Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So erstellen Sie ein Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word auf Mac & Fenster im Jahr 2022

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So erstellen Sie ein Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word auf Mac & Fenster im Jahr 2022

Zuletzt aktualisiert am 3. Juli 2022

Dieses Tutorial hilft Ihnen dabei, t√§glich ein Inhaltsverzeichnis in einem Word-Dokument zu erstellen, w√§hrend Sie ein Word-Dokument mit mehreren Seiten erstellen. Verwalten Sie auch mehrere √úberschriften und Unter√ľberschriften im Inhaltsverzeichnis und bearbeiten, √§ndern und entfernen Sie dann das Inhaltsverzeichnis in MS Word. Verwenden Sie diesen Artikel, um den Inhaltsindex der gesamten Doc-Datei auf der ersten Seite oder an einer beliebigen Stelle zu erstellen.

Sp√§ter k√∂nnen wir √úberschriften aktualisieren, Unter√ľberschriften im Inhaltsverzeichnis erstellen. wissen Sie auch, wie Sie Seitenzahlen im Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word 365, 2007, 2013, 2016 aktualisieren. Wir haben ein praktisches Video-Tutorial vorbereitet, das im letzten Teil dieses Artikels zu finden ist.

Verwenden Sie das Verity of Table of Contents-Design, um das attraktiv zu machen. Mal schauen.

Dieses Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word funktioniert wie Links oder Hyperlinks. Klicken Sie einfach auf die √úberschrift und wechseln Sie durch einen Sprung in diesen Inhalt zum Word-Dokument.

Schritt zum Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses in Microsoft Word auf Mac und Windows

  1. Wenden Sie zuerst √úberschriften in ganzen Dokumenten an. Um Unter√ľberschriften zu erstellen, verwenden Sie die Nummer der √úberschriften [] in einer Hierarchie. √úberschrift 2 wird zu einer Unter√ľberschrift von √úberschrift 1, √úberschrift 3 wird zu einer Unter√ľberschrift von √úberschrift 2 und so weiter.

√úberschriftentyp verf√ľgbar unter dem Home-Tab in einem Word-Dokument.

  1. eine neue Seite hinzuf√ľgen oben f√ľr das Inhaltsverzeichnis oder verschieben Sie die √úberschrift mal auf eine neue Seite mit der Seitenumbruch-Funktion. Halten Sie den Cursor an der Position, wenn Sie eine neue leere Seite hinzuf√ľgen oder auf eine neue Seite wechseln. Gehe zu Registerkarte einf√ľgen > W√§hlen Sie Leere Seite, um eine neue Seite hinzuzuf√ľgen, oder Seitenumbruch, um auf eine andere Seite zu wechseln.
  2. F√ľgen Sie ein Inhaltsverzeichnis hinzu, lassen Sie eine leere Seite mit dem obigen Schritt und f√ľgen Sie ein Inhaltsverzeichnis auf der ersten Bankseite hinzu, indem Sie den folgenden Schritt ausf√ľhren,
    • Halten Sie den Cursor auf der ersten leeren Seite, w√§hlen Sie Abschnitt ‚ÄěEinstellungen‚Äú > ‚ÄěInhaltsverzeichnis ausw√§hlen‚Äú > hier ist eine Liste mit vordefinierten Tabellenformaten > W√§hlen Sie eines davon aus und f√ľgen Sie automatisch ein Inhaltsverzeichnis hinzu.
    • Das ist es.
    • Wenn du bist √Ąnderungen an Dokumenten vornehmen, z. B. Inhalte auf eine neue Seite verschieben oder Unter√ľberschriften √§ndern.
    • Dann musst du √Ąndern Sie das Inhaltsverzeichnis, sobald die √Ąnderungen auf Microsoft Word angewendet wurden. Folgen Sie dem n√§chsten Thema.

√Ąndern Sie das vorhandene Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word

Das bedeutet, dass Sie √úberschriftentypen aktualisieren m√ľssen, Entfernen oder f√ľgen Sie eine neue √úberschrift hinzu oder √§ndern Sie die Seitenzahl in der Inhaltsverzeichnis in a Word-Datei.

Das ist alles mit einem einfachen Schritt möglich.

  1. Wählen Sie das Inhaltsverzeichnis im Word-Dokument aus, und neben dem Inhaltsverzeichnis. und Wählen Sie Tabelle aktualisieren aus.
  2. Jetzt fordert das Dokument Sie auf, die Tabelle zu aktualisieren f√ľr: ‚ÄěNur Seitenzahl aktualisieren‚ÄĚ oder ‚ÄúAktualisieren Sie die gesamte Tabelle‚Äú. W√§hlen Sie die bevorzugte Option und Klicken Sie auf OK, um die √Ąnderungen zu √ľbernehmen im Inhaltsverzeichnis in der Word-Tabelle oben im Dokument. Oder Korrigieren Sie die Seitenzahl im Inhaltsverzeichnis in Word, wenn Sie Inhalte hinzugef√ľgt oder Inhalte auf einer neuen Seite mit Seitenumbruch verschoben haben.
  3. Sehen In den √úberschriften wird eine Einf√ľhrung hinzugef√ľgtauf die gleiche Weise, Machen Sie Unter√ľberschriften im Inhaltsverzeichnis in Wordverschieben Sie eine beliebige √úberschrift in die Unter√ľberschrift, √úberschrift 2, √úberschrift 3, 4 oder 5. Zehn Aktualisieren Sie die Tabelle, um die √Ąnderungen anzuzeigen.

wenn die Tabelle nicht aktualisiert wird oder √Ąnderungen mit einem Fehler anwenden. dann empfehle ich, eine weitere Kopie der Dokumentdatei zu erstellen, dann das Inhaltsverzeichnis aus dem Wort zu l√∂schen und das neue Inhaltsverzeichnis neu zu erstellen. und die Gr√ľnde f√ľr die Nichtaktualisierung der Tabelle sind, dass das Format ung√ľltig ist oder Ihre Microsoft Office-Version √Ąnderungen nicht unterst√ľtzt.

Anhang zum Inhaltsverzeichnis in Word hinzuf√ľgen

Anhang gilt automatisch im Inhaltsverzeichnis in Word. Um solche √Ąnderungen vorzunehmen,

  • √úberschriften nummerieren.
  • und Verwenden Sie zum Anwenden Einzug vergr√∂√üern Anhang zu anderen Unter√ľberschriften hinzuf√ľgen oder Einr√ľckung verkleinern verwenden, um aus der √úberschrift zu entfernen und Nummerierungsformat √§ndern.

Wenn du Wenden Sie die Nummerierung auf alle Überschriften in einem Dokument anAktualisieren Sie das Inhaltsverzeichnis in einer Word-Datei. Indem Sie Tabelle auswählen und auf Pfeil > Tabelle aktualisieren klicken.

Gesamte Tabelle aktualisieren und OK. um √Ąnderungen auf die anzuwenden Tisch.

Das ist es.

√Ąndern Sie das Design des Inhaltsverzeichnisses in Word

Erstellen Sie Ihr benutzerdefiniertes Design und Ihren eigenen Stil f√ľr das Inhaltsverzeichnis in Word. Wenden Sie diese √Ąnderungen direkt im Word-Dokument √ľber die Registerkarte ‚ÄěDesign‚Äú an.

  1. Wählen Sie Tabelle aus und gehe hinein Entwurf Sektion. Wählen Sie dann das vorgefertigte Design aus, Wenden Sie eine neue Farbe aus der Option Farbe anund Wenden Sie verschiedene Schriftstile unter der Option Schriftarten an.
  2. Siehe auch weitere Optionen f√ľr Absatzabstand, Seitenfarbe, Seitenrand und mehr‚Ķ

Löschen Sie das Inhaltsverzeichnis in Word

In solchen F√§llen m√ľssen Benutzer das Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word entfernen. Keine Sorge, durch das Entfernen des Inhaltsverzeichnisses aus der Word-Datei werden keine Daten wie √úberschriften oder mehr gel√∂scht. Diese Aktion entfernt nur die Tabelle aus der Datei. Wenn Sie sich nicht sicher sind, erstellen Sie eine Sicherungskopie der Datei, bevor Sie √Ąnderungen an einer gro√üen Datei vornehmen.

  1. Wählen Sie Inhaltsverzeichnis aus aus Word-Datei.
  2. und, Klicken Sie auf den Pfeil nach untenf√ľr Optionen, Ausw√§hlen Inhaltsverzeichnis entfernen.
  3. Das ist es.

Video-Tutorial: Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses

Teilen Sie unten Ihren Kommentar, wenn Sie weitere Hilfe suchen! Teilen Sie auch mit Ihren Freunden, um anderen zu helfen.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.