Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So posten Sie 2023 auf TikTok erneut (einfache Anleitung)

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: So posten Sie 2023 auf TikTok erneut (einfache Anleitung)

Wenn Sie nach einer neuen Möglichkeit suchen, Ihre TikTok-Inhalte aufzupeppen und mehr potenzielle Kunden zu erreichen, sollten Sie es mit dem Reposten versuchen.

Denken Sie darüber nach: TikTok bekommt eine höhere Interaktionsrate pro Beitrag (5,69 %) als TwitterMeta und Instagram. Wenn regelmäßige TikTok-Videos Ihnen dieses Maß an Engagement bieten können, warum nicht erneut TikTok-Inhalte veröffentlichen?

Aber bevor Sie mit dem Reposten auf TikTok beginnen, als hinge Ihr Leben (oder Geschäft) davon ab, müssen Sie sicherstellen, dass Sie es richtig machen.

Wie genau repostet man auf TikTok? Gibt es einige Best Practices, die Sie befolgen müssen? Was sollten Sie vermeiden?

Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Vorteile des Repostens auf TikTok

Wenn du ein TikTok erneut posten, nehmen Sie im Wesentlichen den Inhalt einer anderen Person und stellen ihn Ihren Followern vor. Dem ursprünglichen Nutzer des Inhalts wird der Beitrag gutgeschrieben, da Ihr Benutzername neben seinem Benutzernamen erscheint.

Wie Sie sicher wissen, kann das erneute Posten auf TikTok Ihrer Marke in vielerlei Hinsicht zugute kommen. Um diese Vorteile zu nutzen, ist es hilfreich zu wissen, was sie sind.

Hier sind Die Hauptvorteile des Repostings auf TikTok.

Verbringen Sie weniger Zeit mit der Erstellung eigener Inhalte und bleiben Sie dennoch sichtbar

Versteh mich nicht falsch. Wenn Sie Ihre Marke bekannt machen und mehr potenzielle Kunden erreichen möchten, ist die Erstellung eigener TikTok-Inhalte der beste Weg, dies zu erreichen.

Allerdings kann die tägliche Arbeit bei der Erstellung von TikTok-Inhalten, vom Brainstorming von Content-Ideen bis hin zur Aufnahme der Videos und der anschließenden Produktion der Videos selbst, viel Zeit in Anspruch nehmen.

Indem Sie erneut gepostete Tiktok-Videos zu Ihrem Content-Mix hinzufügen, können Sie sich eine dringend benötigte Pause vom Alltagstrott der Content-Erstellung (und -Produktion) gönnen und gleichzeitig für Ihre Zielgruppe sichtbar bleiben.

Präsentieren Sie verschiedene Aspekte Ihrer Nische oder Marke

Durch das erneute Posten von TikTok-Inhalten, die für Ihre Nische oder Marke relevant sind, können Sie Ihrem Publikum verschiedene Blickwinkel und Perspektiven auf Ihr Thema oder Produkt zeigen.

Darüber hinaus trägt das Reposten von Inhalten auf TikTok dazu bei, das Erlebnis, das Sie Ihrem Publikum bieten, zu diversifizieren, ganz zu schweigen davon, es mit etwas Unerwartetem oder Neuem zu überraschen und zu erfreuen. Wenn Sie beispielsweise eine Reisemarke sind, können Sie ein TikTok-Video erneut veröffentlichen, das zeigt, wie der ursprüngliche Ersteller seine Reise mithilfe Ihres Dienstes genossen hat.

Schaffen Sie Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei Ihrem Publikum

Kennen Sie das Sprichwort: „Du bist, was du postest“? Ich mache es noch besser: Du bist, was du repostest.

Wenn Sie Inhalte von TikTok-Erstellern oder Influencern veröffentlichen, die bereits eine Fangemeinde aufgebaut haben, wird Ihr Publikum Ihrer Marke mehr vertrauen. Jedes Mal, wenn ein Follower sieht, dass Sie Inhalte von jemandem erneut veröffentlichen, dem er vertraut und den er bewundert, werden dieses Vertrauen und diese Bewunderung auf Ihre Marke übertragen.

