So richten Sie den Notruf auf dem iPhone ein und verwenden ihn 1iOS 11 hat eine ziemlich wichtige Funktion eingeführt, die jeder iPhone-Benutzer jederzeit nutzen kann. Dies ist die Möglichkeit, Notrufe direkt per Tastendruck zu tätigen. Alles ohne das Handy entsperren zu müssen. Auf diese Weise ist es möglich, Notfalldienste oder wichtige Kontakte im Falle eines Unfalls zu benachrichtigen, Belästigung, Diebstahl oder andere Probleme, die Sie daran hindern, leise die Nummer zu wählen oder die Agenda zu durchsuchen.

  
ERHALTEN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Abonnieren Sie, um die neuesten Technologie-Nachrichten in Ihrer Mailbox zu erhalten. Wir senden Ihnen täglich eine einzelne E-Mail mit einer Zusammenfassung der Schlagzeilen der auf unseren Websites veröffentlichten Nachrichten, Tricks, Vergleiche und Bewertungen.
Service von Mailchimp angeboten

So konfigurieren Sie SOS Emergency

Als erstes müssen Sie die Einstellungen Ihres iPhones eingeben und den Abschnitt "Emergency SOS" suchen. Sie finden es direkt unter der Gesichts-ID und dem Code. Als nächstes öffnen Sie ein neues Fenster mit verschiedenen Funktionen und Informationen. Hier erfahren Sie, wie Sie bei Bedarf Notrufe aktivieren können. Sie müssen lediglich die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gedrückt halten, um den Dienst zu aktivieren.

Eine weitere Funktion, die Sie aktivieren können, ist das Anrufen mit der Seitentaste. Was bedeutet das Wenn Sie diesen Bereich aktivieren, können Sie grundsätzlich mit SOS Emergency telefonieren durch schnelles fünfmaliges Drücken der Seitentaste. Keine Sorge, die Methode, die Seitentaste zusammen mit einer der Lautstärketasten gedrückt zu halten, funktioniert auch weiterhin. Das heißt, beide werden aktiviert.

iOS-01

Zum anderen können Sie die Auto-Call-Funktion aktivieren. Sobald Sie also die Seitentaste zusammen mit einer der Lautstärketasten drücken, müssen Sie Ihren Finger nicht mehr zum Bereitstellen des Dienstes verwenden, der Notruf wird automatisch durchgeführt. Wir empfehlen, diese Option nur zu aktivieren, wenn Sie darauf achten, dass nicht versehentlich die für den Zugriff erforderlichen Befehle gedrückt werden.

Schließlich ist es möglich, Notfallkontakte hinzuzufügen, Dazu müssen Sie jedoch zuvor die iHealth-App konfigurieren und die medizinischen Daten eingeben. Bei der Definition von Kontakten sendet SOS Emergency Nachrichten an diejenigen Personen, die Sie als Prioritäten festgelegt haben, um sie bei Bedarf zu benachrichtigen. Die Nachrichten enthalten auch Ihren aktuellen Standort.

Weitere Neuigkeiten über … AppleiPhone