Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So erstellen Sie eine hyperlokale App [The Beginner’s Guide]

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: So erstellen Sie eine hyperlokale App [The Beginner’s Guide]

Zurück zum Blog

On-Demand-Liefer-Apps wie Doordash erfreuen sich großer Beliebtheit. Das Ziel von On-Demand-Liefer-Apps besteht darin, Lieferungen innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung bereitzustellen. On-Demand-Liefer-Apps werden in der Regel von Unternehmen genutzt, die Lebensmittel und Lebensmittel liefern.

Möglich werden solche Apps mithilfe des Internets und der Möglichkeit, ein Telefon zu geolokalisieren. Das Konzept der On-Demand-Lieferung lässt sich jedoch noch weiter ausbauen. Und Apps wie Thumbtack gehen noch einen Schritt weiter.

Die Thumbtack-App wird oft als hyperlokale App bezeichnet. In unserem heutigen Leitfaden helfen wir Ihnen zu verstehen, was eine hyperlokale App ist, warum Ihr Unternehmen eine hyperlokale App benötigt und wie Sie eine hyperlokale App für Ihr Unternehmen erstellen können. Lasst uns hineinspringen!

In der Einleitung oben haben wir Thumbtack als hyperlokale App bezeichnet. Was bedeutet das? Hyperlokale Apps sind spezialisierte Apps, die ihren Benutzern On-Demand-Dienste bereitstellen können. Diese Dienstleistungen reichen von der Produktlieferung bis zur Reparatur und Pflege von Versorgungseinrichtungen. Das Ziel einer hyperlokalen App besteht darin, Benutzern lokale Dienste mit dem Komfort einer App bereitzustellen.

Mithilfe von Thumbtack können Sie beispielsweise fast sofort einen Klempner um Hilfe bitten.

Eine der größten Herausforderungen für die Technologiebranche ist die mangelnde Skalierbarkeit lokaler Dienste auf der ganzen Welt. Hyperlokale Apps helfen dabei, dem entgegenzuwirken und lokale Dienste durch den Komfort einer App zu skalieren.

So wie On-Demand-Liefer-Apps den Benutzern Lebensmittel/Lebensmittel bereitstellen, zielen hyperlokale Apps darauf ab, andere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen. Hyperlokale Apps und Unternehmen können dies erreichen, indem sie die nachgefragten Waren/Dienstleistungen von lokalen Fachleuten und Händlern beziehen, die in stationären Geschäften tätig sind.

Die hyperlokale App hilft dabei, Käufer und Verkäufer miteinander zu verbinden und bietet ihren Entwicklern gleichzeitig eine Einnahmequelle durch Provisionen. Hyperlokale Apps tragen dazu bei, eine Sharing Economy zu schaffen, die auf stark lokalisierten und standardisierten Waren basiert und dem Verbraucher mehr Macht verleiht und die Gesamtqualität der Waren erhöht.

Unsere Infografik verrät Ihnen mehr darüber, warum wir mehr hyperlokale Apps brauchen:

Bevor Sie mit der Erstellung Ihrer hyperlokalen App beginnen, müssen Sie zunächst ein hyperlokales Netzwerk aufbauen. So können Sie das tun:

  • Wählen Sie, was Sie liefern möchten: Das letztendliche Ziel einer hyperlokalen App ist die Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen. Der erste Schritt zu Beginn Ihrer hyperlokalen App-Reise besteht darin, zu definieren, was Sie liefern möchten. Nicht jede hyperlokale App ist so umfangreich wie Thumbtack und nicht jede hyperlokale App soll alles liefern.

    Konzentrieren Sie Ihre Bemühungen auf etwas, auf das Ihr Unternehmen spezialisiert ist. Wenn Sie beispielsweise in einem Autoteilegeschäft tätig sind, ist eine hyperlokale App, die Benutzer mit Autoteilen versorgt, eine gute Idee.

    Die Wahl einer Produkt-/Dienstleistungslinie, auf die Ihr Unternehmen spezialisiert ist, wird es Ihnen auf lange Sicht leichter machen. Sie können später weitere Dienste hinzufügen, wenn Sie möchten.

  • Wählen Sie eine Zielgruppe: Dies ist ein entscheidender Schritt, den viele angehende Entwickler verpassen. Wenn Sie vorhaben, etwas zu erschaffen, muss es jemanden geben, der bereit ist, es zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass Ihre hyperlokale App eine geeignete Zielgruppe hat.
  • Bauen Sie Ihre Partnerschaft auf: Hyperlokale Apps „laufen“ nicht einfach von alleine. Sie müssen professionelle und rechtliche Partnerschaften mit den Personen aufbauen, die an der Ermöglichung dieser On-Demand-Lieferungen und -Dienste beteiligt sind.
  • Wenn Sie Produkte verkaufen, benötigen Sie etablierte Partnerschaften mit lokalen Händlern und Zustellern, um Ihr Geschäft zu ermöglichen. Wenn Sie Dienstleistungen anbieten, benötigen Sie die Möglichkeit, auf lokale Fachleute zuzugreifen, die diese Dienstleistungen erbringen und unter Ihrer Marke arbeiten.

  • Definieren Sie Ihre Partnerschaften: Diese Partnerschaften können teuer sein. Wenn Sie planen, eine hyperlokale App zu erstellen, sollten Sie bei der Umsetzung auch die Hilfe von Einheimischen in Anspruch nehmen. Sie können entscheiden, ob Sie sie auf Vertrags- oder Festanstellungsbasis einstellen möchten.

    Denken Sie daran, dass die Händler, mit denen Sie zusammenarbeiten, genauso effizient sind wie Sie. Hyperlokale Apps basieren auf Reputation, und selbst wenn ein Händler nicht liefert, kann Ihr gesamtes Unternehmen gefährdet sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Hilfe jedes möglichen Händlers/Fachmanns in Anspruch nehmen, den Sie finden können.

    Gehen Sie profitable Partnerschaften ein und unterzeichnen Sie bei Bedarf rechtsverbindliche Verträge.

  • Erstellen Sie ein Umsatzmodell: Das Endziel für Sie und Ihre Partner ist es, Geld zu verdienen. Gehen Sie keine Partnerschaften ein, ohne über ein geeignetes Umsatzmodell zu verfügen. Erheben Sie eine gute Provision und bieten Sie Ihren Partnern auch eine gute Gewinnspanne. Niemand würde Ihre hyperlokale App nutzen wollen, wenn er damit kein Geld verdient.

Sobald Sie ein Netzwerk erstellt haben, müssen Sie mit der Erstellung Ihrer hyperlokalen App fortfahren. Eine hyperlokale App ist normalerweise eine Kombination aus mehreren Apps, die durch Kommunikation miteinander zusammenarbeiten. Das folgende Beispiel hilft Ihnen zu verstehen, wie eine hyperlokale App funktioniert, die Produkte verkauft:

Onetec ist eine App, die Benutzern beim Kauf elektronischer Geräte hilft und eine Lieferung am selben Tag garantiert.

John möchte eine Grafikkarte für seinen Computer kaufen, also öffnet er die Onetec-App und findet die gewünschte Grafikkarte. Er befiehlt es.

Die Onetec-App nutzt die Geolokalisierungsfunktion von Johns Telefon, um einen Händler in der Nähe zu finden, der die Grafikkarte auf Lager hat.

Die Bestellung wird als Benachrichtigung in einem nahegelegenen Dalton Electronics Store angezeigt, der über die Business-Händler-App von Onetec namens Onetec Biz läuft. Dalton Electronics erstellt eine Rechnung, lädt die Rechnung auf Onetec Biz hoch und erhält die Zahlung für die Grafikkarte.

Dalton Electronics schickt seinen Liefermitarbeiter los, um die Grafikkarte an John zu liefern, und aktualisiert Onetec Biz, wenn die Grafikkarte geliefert wurde.

Manchmal stellen Unternehmen, die hyperlokale Apps erstellen, Zusteller ein. Unternehmen mit eigenen Zustellern verfügen über eine dritte App für Zusteller, die ihnen sagt, wo Bestellungen abgeholt und wohin sie geliefert werden müssen. Unser Blog zu On-Demand-Liefer-Apps erklärt, wie Lieferungen mit hauseigenem Zustellpersonal funktionieren.

Das Erstellen einer hyperlokalen App scheint eine Herausforderung zu sein. Allerdings ist es einfacher als es aussieht. Es ist so einfach, dass Sie es noch heute erstellen können, wenn Sie möchten!

Mit Appy Pie können Unternehmen ihre eigenen hyperlokalen Apps erstellen. Das branchenführende No-Code-Entwicklungstool von Appy Pie, Appy Pie AppMakr, kann Ihnen mit seinem einzigartigen, erstklassigen hyperlokalen App-Builder bei der Erstellung Ihrer eigenen hyperlokalen App helfen.

Der hyperlokale App-Builder von Appy Pie bietet Ihnen eine einzigartig intuitive Benutzeroberfläche, über die Sie Ihrem App-Builder durch einfaches Ziehen und Ablegen Funktionen hinzufügen können. Darüber hinaus vereinfacht es das App-Design durch seine vorlagenbasierte Benutzeroberfläche, die äußerst benutzerfreundlich ist. Die App-Building-Software ist so einfach zu bedienen, dass sogar Entwickler Appy Pie bevorzugen, um ihre Arbeit zu vereinfachen!

Erstellen Sie noch heute eine vollständige hyperlokale App-Lösung!

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie mit Appy Pie eine App erstellen, haben wir einen praktischen Leitfaden zur App-Erstellung, der Ihnen dabei helfen soll.

Mit einem Tool wie Appy Pie können Sie eine hyperlokale App nach Ihren Wünschen erstellen. Sie können einen Thumbtack-Klon erstellen, wenn Sie möchten! Hyperlokale Apps werden in den kommenden Jahren weiter zunehmen, da immer mehr lokale Unternehmen den Mehrwert erkennen, den sie für ihr Unternehmen bringen können!

Sie können auch mögen:

Tauchen Sie tiefer in das digitale Ökosystem ein und beginnen Sie mit der Expansion Ihres Unternehmens mit diesen hilfreichen Ressourcen: