Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So löschen Sie ein Binance-Konto im Jahr 2023 (Schritt für Schritt)

So löschen Sie ein Binance-Konto im Jahr 2023 (Schritt für Schritt)

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So löschen Sie ein Binance-Konto im Jahr 2023 (Schritt für Schritt)

Das fĂĽhrende Push-Ad-Netzwerk, dem Ihr ROI am Herzen liegt! Bewerben Sie jedes Angebot und erzielen Sie hohe Ergebnisse in ĂĽber 185 GEO! Der CPC beginnt bei 0,001 $

Treten Sie jetzt Push House bei!

Sobald Sie bereit sind, Binance zu verlassen, ist es wichtig, den Unterschied zwischen dem Löschen und Deaktivieren Ihres Kontos zu kennen. Die Wahl der geeigneten Vorgehensweise wird Ihnen viel dabei helfen, den Unterschied zu verstehen. Hier gibt es verschiedene Variationen zwischen der Deaktivierung und dem Löschen Ihres Binance-Kontos.

Da es sich bei der Löschung um einen abschließenden Vorgang handelt, sind weder Ihr Konto noch dessen Inhalte wieder für Sie zugänglich. Sie können jedoch alle relevanten Aktivitäten mit Ihrem Konto sofort pausieren, indem Sie es vorübergehend deaktivieren. Wenn Ihr Konto deaktiviert ist, können Sie es jederzeit wiederherstellen, indem Sie sich erneut anmelden. Für die Deaktivierung sind mindestens zwei Stunden erforderlich.

Die Schaltfläche „Dieses Konto löschen“ wird erst angezeigt, wenn Sie Ihr Geld abgebucht haben, insbesondere wenn es 0,001 BTC übersteigt. Wenn Sie Ihr Konto lediglich vorübergehend deaktivieren möchten, ist die Situation anders. In diesem Blogbeitrag geht es darum, wie Sie Ihr Binance-Konto löschen. Also lasst uns eintauchen;

So entfernen Sie Ihr Konto von Binance

Gehen Sie zu Ihren Sicherheitseinstellungen und wählen Sie „Konto deaktivieren“, um Ihr Binance-Konto zu löschen.

Tippen Sie dann auf „Zum Entfernen bestätigen“, nachdem Sie „Dieses Konto löschen“ ausgewählt und Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer bestätigt haben.

Ihr Binance-Konto wird gekündigt, sobald Sie auf die Schaltfläche „Zum Entfernen bestätigen“ geklickt haben.

Sie haben noch Geld oder Kryptowährungen auf Ihrem Konto, wenn Ihr Konto nicht über die Schaltfläche „Dieses Konto löschen“ verfügt.

Stellen Sie sicher, dass sich auf Ihrem Binance-Konto keine Gelder oder Kryptowährungen mehr befinden, bevor Sie es löschen.

Der Antrag auf Löschung Ihres Kontos wird abgelehnt, wenn Ihr Konto nicht weniger als oder gleich 0,001 BTC besitzt.

So löschen Sie Ihr Binance-Konto:

1. Um auf Ihr Profil zuzugreifen, melden Sie sich an und klicken Sie darauf.

    Sie müssen zuerst die Binance-Website besuchen. Besuchen Sie https://www.binance.com, wenn Sie Binance verwenden. Wenn Sie jedoch Binance US verwenden, besuchen Sie https://www.binance.us/. Besuchen Sie den richtigen Binance-Domainnamen für diese anderen Länder (z. B. Binance. sg). Sie müssen sich bei Ihrem Konto anmelden, sobald Sie auf der Website sind. Klicken Sie auf „Anmelden“, nachdem Sie das Menüsymbol in der oberen Navigationsleiste ausgewählt haben, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Geben Sie anschließend Ihre Anmeldeinformationen ein und melden Sie sich an, indem Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“ klicken. Wählen Sie nach der Anmeldung in Ihrem Konto das Profilsymbol in der oberen Navigationsleiste aus.

2. Tippen Sie auf „Sicherheit“

    Ein Menü erscheint, wenn Sie auf das Profilsymbol in der oberen Navigationsleiste getippt haben. Ihre E-Mail-Adresse finden Sie in der Seitenleiste. Zu den weiteren Registerkarten gehören „Sicherheit“, „Identifikation“, „API-Verwaltung“ und andere. Sie müssen Ihre Sicherheitseinstellungen eingeben, um die Seite zu finden, auf der Sie Ihr Binance-Konto deaktivieren oder kündigen können. Um auf Ihre Sicherheitseinstellungen zuzugreifen, wählen Sie „Sicherheit“.

3. Tippen Sie auf „Konto deaktiviert“

    Nachdem Sie auf „Sicherheit“ geklickt haben, gelangen Sie zur Sicherheitsseite. Als Nächstes finden Sie auf der Sicherheitsseite eine Checkliste zur Verbesserung der Sicherheit Ihres Kontos. Sie können auf dem Bildschirm aus einer Vielzahl von Optionen wählen, darunter Geräteverwaltung, Anmeldekennwort und 2FA (2-Faktor-Authentifizierung). Navigieren Sie zum unteren Bildschirmrand und suchen Sie nach der Option „Kontoaktivität“. Sie können Ihre letzte Anmeldeaktivität anzeigen, indem Sie die Option „Kontoaktivität“ auswählen. Ein hervorgehobener Link „Konto deaktivieren“ ist ebenfalls verfügbar. Um auf die Webseite zuzugreifen, auf der Sie Ihr Binance-Konto entweder vorübergehend oder dauerhaft deaktivieren können, wählen Sie „Konto deaktivieren“.

4. Tippen Sie auf „Dieses Konto löschen“.

Sobald Sie „Konto deaktivieren“ auswählen, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung.

Ihr Binance-Konto könnte als erster Schritt deaktiviert werden.

Sie können Ihr Konto deaktivieren, wenn Sie dort inakzeptables Verhalten feststellen.

Ihr Konto wird nur vorübergehend deaktiviert; Nach zwei Stunden können Sie es wiederherstellen.

Als zweite Möglichkeit könnte Ihr Binance-Konto gelöscht werden.

Ihr Konto wird dauerhaft entfernt und diese Aktion kann nicht wiederhergestellt werden.

Wählen Sie „Dieses Konto entfernen“, um zur Webseite zu gelangen, auf der Sie Ihr Binance-Konto löschen können.

5. Sie können auch Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer eingeben.

Der Bildschirm mit der Aufschrift „Kontoantrag löschen“ wird angezeigt, sobald Sie auf die Schaltfläche „Dieses Konto löschen“ klicken. Auf der Website gibt es zwei Registerkarten mit der Bezeichnung „E-Mail“ und „Mobil“.

Wählen Sie die Registerkarte „E-Mail“, wenn Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse verwenden möchten.

Wählen Sie die Registerkarte „Mobil“, anstatt das mit Ihrem Konto verbundene Telefon zu verwenden.

Geben Sie die mit Ihrem Binance-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein, wenn Sie die Option „E-Mail“ gewählt haben.

6. Wählen Sie „Zum Entfernen bestätigen“

Navigieren Sie zum Ende der Seite, nachdem Sie die mit Ihrem Konto verknĂĽpfte E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angegeben haben.

Als Nächstes sehen Sie unten auf der Seite eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Zum Löschen bestätigen“.

Um Binance aufzufordern, Ihr Konto zu deaktivieren, wählen Sie „Zum Löschen bestätigen“.

Nachdem Sie „Zum Entfernen bestätigen“ ausgewählt haben, überprüft Binance Ihre Anfrage und die tatsächliche Menge Ihrer Artikel.

Ihr Konto muss über 0,001 BTC oder weniger verfügen, damit Ihr Löschantrag genehmigt werden kann.

Scrollen Sie zum Ende der Seite, nachdem Sie die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer eingegeben haben, die mit Ihrem Konto verknĂĽpft ist.

In manchen Situationen kann es sein, dass Sie aufgefordert werden, bestimmte Arbeiten einzureichen, was dazu fĂĽhren kann, dass der Begutachtungsprozess mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Stellen Sie sicher, dass Sie nichts für Ihr gelöschtes Konto ausgeben, da Sie sonst Gefahr laufen, es zu verlieren.

Darüber hinaus können Sie nicht erwarten, diese Dinge zurückzubekommen.

Jetzt haben Sie den Vorgang zum Löschen Ihres Binance-Kontos abgeschlossen.

Warum kann ich mein Binance-Konto nicht entfernen?

Einige Binance-Benutzer stellen möglicherweise fest, dass sie ihre Konten nur vorübergehend deaktivieren können, anstatt sie vollständig zu löschen. Gemäß den Regeln und Vorschriften Ihres Landes kann dies je nach Ihrem Aufenthaltsort unterschiedlich sein. Versuchen Sie, Kontakt mit dem Support-Personal von Binance aufzunehmen, wenn Sie Ihr Konto nicht entfernen können.

In einigen Fällen verhindern die Geschäftsbedingungen der Börse, dass das Unternehmen Konten löscht. In diesen Situationen bietet die Deaktivierung eines Kontos nach Aussage des Support-Personals immer noch die gleichen Sicherheits- und Anonymisierungsvorteile wie das Löschen eines Kontos. Wenn ein Konto deaktiviert wird, behauptet Binance, dass „niemand Ihre Dokumente, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer nutzen kann“ und bietet im Wesentlichen eine Lösung für die Kontolöschung an.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Geld abheben, bevor Sie Ihr Binance-Konto löschen oder deaktivieren

Es ist eine kluge Entscheidung, alle mit Ihrem Binance-Konto verknüpften Geld- und Krypto-Assets von der Börse abzuheben, bevor Sie sie löschen oder deaktivieren. Das Abheben von Geld ist ein einfacher und unkomplizierter Vorgang. Sie können dennoch Geld auf dieses Konto überweisen, wenn Sie ein Konto bei einer anderen Börse haben.

Alternativ können Sie Kryptowährungen von Binance an jede private Wallet senden, die Sie besitzen könnten. Wenn Sie Ihre gesamte Kryptowährung in eine einzige Eigenschaft umwandeln, beispielsweise in eine virtuelle Währung, und die Auszahlung in einer einzigen Transaktion durchführen, wird der Vorgang einfacher.

So übertragen Sie Ihre Kryptowährung von Binance, bevor Sie Ihr Konto löschen

Das Abheben des gesamten Geldes von Ihrem Konto sollte Ihr erster Schritt sein, wenn Sie sich endgĂĽltig fĂĽr die Deaktivierung Ihres Binance-Kontos entschieden haben.

Befolgen Sie dazu die unten aufgefĂĽhrten Anweisungen:

    Fügen Sie Ihrem Internetbrowser einen neuen Tab hinzu. Schauen Sie sich die offizielle Website von Binance an. Wählen Sie in der Liste „Anmelden“ aus, indem Sie darauf tippen. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein. Sobald Sie sich erfolgreich angemeldet haben, ist Ihr Konto sichtbar. Tippen Sie auf die Option „Guthaben“, wenn Ihr Konto angezeigt wird. Es ist erforderlich, „Einzahlungen mit wechselnden Zinsen und Auszahlungen“ zuzulassen. Sie müssen hier die Arten von Kryptowährungen auswählen, die Sie umtauschen möchten. Wählen Sie die Kryptowährung aus, die Sie abheben möchten, und berühren Sie dann die Schaltfläche. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Senden“, nachdem Sie die Tag-Informationen, Adressinformationen und Gesamtkosten eingegeben haben. Binance antwortet Ihnen über die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich angemeldet haben, sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist. Das Dokument enthält die Überschrift „Bestätigung des Auszahlungsantrags“. Bevor Sie fortfahren, überprüfen Sie noch einmal die Details der E-Mail. Der Auszahlungsvorgang kann nun fortgesetzt werden, wenn Sie alle Informationen überprüft haben. Sie haben die Möglichkeit, den Status zu überprüfen, während der Vorgang von Binance abgeschlossen wird.

Abschluss:

Sie müssen Ihr Binance-Konto nicht löschen. Wenn Sie jedoch eine nicht akzeptable Aktivität auf Ihrem Binance-Konto feststellen, können Sie diese deaktivieren, anstatt sie zu löschen. Da die Deaktivierung Ihres Binance-Kontos ein vorübergehender Vorgang ist und Sie ihn innerhalb von netto 2 Stunden problemlos wiederherstellen können. Aber sobald Sie Ihr Konto gelöscht haben, ist es nicht mehr möglich, es wiederherzustellen.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.