Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So ├╝berpr├╝fen Sie, ob eine Website von einer Firewall blockiert wird

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So ├╝berpr├╝fen Sie, ob eine Website von einer Firewall blockiert wird

Wenn Sie versuchen, auf eine Website zuzugreifen, und das Laden ewig dauert oder Sie scheinbar ├╝berhaupt nicht darauf zugreifen k├Ânnen, besteht die M├Âglichkeit, dass sie von einer Firewall blockiert wurde. Unabh├Ąngig davon, ob Sie eine pers├Ânliche Firewall oder eine Unternehmens-Firewall verwenden, ist die ├ťberpr├╝fung, ob eine Website blockiert ist, ein ziemlich einfacher Vorgang.

Sie finden die Option Als Administrator ausf├╝hren, indem Sie auf das Symbol Eingabeaufforderung klicken. F├╝gen Sie eine App zur Liste der verf├╝gbaren Apps hinzu, um einen Port auf die g├Ąngigste Weise zu ├Âffnen. Da g├Ąngige Browser eine selbstsignierte Domain als ung├╝ltig ansehen, blockieren sie diese m├Âglicherweise.

Woher wei├č ich, ob mein Proxy eine URL blockiert?

Bildnachweis: wellness-health-health.blogspot.com

Auf diese Frage gibt es keine endg├╝ltige Antwort, da dies von der Proxy-Konfiguration und der Konfiguration zum Blockieren von URLs abh├Ąngt. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, auf eine bestimmte URL zuzugreifen, sollten Sie sich bei Ihrem Proxy-Administrator erkundigen, ob sie blockiert wird.

Der Proxy-Server ist ein Mechanismus, ├╝ber den Sie sich mit dem Internet verbinden. Es gibt einen Server, der Endbenutzer von den von ihnen besuchten Websites trennt. Als Proxy-Server dienen sie als Firewall und Webfilter und stellen gemeinsam genutzte Netzwerkverbindungen und Caches bereit. Proxy-Einstellungen finden Sie in jeder Version von Windows, indem Sie zur Systemsteuerung auf Ihrem Computer gehen. Um die Webseite ip.cactusvpn.com zu finden, dr├╝cken Sie die Eingabetaste in der Eingabeaufforderung. Wenn Sie den Mauszeiger ├╝ber die Block-Site bewegen, k├Ânnen Sie sie der Blacklist hinzuf├╝gen, indem Sie im sekund├Ąren Men├╝ auf Aktuelle Site zur Blacklist hinzuf├╝gen klicken. Wenn Sie die automatische Proxy-Einrichtung aktivieren, ist die Option Einstellungen automatisch erkennen deaktiviert.

Sie k├Ânnen einen Proxy in Windows 10 verhindern, indem Sie die automatischen Proxy-Einstellungen deaktivieren. Wie verwende ich eine IP-Adresse? Sie m├╝ssen http:// eingeben, gefolgt von der IP-Adresse und einem Schr├Ągstrich. Wenn Sie nicht auf Ihren Server zugreifen k├Ânnen, melden Sie sich bei Ihrem Webserver an, um zu best├Ątigen, dass Sie blockiert sind. Wenn Ihre IP-Adresse gesperrt ist, kann dies an einem bestimmten Umstand liegen. Die Verwendung eines VPN ist der effektivste Weg, um auf blockierte Websites zuzugreifen und Internetbeschr├Ąnkungen zu umgehen. Wenn Sie mehr ├╝ber VPNs erfahren m├Âchten, k├Ânnen Sie unsere Artikel dar├╝ber lesen, wie man sie einrichtet. Welche M├Âglichkeiten gibt es herauszufinden, ob sich jemand hinter einem Proxy befindet? Sie finden die Internetoptionen in Internet Explorer (nicht Firefox oder anderen Browsern), indem Sie zum Men├╝ gehen.

Wie ├╝berpr├╝fen Sie, was eine Website blockiert?

Bildnachweis: Lifewire

Sie k├Ânnen zu eingeschr├Ąnkten Websites gelangen, indem Sie in der Systemsteuerung zu Internetoptionen gehen und dann auf die Registerkarte Sicherheit, dann auf eingeschr├Ąnkte Websites in der Internetsicherheitszone und schlie├člich auf Website klicken (siehe Abbildung unten). ├ťberpr├╝fen Sie, ob die URL der Website, die Sie besuchen m├Âchten, aufgef├╝hrt ist.

F├╝hren Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus, indem Sie sie aus dem Rechtsklickmen├╝ ausw├Ąhlen. Sie finden die Windows-Firewall, indem Sie sie in das Startmen├╝ eingeben oder die Systemsteuerung ├Âffnen. Eine DNS-basierte Internetbeschr├Ąnkungs-Firewall hingegen kann auch Websites blockieren, jedoch nur vor├╝bergehend. Um das Dialogfeld Ausf├╝hren zu ├Âffnen, w├Ąhlen Sie Steuerung aus dem Auswahlmen├╝, indem Sie die Win R-Tasten auf der Tastatur dr├╝cken. Unter Eingeschr├Ąnkte Websites finden Sie Eingeschr├Ąnkte Websites oben in der Internetsicherheitszone. Um zum Einstellungsmen├╝ zu gelangen, gehen Sie in die obere rechte Ecke und w├Ąhlen Sie das Dropdown-Men├╝.

K├Ânnen Firewalls URLs blockieren?

Bildnachweis: www.itsmarttricks.com

In ├Ąhnlicher Weise k├Ânnen DNS-basierte Internetbeschr├Ąnkungs-Firewalls Websites blockieren, jedoch nur f├╝r die gesamte Website, nicht nur f├╝r die URLs. Wenn ein Nutzer ÔÇ×YouTube.comÔÇť besucht, generiert sein Browser eine DNS-Abfrage f├╝r die IP-Adresse der Website.

Bestimmte Websites k├Ânnen mithilfe von Windows Defender blockiert werden. Ihre blockierte URL enth├Ąlt nicht den Dom├Ąnennamen der zu blockierenden Dom├Ąne, also auch nicht die URL der blockierten Website. In Windows ist die Firewall eine Art Filter, der es Ihrem Computer erm├Âglicht, Internetverkehr zu blockieren oder umzuleiten, w├Ąhrend Grenzen zwischen Ihrem Computer und dem Internet durchgesetzt werden. Eine IP-Adresse oder Internet Protocol-Adresse kann unterschiedlich sein, je nachdem, wie die Verbindung gehostet wird. Infolgedessen ist es wahrscheinlicher, dass Benutzer den Administrator erkennen. Ein Administrator einer Website kann m├Âglicherweise den Zugriff auf einen Benutzer beschr├Ąnken, der mit einer IP-Adresse verkn├╝pft ist, wenn er feststellt, dass er gegen die Nutzungsbedingungen verst├Â├čt. Sie k├Ânnen eine Website in der Windows-Firewall entsperren, indem Sie oben im Firewall-Einstellungsfenster auf die Registerkarte ÔÇ×ErweitertÔÇť klicken.

Blockiert eine Firewall Websites?

Herk├Âmmliche Firewalls blockieren Websites nicht anhand von URLs, sondern anhand von IP-Adressen, Protokollen, Dom├Ąnennamen und Portnummern. Selbst wenn Sie versuchen, eine Website zu blockieren, die mehrere oder dynamische IP-Adressen verwendet, kann sie noch aktiv sein.

So entsperren Sie eine Website auf Ihrem PC

├ľffnen Sie auf Ihrem PC Ihren Internetbrowser, geben Sie die Adresse der Website ein (z. B. www.google.com) und klicken Sie auf die Eingabetaste. Wenn die Website blockiert ist, erhalten Sie m├Âglicherweise eine Fehlermeldung, dass auf die Website nicht zugegriffen werden kann. Wenn die Website auf Ihrem PC blockiert ist und Sie mit einem ├Âffentlichen WLAN-Netzwerk verbunden sind, k├Ânnen Sie versuchen, sie mit einem VPN-Dienst zu entsperren.

Kann eine URL blockiert werden?

Der Chrome Enterprise-Administrator kann die URL-Blockierung und -Umleitung deaktivieren und aktivieren, sodass Benutzer nur bestimmte Websites besuchen k├Ânnen. Sie k├Ânnen die Produktivit├Ąt steigern, indem Sie den Internetzugang Ihrer Mitarbeiter einschr├Ąnken und Ihr Unternehmen vor Viren und sch├Ądlichen Websites sch├╝tzen.

So erkennen Sie, ob eine IP-Adresse blockiert ist

Einige Websites k├Ânnen bestimmte IP-Adressen sperren, um ihre Benutzer vor nicht autorisierten Inhalten zu sch├╝tzen oder zu verhindern, dass Benutzer Zugriff erhalten. Wenn Sie Probleme beim Zugriff auf eine Website haben, versuchen Sie, eine Verbindung mit einer anderen IP-Adresse herzustellen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Das Blockieren von IP-Adressen kann von Website-Eigent├╝mern durchgef├╝hrt werden, um ihre Websites zu sch├╝tzen, aber die Firewall Ihres Computers oder Ihr Internetdienstanbieter kann m├Âglicherweise IP-Adressen in Ihrem Namen blockieren. Wenn Sie Probleme haben, eine Verbindung zu einer Website herzustellen, vergewissern Sie sich, dass Ihre IP-Adresse blockiert ist, und versuchen Sie gegebenenfalls, eine andere Verbindung herzustellen.

Wie entsperre ich eine URL in der Firewall?

Um auf die Internetoptionen zuzugreifen, w├Ąhlen Sie Internetoptionen in der Systemsteuerung, dann die Registerkarte Sicherheit, Eingeschr├Ąnkte Websites in der Internetsicherheitszone und schlie├člich die Schaltfl├Ąche mit der Bezeichnung ÔÇ×SitesÔÇť. (Das folgende Bild zeigt, wie Sie auf diese Optionen zugreifen.) Die URL der Website, die Sie besuchen m├Âchten, sollte hier aufgef├╝hrt sein. Sie k├Ânnen die URL entfernen, wenn ja, indem Sie sie ausw├Ąhlen und auf Entfernen klicken.

So ├╝berpr├╝fen Sie, ob die Website von der Firewall auf dem Mac blockiert wird

Bildnachweis: YouTube

Es gibt keine todsichere Methode, um zu ├╝berpr├╝fen, ob eine Website von einer Firewall auf einem Mac blockiert wird, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie ausprobieren k├Ânnen. Eine besteht darin, einfach zu versuchen, die betreffende Website in Ihrem Webbrowser zu besuchen. Wenn Sie die Website nicht laden k├Ânnen, wird sie m├Âglicherweise von einer Firewall blockiert. Sie k├Ânnen auch versuchen, einen webbasierten Proxy-Dienst zu verwenden, um auf die Website zuzugreifen. Wenn Sie die Site ├╝ber den Proxy laden k├Ânnen, wird sie wahrscheinlich nicht von einer Firewall blockiert.

Die Systemeinstellungen finden Sie im Apple-Men├╝. Wenn Sie auf die Schaltfl├Ąche Stopp klicken, k├Ânnen Sie Ihre Firewall deaktivieren. Auf Macs k├Ânnen Sie eine Firewall aktivieren, indem Sie zu den Systemeinstellungen gehen. Es ist wichtig, das orange Vorh├Ąngeschloss-Symbol in der unteren linken Ecke zu schlie├čen, damit Sie Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben k├Ânnen. Durch Deaktivieren der Mac-Firewall ist es einfacher, andere Apple-Ger├Ąte zu verbinden. Es ist immer noch wichtig, die Firewall auf Ihrem Laptop zu aktivieren, wenn Sie h├Ąufig in nicht vertrauensw├╝rdige Netzwerke reisen. Wenn die Firewall aktiviert ist, erhalten Sie eine Textnachricht, die Sie dar├╝ber informiert, dass sie aktiviert ist; wenn es deaktiviert ist, werden Sie benachrichtigt.

Wenn eine Firewall auf Ihrem Mac aktiviert ist, bestimmt sie, ob eine Anwendung Datenverkehr von Ihrem Netzwerk senden oder empfangen kann. Durch Klicken auf die Schaltfl├Ąche Stop k├Ânnen Sie die Firewall stoppen. Ein Code Signing-Zertifikat ist eine Kennung, die verwendet wird, um die Authentizit├Ąt einer Anwendung zu ├╝berpr├╝fen.

So ├╝berpr├╝fen Sie, ob eine Firewall eine Verbindung blockiert Linux

Verwenden Sie den Befehl netstat, um zu ├╝berpr├╝fen, ob eine Firewall eine Verbindung unter Linux blockiert. Dies zeigt Ihnen alle aktiven Netzwerkverbindungen auf dem System. Wenn Sie eine Verbindung sehen, die von der Firewall blockiert wird, hat sie den Status ÔÇ×GESPERRTÔÇť.

Mit netstat -tuplen |grep 25 k├Ânnen Sie feststellen, ob der Dienst aktiv ist oder nicht, und wenn ja, ob er blockiert oder offen ist. Wenn Sie testen m├Âchten, ob Ihre Firewall Regeln hat, verwenden Sie iptables -nL. Sie k├Ânnen den Status Ihrer Firewall mit dem Befehl ÔÇ×Firewall StatusÔÇť ├╝berpr├╝fen. Wenn eine Firewall aktiviert ist, erscheint eine Liste aktiver Firewall-Regeln und ein Status, der angibt, ob Sie angemeldet sind oder nicht. Dieses Programm befindet sich im System- und Sicherheitsordner der Systemsteuerungs-App. Sie k├Ânnen netstat -tuplen verwenden, um festzustellen, ob ein Prozess TCP- oder UDP-Ports ├╝berwacht. Wenn Sie netsh in Ihre Tastatur eingeben, wird der Status Ihrer Firewall angezeigt. Wenn Sie sich mit dem Internet verbinden, sehen Sie, dass es blockiert und aktiv ist.

So ├╝berpr├╝fen Sie offene Ports in Linux

Unter Linux kann der Befehl ss verwendet werden, um alle offenen TCP- und UDP-Ports zu finden. Unter Linux ist netstat ein weiterer Befehl, mit dem Sie alle Ports identifizieren k├Ânnen. Au├čerdem lassen sich mit dem Linux-Befehl lsof alle offenen Dateien und Ports auf einem Linux-basierten System auflisten. Schlie├člich kann nmap verwendet werden, um sowohl TCP- als auch UDP-Ports zu inspizieren.

So ├╝berpr├╝fen Sie, ob die Firewall Ping blockiert

Wenn Sie ├╝berpr├╝fen m├Âchten, ob Ihre Firewall Ping blockiert, k├Ânnen Sie das Applet der Windows-Firewall-Systemsteuerung verwenden. ├ľffnen Sie dazu die Systemsteuerung und gehen Sie zum Abschnitt Windows-Firewall. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option Eine App oder Funktion durch die Windows-Firewall zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche Einstellungen ├Ąndern und scrollen Sie in der Liste der zul├Ąssigen Apps und Funktionen nach unten, bis Sie den Eintrag f├╝r ICMPv4-In finden. Wenn diese Option deaktiviert ist, blockiert Ihre Firewall Ping.

Wenn Sie die Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit verwenden, m├╝ssen Sie ICMP-Echoanforderungen (Pings) blockieren. Ping ist eine Internet Control Message Protocol-Methode, die verhindert, dass Pakete in einer Endlosschleife um einen Router wandern. Viele Leute glauben, dass ICMP niemals die Firewall-Sicherheit gef├Ąhrden sollte, weil es dies tun kann. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie alle mit Windows gelieferten Firewall-Programme deaktivieren. Ping erm├Âglicht Ihnen den Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen. Vermeiden Sie die Verwendung echter Ports f├╝r einen Ping-Test, indem Sie stattdessen ICMP verwenden. Wenn ICMP-Nachrichten blockiert werden, fordert das Zielsystem nicht zugestellte Pakete von der Quelle an.

Firewall, die Websites blockiert, wie man sie ├Âffnet

Wenn Ihre Firewall Websites blockiert, k├Ânnen Sie sie normalerweise ├Âffnen, indem Sie die Website zur Liste der zul├Ąssigen Websites Ihrer Firewall hinzuf├╝gen. Sie m├╝ssen die URL der Website kennen, die Sie zulassen m├Âchten. Sobald Sie die URL haben, k├Ânnen Sie sie normalerweise ├╝ber das Einstellungsmen├╝ Ihrer Firewall zur Liste der zul├Ąssigen Websites Ihrer Firewall hinzuf├╝gen.

Es ist m├Âglich, die Firewall zu entfernen. Um auf blockierte Websites zuzugreifen, m├╝ssen Sie zun├Ąchst einen Proxy oder ein VPN verwenden. Durch das Internet blockierte Seiten k├Ânnen ├╝ber zwischengespeicherte Versionen aufgerufen werden. Durch einen Neustart Ihres Modems k├Ânnen Sie auf eine blockierte Website zugreifen. Es gibt drei Phasen des Prozesses. Stellen Sie eine Verbindung zu einem Mobilfunknetz her, indem Sie die WLAN-Verbindung trennen. Sie erteilen einer bestimmten App die Berechtigung, Daten ├╝ber Ihre Firewall an oder von Ihrem PC zu senden, indem Sie sie in eine Liste zugelassener Anwendungen aufnehmen oder einen Firewall-Port ├Âffnen. Wenn Sie wissen, dass eine Website, auf die Sie zugreifen m├Âchten, blockiert ist, ist die IP-Adresse dieser Website m├Âglicherweise der beste Weg, um fortzufahren.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.