Denn seien wir ehrlich: Wir alle beurteilen Menschen nach Assoziationen (im Guten wie im Schlechten). Gibt es einen besseren Weg, Glaubwürdigkeit und Vertrauen aufzubauen, als dies zu tun? Inhalte von TikTok erneut veröffentlichen Influencer, die es bereits haben?

Starbucks ist bereits eine große Marke, kann aber durch die erneute Veröffentlichung von TikTok-Inhalten der Lifestyle- und Food-Vloggerin @jessiecontantino noch mehr Glaubwürdigkeit aufbauen.

Bauen Sie eine Beziehung zu anderen TikTok-Erstellern und Influencern auf

Networking ist ein wesentlicher Bestandteil des Unternehmenswachstums, und das gilt auch für die Welt von TikTok.

Wenn Sie Inhalte von anderen YouTubern oder Influencern auf TikTok erneut veröffentlichen, zeigen Sie ihnen Ihre Wertschätzung für ihre harte Arbeit. Eine solche Geste kann viel dazu beitragen, Beziehungen zu anderen YouTubern und Influencern aufzubauen.

Durch den Aufbau von Beziehungen können Sie gemeinsam an Inhalten arbeiten, gegenseitig für die Arbeit werben und mehr potenzielle Kunden erreichen. Wer weiß? Vielleicht können Sie fündig werden und eines Ihrer Ziele erreichen dream TikTok kooperiert einmal.

TikTok-Star und Sängerin Bella Poarch und das Hautpflegeprodukt EOS haben gemeinsam ein Kampagnenvideo erstellt, das die Essenz des langanhaltenden Glanzes und der nährenden Vorteile der 24-Stunden-Körperlotion der Beauty-Marke einfängt. Das TikTok-Video hat mittlerweile 3,7 Millionen Likes.

Erhöhen Sie den Lifetime-Wert Ihrer TikTok-Inhalte

Wer sagt, dass du das nicht kannst? Veröffentlichen Sie Ihr eigenes TikTok erneut Videos?

Indem Sie Ihre eigenen Inhalte erneut veröffentlichen, können Sie deren Lifetime-Wert erhöhen und sie Followern zeigen, die sie möglicherweise beim ersten Mal verpasst haben. Darüber hinaus kann die Wiederverwendung alter TikTok-Inhalte eine gute Möglichkeit sein, Ihr Publikum erneut anzusprechen.

@SabrinaMcGreal brachte es im folgenden Tweet auf den Punkt:

Hier ist eine faire Warnung: Sie können Ihre eigenen TikTok-Inhalte (oder die Ihrer Kunden) nicht erneut veröffentlichen, da Sie bei Videos, die Sie selbst veröffentlicht haben, keinen Repost-Button erhalten. Sie können das Video aber jederzeit herunterladen und erneut veröffentlichen. Probieren Sie es einfach noch einmal aus, fügen Sie vielleicht ein paar neue Hashtags hinzu, und schon kann es losgehen!

(Achten Sie nur darauf, nicht zu oft dasselbe Video zu posten, da dies dazu führen könnte, dass sich die Follower langweilen oder Ihnen sogar nicht mehr folgen.)

So posten Sie auf TikTok erneut

Jetzt wissen Sie warum erneutes Posten auf TikTok ist eine gute Idee. Schauen wir uns nun das „Wie“ an.

So posten Sie auf TikTok erneut:

  1. Öffnen Sie die TikTok-App und suchen Sie das Video, das Sie erneut veröffentlichen möchten.
  2. Tippen Sie auf das Teilen-Symbol (finden Sie den rechten Pfeil) auf der rechten Seite des Videos.
  3. Tippen Sie oben im Menü „Teilen an“ auf „Erneut veröffentlichen“.
  4. Optional können Sie zu Ihrem Repost einen Kommentar oder einen sichtbaren Kommentar hinzufügen.

Und du bist fertig!

So sehen Sie, was Sie auf TikTok erneut gepostet haben

Seltsamerweise bietet die Plattform keine Möglichkeit, das von Ihnen erneut gepostete TikTok-Video anzusehen. Zum Glück gibt es Workarounds. Sie können einen der folgenden Schritte ausführen:

  • Suchen Sie anhand des Benutzernamens nach dem Ersteller, der das Video ursprünglich gepostet hat, und sehen Sie sich dann dessen Profilseite an (es kann eine Weile dauern, wenn der Ersteller das Video schon vor langer Zeit gepostet hat).
  • Gehen Sie zu Ihrem Wiedergabeverlauf und suchen Sie das Video, das Sie erneut gepostet haben. (Um dies zu tun: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der unteren rechten Ecke. Tippen Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie auf Wiedergabeverlauf und scrollen Sie dann nach unten, um das Video zu finden, das Sie erneut gepostet haben.)
  • Liken oder bookmarken Sie jedes TikTok-Video, das Sie erneut veröffentlichen. Auf diese Weise können Sie sie ganz einfach in Ihren mit „Gefällt mir“ markierten oder gespeicherten Videos finden.

Alternative Möglichkeiten zum „Reposten“ auf TikTok

Es gibt viele Möglichkeiten dazu ein TikTok-Video erneut veröffentlichen ohne die offizielle Repost-Funktion zu verwenden. Schauen wir uns einige davon an. Jedes kann ein anderes Ergebnis und eine andere Wirkung haben. Sie müssen also entscheiden, welches für Ihre spezifischen Ziele am besten geeignet ist.

Teilen Sie das Video in einer anderen App

Sie können das Video in anderen Apps teilen, z Instagram, FacebookUnd Twitter. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die TikTok-App und suchen Sie das Video, das Sie erneut veröffentlichen möchten.
  2. Tippen Sie auf das Teilen-Symbol auf der rechten Seite des Videos.
  3. Kopieren Sie den Link zum TikTok-Video.
  4. Fügen Sie den Link in die von Ihnen gewählte Plattform ein.

Durch das Reposten auf anderen Plattformen können Sie Interaktionen mit unterschiedlichen Zielgruppen generieren und zeigen, worum es bei Ihrer Marke geht.

Laden Sie ein Video herunter und laden Sie es erneut auf Ihrem Profil oder auf anderen Plattformen hoch

Oder Sie laden das Video einfach herunter und laden es erneut auf Ihrem TikTok-Profil oder anderen Plattformen hoch. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie den ursprünglichen Ersteller des Inhalts nennen und seinen Benutzernamen markieren, um Urheberrechtsprobleme zu vermeiden.

Die Schritte sind:
  • Suchen Sie das TikTok-Video, das Sie erneut veröffentlichen möchten.
  • Tippen Sie auf das Teilen-Symbol auf der rechten Seite des Videos.
  • Tippen Sie auf „Video speichern“, um es herunterzuladen.
  • Erstellen Sie eine Originalunterschrift und laden Sie das Video erneut auf Ihr Profil oder andere Plattformen hoch.

Und du bist fertig.

Hier ist ein Profi-Tipp: Fühlen Sie sich frei, dem Video eine neue Wendung hinzuzufügen oder Ihre eigene Perspektive mitzuteilen. Dadurch werden die Inhalte viel interessanter und einzigartiger.

Tippen Sie dazu auf „Stitch“ oder „Duet“ (direkt nach dem Tippen auf das Teilen-Symbol). Anschließend können Sie Ihr eigenes Video neben oder nach dem Originalvideo aufnehmen. Sie können ein Layout auswählen, Filter, Voiceover, Aufkleber usw. hinzufügen, um das „neu gepostete“ TikTok-Video zu Ihrem eigenen zu machen.

Best Practices, die Sie beim erneuten Posten auf TikTok befolgen sollten

Während erneutes Posten auf TikTok kann Wunder für Ihre Marke (und Ihren Umsatz) bewirken. Es gibt Best Practices, die Sie befolgen müssen, damit Ihre Bemühungen mit Ihrer Social-Media-Strategie übereinstimmen.

Nennen Sie den ursprünglichen Ersteller

Dies wurde bereits erwähnt, aber ich möchte es hier hervorheben, weil es so wichtig ist.

Nennen Sie immer den ursprünglichen Ersteller und markieren Sie dessen Benutzernamen. Auf diese Weise kann der ursprüngliche Ersteller herausfinden, dass Sie seinen Inhalt erneut gepostet haben, und sich daraufhin damit beschäftigen. Dies steigert nicht nur das Engagement, sondern trägt auch dazu bei, eine Beziehung (oder sogar eine mögliche Zusammenarbeit) mit diesem YouTuber aufzubauen.

Außerdem ist es im Allgemeinen richtig, Anerkennung dort zu geben, wo sie angebracht ist. Und wie es in der Richtlinie zum Schutz geistigen Eigentums von TikTok ausdrücklich heißt: „TikTok respektiert die geistigen Eigentumsrechte anderer und wir erwarten von Ihnen, dass Sie dasselbe tun.“

Veröffentlichen Sie erneut TikTok-Inhalte, die zu Ihrer Marke passen

Bevor Sie das eine TikTok-Video, das Sie zum Lachen gebracht hat, erneut veröffentlichen, halten Sie inne und überlegen Sie: Passt es zu meiner Marke? Wird der Zuschauer meine Marke mit diesem Video assoziieren?

Es ist leicht, sich beim erneuten Posten von Inhalten zu übertreiben. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass alles, was Sie erneut veröffentlichen, Ihre Marke widerspiegelt und die Wahrnehmung der Menschen beeinflussen kann.

Vielleicht finden Sie das TikTok-Video einer Frau, die einen Rückwärtssalto macht, aber am Ende auf ihrem Gesicht landet, krankhaft komisch, aber möchten Sie, dass DAS mit Ihrer Marke in Verbindung gebracht wird?

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, definieren Sie die Stimme und den Ton Ihrer Marke. Geben Sie Ihr Bestes, sich daran zu halten, wenn Sie Inhalte erneut veröffentlichen, und Ihre Zielgruppe wird Sie dafür lieben.

Wählen Sie die besten Zeiten, um TikTok-Inhalte erneut zu veröffentlichen

Natürlich möchten Sie TikTok-Videos erneut veröffentlichen wenn Ihre Follower am aktivsten sind.

Die besten Zeiten zum erneuten Posten (oder zum Verfassen regelmäßiger Posts) auf TikTok hängen von Ihrer Zielgruppe, Ihrem Standort, der Art des Inhalts und Ihren Zielen ab. Um herauszufinden, wann Ihre TikTok-Follower am engagiertesten sind, überprüfen Sie Ihre Insights-Seite.

Wenn Sie das Gefühl haben, nicht weiterzukommen, können Sie sich unseren Leitfaden ansehen, wie Sie den besten Zeitpunkt zum Posten auf TikTok finden.

Planen Sie Ihre TikToks mit NapoleonCat

Die Publisher-Funktion von NapoleonCat eignet sich perfekt für die Planung von TikTok-Posts und die Zusammenarbeit bei der Inhaltserstellung. Es vereinfacht die Planung, ermöglicht Benutzern das Posten von TikTok-Inhalten zu optimalen Zeiten und erleichtert eine nahtlose Zusammenarbeit. Mit NapoleonCat können Nutzer ihre TikTok-Inhalte effektiv planen und effizient zusammenarbeiten.

Planen eines TikTok-Beitrags in NapoleonCat.

Fügen Sie dem erneut geposteten TikTok-Video Ihren eigenen Kommentar oder Ihre eigene Perspektive hinzu

Wenn Sie Ihren Untertiteln Ihre eigene Perspektive hinzufügen, kann Ihr Repost für Ihr Publikum ansprechender und persönlicher werden. Sie sind Ihnen aus einem bestimmten Grund gefolgt, und zwar um ein einzigartiges Erlebnis mit Ihrer Marke zu erzielen.

Geben Sie also gerne Ihren Beitrag dazu. Versuchen Sie es auf humorvolle Weise oder teilen Sie Ideen mit, die den erneut veröffentlichten Inhalt in einem neuen Licht erscheinen lassen.

Auf diese Weise steigern Sie den Wert jedes TikTok-Videos, das Sie erneut veröffentlichen, und geben den Menschen einen Grund, sich weiterhin mit Ihrer Marke zu beschäftigen.

Letzte Worte

Das erneute Posten von TikToks ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Publikum anzusprechen und mehr Aufrufe zu erhalten. Es ist jedoch wichtig, die oben beschriebenen Best Practices zu befolgen. Mit ein wenig strategischem Denken können Sie das Beste daraus machen TikTok-Videos erneut veröffentlichen ohne die Markenintegrität zu beeinträchtigen.

Beginnen Sie also damit, Inhalte zu kuratieren, die bei Ihrem Publikum Anklang finden, und lassen Sie die Follower auf sich zukommen. Viel Glück!

Sie können auch mögen …