Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So nutzen Sie E-Mail-Marketing im Jahr 2023

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: So nutzen Sie E-Mail-Marketing im Jahr 2023

Denken Sie über Ihren nächsten großen Schritt als Unternehmen nach? Digitales Marketing wird immer komplexer, aber es gibt immer noch einige bewährte Kanäle, die immer wieder Ergebnisse liefern.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, ist es noch nicht zu spät zu erfahren, warum E-Mail-Marketing im Jahr 2023 Teil Ihres Marketingrepertoires sein sollte. Im Folgenden erfahren Sie, warum und wie Sie E-Mail-Marketing nutzen können, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und direkt mit ihnen zu kommunizieren Ihre Kunden.

Möchten Sie weitere Tipps und Tricks für die Vermarktung Ihres Unternehmens über Kanäle wie E-Mail-Marketing erhalten? Schließen Sie sich 200.000 versierten Vermarktern an, indem Sie Revenue Weekly abonnieren!

Warum ist E-Mail-Marketing ein effektiver Kanal?

In einer Flut von responsiven Anzeigen und interaktiven Webinaren mag E-Mail-Marketing wie ein veraltetes Kommunikationsinstrument erscheinen. Mit 4 Milliarden täglichen E-Mail-Nutzern bleibt E-Mail jedoch einer der effektivsten Messaging-Kanäle.

Diese Zahl soll weiter steigen 4,3 Milliarden Bis 2023 wird die Hälfte der Weltbevölkerung E-Mail-Nutzer sein. Warum versuchen Sie nicht, Ihr Publikum dort zu erreichen, wo es sich bereits befindet – in seinem Posteingang?

Durch E-Mail-Marketing erreichen Sie nicht nur ein breites Publikum, sondern erzielen auch den höchsten Return on Investment (ROI) aller modernen Marketingkanäle, wenn Sie in E-Mail investieren. E-Mail-Marketing erwirtschaftet durchschnittlich 44 US-Dollar für jeden ausgegebenen Dollar, was einem erstaunlichen ROI von 4400 % entspricht!

Wie können Sie E-Mail-Marketing für Ihr Unternehmen nutzen?

Nachdem Sie nun etwas mehr darüber wissen, warum E-Mail-Marketing ein effektiver Kanal ist, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie ihn nutzen können, um Ihre spezifischen Geschäftsziele zu erreichen. Glücklicherweise gibt es unzählige Möglichkeiten, E-Mail-Marketing zu nutzen!

Von Unternehmensaktualisierungen oder Dankes-E-Mails bis hin zum Teilen neuer Produkteinführungen oder Gutscheincodes – die Möglichkeiten sind nur Ihrer Fantasie beschränkt. Wir haben eine Liste mit fünf Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie E-Mail-Marketing nutzen können, um mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten und ihm einen Mehrwert in seinem Posteingang zu bieten:

1. Halten Sie Ihr Publikum engagiert und auf dem Laufenden

Angesichts des Wirbelsturms an Veränderungen und der Ungewissheit der letzten Jahre möchten Sie möglicherweise Ihr Publikum erneut einbeziehen und es über die Bedeutung Ihres Unternehmens auf dem Laufenden halten. E-Mail ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Nachricht direkt an die Benutzer zu übermitteln.

Informieren Sie Ihr Publikum über eine bevorstehende Veranstaltung, Ihre Unterstützung zu einem bestimmten Thema oder darüber, dass sein Lieblingsprodukt wieder auf Lager ist. Konzentrieren Sie sich darauf, Mehrwert zu schaffen und Informationen zu teilen, die für Ihr Publikum hilfreich und nützlich sind.

2. Verbinden Sie sich durch Personalisierung mit Ihrem Publikum

Wussten Sie, dass es eine Möglichkeit gibt, Ihre E-Mail-Inhalte mit nur einem Klick auf Ihre Zielgruppe maßgeschneidert zu gestalten? Wenn nicht, möchte ich Ihnen die Personalisierung vorstellen. Die E-Mail-Personalisierung übernimmt Daten aus Ihrer Kontaktliste, wie z. B. einen Vornamen, und ermöglicht Ihnen, diese in die Betreffzeilen oder den Inhalt Ihrer E-Mail einzufügen.

Abonnenten lieben diesen persönlichen Gruß! Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass personalisierte Betreffzeilen die Öffnungsraten um 41 % verbessern. Sie können auch versuchen, Ihre Angebote oder Gutscheine für verschiedene Abonnententypen zu personalisieren, um ihnen zu zeigen, dass Sie ihre Bedürfnisse verstehen.

Dynamische Inhalte gehen bei der Personalisierung einen Schritt weiter und nutzen Abonnentendaten, um Inhalte basierend auf ihrem Verhalten dynamisch zu ändern. Sie können dynamische Inhalte verwenden, um zwei Versionen derselben E-Mail-Kopie an zwei verschiedene Abonnenten zu senden.

Beispielsweise können Sie Person B einen Gutschein über 10 % Rabatt senden, während Person C einen Gutschein über 30 % Rabatt erhält, weil sie die Produktseite auf Ihrer Website bereits besucht hat und die Wahrscheinlichkeit einer Conversion höher ist.

3. Teilen Sie Erfahrungsberichte und andere benutzergenerierte Inhalte

Das Teilen positiver Worte von echten Kunden ist eine effektive Möglichkeit, Ihre Zielgruppe auf die Konvertierung vorzubereiten. Wir wissen, dass 54 % der US-Käufer Achten Sie auf die Sternebewertung eines UnternehmensDaher ist der Wert von Kundenreferenzen immens.

Allerdings ist das Sammeln von Testimonials oder Rezensionen nur der erste Schritt. Sie benötigen weiterhin aktuelle Kunden und potenzielle Kunden, um diese benutzergenerierten Inhalte zu sehen.

E-Mail bietet die Möglichkeit, diese Nachrichten genau dann an Ihre Zielgruppe weiterzuleiten, wenn diese sie am meisten benötigt. Sie können Testimonial-Bilder verwenden oder Sternebewertungen als Grundbestandteil des E-Mail-Designs integrieren.

Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, Ihrer E-Mail einen Erfahrungsbericht hinzuzufügen, aber denken Sie bei der Implementierung dieser Art von Inhalten unbedingt an die Erfahrung des Abonnenten. Wenn sich Ihre Zielgruppe ganz oben im Verkaufstrichter befindet, ist eine Rezension möglicherweise nicht der hilfreichste Inhalt, den es zu teilen gilt.

4. Senden Sie mit der E-Mail-Automatisierung die richtige Nachricht zur richtigen Zeit

Gibt es einen besseren Weg, Testimonials und andere zielgerichtete Inhalte zu teilen, als durch E-Mail-Automatisierung? Durch die Verwendung eines Autoresponders oder Triggers können Sie Benutzer mit relevanten und wertvollen E-Mail-Inhalten dort treffen, wo sie sich in der Verkaufsreise befinden.

Sie könnten beispielsweise eine automatisierte Willkommens-E-Mail versenden, wenn sich ein Benutzer für Ihren Newsletter anmeldet. Da 74 % der Menschen erwarten, eine Willkommens-E-Mail zu erhalten, wenn sie sich in eine E-Mail-Liste eintragen, ist diese Option eine großartige Möglichkeit, sich vorzustellen und neue Leads im Handumdrehen in Kunden zu verwandeln.

Gehen Sie bei der Automatisierung einen Schritt weiter und versuchen Sie, eine Lead-Nurturing-Kampagne einzurichten. Lead-Nurture-Kampagnen bestehen aus einem Hauptauslöser und einem anschließenden Workflow aus mehreren automatisierten E-Mails, die in einem festgelegten Intervall versendet werden. Häufige Auslöser sind das Einreichen von Lead-Formularen oder Warenkorbabbrüche. Mit einer Lead-Nurture-Kampagne können Sie Ihre Inhalte wirklich auf jeden Schritt der Verkaufsreise abstimmen und dabei Abonnenten fördern.

5. Erreichen Sie Benutzer dort, wo sie sind, mit der mobilen E-Mail-Optimierung

Alle diese Strategien funktionieren nicht, wenn Ihre Abonnenten Ihre E-Mails nicht richtig sehen können. Menschen öffnen mehr als die Hälfte ihrer E-Mails auf Mobilgeräten. Daher ist es wichtig, dass Ihre E-Mails für Mobilgeräte optimiert sind.

Eine einfache Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihre E-Mails auf Mobiltelefonen sichtbar sind, besteht darin, eine auf Mobilgeräte reagierende E-Mail-Vorlage zu erstellen. Sobald die Vorlage erstellt ist, sollten Sie ein E-Mail-Testtool verwenden, um ihre Reaktionsfähigkeit auf verschiedenen Geräten zu testen.

Versuchen Sie außerdem, Betreffzeilen mit maximal 25 bis 30 Zeichen zu schreiben, um sicherzustellen, dass sie auf kleinen Bildschirmen richtig angezeigt werden. Sie können sogar die Wirksamkeit des Hinzufügens von Emojis am Ende Ihrer Betreffzeilen testen, um diese für Abonnenten optisch ansprechender zu gestalten.

Erstellen Sie mit Wix eine individuelle E-Mail-Marketingstrategie

Sind Sie bereit, einige dieser Strategien zu testen, um Ihre Geschäftsziele im Jahr 2022 zu erreichen? Das E-Mail-Expertenteam von Wix kann Ihnen bei der Formulierung gezielter E-Mail-Kampagnen helfen, die Sie an Ihre Zielgruppe potenzieller Kunden senden können.

Mit unserer proprietären E-Mail-Marketing-Software EmailMarketingFX können Sie zu einem wettbewerbsfähigen Preis Stapel von E-Mails an Ihr Publikum senden. Unsere Software bietet außerdem Tracking- und Berichtsfunktionen, sodass Sie den Erfolg jeder Kampagne sehen und Ihre Strategie bei Bedarf anpassen können.

Wenn Sie über eine automatisierte E-Mail-Kampagne nachdenken, bietet LeadNurtureFX möglicherweise die Lösung, die Sie benötigen. Mit dieser proprietären Software können Sie automatisierte Workflows aus einer Vielzahl von Auslösern erstellen, einschließlich intelligenter Auslöser, die firmografische Daten verwenden, um gezielte E-Mails zu versenden.

Ganz gleich, welche E-Mail-Strategie Sie testen möchten, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen, die Experten von Wix helfen Ihnen gerne weiter. Stöbern Sie noch heute in unseren E-Mail-Marketingplänen oder kontaktieren Sie unser Team für eine individuelle Lösung unter der Rufnummer Wix!

Table of Contents