich Dinge wie Obszönitäten, aber auch andere beleidigende oder Spam-Wörter, die Ihnen aufgefallen sind Instagram Spam-Kommentare in Ihrem Profil.

Es gibt wirklich keine Begrenzung für die Anzahl der Schlüsselwörter, die Sie hinzufügen können. Sie können auch einzelne Emojis als Schlüsselwörter hinzufügen.

Neben F-Wörtern und anderen können Sie gebräuchliche Wörter wie „Folgen“ und „Gefällt mir“ hinzufügen (z. B. „Gefällt mir für Gefällt mir“ und andere Kombinationen, die Spammer und Bot-Konten häufig verwenden).

Fügen Sie so viele Wörter hinzu, wie Sie möchten (oder, wissen Sie, wie. ;))

Hinzufügen von Schlüsselwörtern zu Ihrer automatisierten Regel.

Sie können auch entscheiden, ob die Regel rund um die Uhr oder nur in bestimmten Zeitfenstern gelten soll, z. B. wenn Sie oder Ihr Team nicht arbeiten. Wenn Sie Spam jedoch nicht manuell durchsuchen möchten, ist es wahrscheinlich die beste Option, die Funktion immer aktiviert zu lassen.

Einrichten eines Regelplans.

Definieren Sie die Social-Media-Aktion, die Sie durchführen möchten

Sie können Kommentare löschen oder ausblenden Instagram automatisch.

Sie können auch haben Multi-Aktion Regeln. Beispielsweise kann die automatische Moderation einen Kommentar löschen und dann gleichzeitig in einer privaten Nachricht antworten.

Einrichten einer Multi-Action-Regel.

Sie können auch einstellen mehrere „interne“ automatische Aktionen, die im sozialen Posteingang von NapoleonCat stattfinden.

Beispielsweise kann NapoleonCat eine Nachricht automatisch als markieren, sie einem bestimmten Teammitglied zuweisen und sie mit einer negativen Stimmung markieren.

Interne automatische Reaktionen.

Sie können auch E-Mail-Benachrichtigungen einrichten, um benachrichtigt zu werden, wenn eine Regel ausgelöst wird.

Jedes Mal, wenn eine Regel ausgelöst wird, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung.

Es ist immer eine gute Idee, ab und zu die Leistung der Automatisierung zu überprüfen. Außerdem haben Sie eine Vorstellung davon, wie viele Spam-Kommentare in Ihrem Profil vorhanden sind (ohne es auf die harte Tour zu erfahren, d. h. sie manuell durchzugehen).

Verwenden Sie eine vorgefertigte Vorlage, um das Stoppen von IG-Spam-Bots noch einfacher zu machen

NapoleonCat verfügt über eine spezielle Vorlage, mit der Sie beleidigende Kommentare automatisch ausblenden können Instagram. Sie können es aus den verfügbaren Automatisierungsvorlagen auswählen und alle Einstellungen sind für Sie konfiguriert, sodass Sie eigentlich nichts tun müssen, wenn Sie es nicht möchten.

Fertige Vorlagen für die automatische Moderation.

Die Vorlage verbirgt automatisch beleidigende Kommentare, die auf Schlüsselwörtern basieren, die aus realen Fällen von Kunden von NapoleonCat stammen, die die Plattform nutzen. (Es ist also nicht so, dass das Team von NapoleonCat ein fluchendes Brainstorming gehabt hätte, so interessant das auch gewesen wäre.)

Ich poste den Screenshot nicht, weil einige davon Schimpfwörter sind. (Sie können jedoch eine 14-tägige kostenlose Testversion einrichten und selbst nachschlagen.)

Jeder Kommentar, der eines dieser Schlüsselwörter enthält, wird sofort vor Ihnen ausgeblendet Instagram Profil.

Mithilfe der Vorlage müssen Sie lediglich Ihre auswählen Instagram Konto. Sie können es auch mit Ihren eigenen benutzerdefinierten Schlüsselwörtern ändern, den Zeitplan anpassen usw.

Hier ist ein Video Erklären Sie, wie Sie die Vorlage verwenden, falls Sie eher ein Videomensch sind.

Note das, abgesehen vom Verstecken oder Löschen Instagram Kommentare von Spam-Bots, die automatische Moderation funktioniert für beide Instagram Automatische Kommentare und private Nachrichtensodass Sie automatisch auf Kommentare und Direktnachrichten Ihrer Zielgruppe antworten können (z. B. häufig gestellte Direktnachrichten oder Kommentare, die außerhalb Ihrer Arbeitszeiten gepostet werden).

Aber Sie werden offensichtlich nicht mit Spammern sprechen und Instagram Bots. Puh.

Soll ich Kommentare ausblenden oder löschen – was ist der Unterschied?

Der einzige Unterschied zwischen dem Ausblenden und dem Löschen von Kommentaren besteht darin, dass durch das Löschen von Kommentaren diese vollständig und für alle verschwinden, während das Ausblenden sie für Sie und Ihr Publikum unsichtbar macht, der Autor sie jedoch weiterhin sehen kann.

Es macht wahrscheinlich keinen Unterschied, wenn wir darüber reden Instagram Bots. Wenn Sie jedoch beispielsweise einen beleidigenden Kommentar entfernen möchten, ohne die Person, die ihn gepostet hat, darüber zu informieren (vielleicht um die Situation mit einem verärgerten Kunden nicht eskalieren zu lassen), können Sie ihn einfach ausblenden.

Interessante Tatsache: Mit dem können Sie nicht einmal Kommentare ausblenden Instagram App. Aber mit NapoleonCat können Sie dies mit minimalem Aufwand manuell oder automatisch tun (Video).

Andere Dinge, die Sie tun können, um damit aufzuhören Instagram Spam-Bots auf Ihrem IG-Konto

  • Richten Sie ein privates Konto ein oder machen Sie Ihr bestehendes Konto privat. Keine gute Lösung, wenn Sie eine wachsende Marke sind und so viel Engagement wie möglich wünschen, auch von Leuten, die Ihnen noch nicht folgen.
  • Benutzer blockieren und melden Instagram. Ich habe es bereits erwähnt, Sie wissen also, dass es auch keine perfekte Lösung ist, wenn Sie etwas Zeit sparen möchten – denn Sie müssen es jedes Mal tun.

Sie können einschränken, wer Ihre Beiträge oder Stories in Ihrem kommentieren darf Instagram Kontoeinstellungen (z. B. nur Personen, denen Sie folgen, oder nur Ihre Follower), aber auch hier handelt es sich um eine Einschränkung. Und wenn Ihre Marke ihre Followerzahl und ihr Engagement steigert, werden Sie das nicht wollen.

Und wenn Sie Kommentare nur auf Follower beschränken, folgen Bot-Konten Ihnen einfach, bevor sie Ihren Kommentarbereich spammen. Das ist also kaum ein wirksames Werkzeug.

  • Kommentare deaktivieren Instagram Anzeigen und organische Beiträge insgesamt. Ich persönlich bin kein Fan davon, Kommentare irgendwo in den sozialen Medien zu deaktivieren – denn das verstößt gegen die Idee, dass soziale Medien ein Konversationsmedium sind. Sogar Anzeigen in sozialen Netzwerken sollten so gestaltet sein, dass sie eine wechselseitige Konversation ermöglichen und nicht nur statische Werbebanner.

Außerdem wird durch das Deaktivieren von Kommentaren das Engagement zerstört (auch wenn dadurch Spam verhindert wird, was auf jeden Fall der Fall ist). Aber am Ende liegt es natürlich an Ihnen.

Bleib ruhig und automatisch blockieren Instagram Spam-Bots

Ich weiß, dass der Kampf gegen Bots und Spammer eine Menge ist, aber das ist der Grund, warum wir es tun Instagram Automatisierung. Benutze ein Instagram Automatischer Spam-Blocker mögen Sie die automatische Moderationsfunktion von NapoleonCat und verschwenden Sie keine Zeit mehr mit Dingen, die Sie an Ihrem Job hassen (konzentrieren Sie sich stattdessen mehr auf diejenigen, die Sie lieben – ich bin sicher, dass es viele davon gibt, die darauf warten).

Klicken Sie hier, um Ihre kostenlose zweiwöchige Testversion zu starten und es selbst auszuprobieren (keine Kreditkarte erforderlich ;)).

Wenn Sie mehr über Social-Media-Automatisierung erfahren möchten, lesen Sie die folgenden Artikel: