Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So löschen Sie Chrome Durchsuchen von Daten mit einer Tastenkombination

Du musst dein Google löschen Chrome Daten schnell durchsuchen? Drei müssen Sie nicht durch Menüs wühlen – es ist so einfach wie eine einzige Tastenkombination und ein paar Klicks. So geht’s.

Öffnen Sie zunächst „Chrome.“ Drücken Sie in einem beliebigen Fenster die folgende Tastenkombination mit drei Tasten je nach Plattform.

  • Windows oder Linux: DrĂĽcken Sie Strg+Umschalt+Entf
  • Mac: DrĂĽcken Sie Befehl+Umschalt+RĂĽcktaste. (Auf einem Mac ist die RĂĽcktaste mit „Löschen“ beschriftet. Note dass das DrĂĽcken der Entf-Taste neben den Home- und Edit-Tasten nicht funktioniert.)
  • Chromebook: DrĂĽcken Sie Strg+Umschalt+RĂĽcktaste.
  • iPhone und iPad (mit angeschlossener Tastatur): DrĂĽcken Sie Befehlstaste+Y.

Nach dem Drücken der Verknüpfung auf Windows, Linux, Mac oder Chromebook, öffnet sich eine Registerkarte “Einstellungen” und ein “Browserdaten löschen” wird angezeigt. Wählen Sie die gewünschten Optionen aus und klicken Sie dann auf “Daten löschen”. Wenn Sie dies völlig freihändig tun möchten, drücken Sie mehrmals die “Tabulatortaste”, bis die Schaltfläche “Daten löschen” ausgewählt ist, und drücken Sie dann “Enter” oder “Return”.

Bei Google Chrome, klicken Sie auf

Auf einem iPhone oder iPad mit angeschlossener Tastatur wird ein Fenster „Verlauf“ angezeigt. Tippen Sie unten im Fenster auf „Browserdaten löschen“, dann erscheint ein Fenster „Browserdaten löschen“. Tippen Sie unten auf die Schaltfläche „Browserdaten löschen“ und bestätigen Sie dann.

Bei Google Chrome Tippen Sie auf dem iPhone und iPad auf

Ihr Verlauf wird auf das von Ihnen gewählte Level gelöscht. Wiederholen Sie, wann immer Sie möchten. Datenschutz ist gut!

VERBUNDEN: So löschen Sie Ihren Verlauf in jedem Browser

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.