Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So verbinden Sie Ihr Android-Telefon √ľber Bluetooth mit einem Raspberry Pi

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So verbinden Sie Ihr Android-Telefon √ľber Bluetooth mit einem Raspberry Pi

Wenn Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Raspberry Pi verbinden m√∂chten, gibt es verschiedene M√∂glichkeiten, dies zu tun. Eine der einfachsten ist die Verwendung von Bluetooth, das sowohl von Android als auch vom Raspberry Pi unterst√ľtzt wird. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Android-Telefon √ľber Bluetooth mit Ihrem Raspberry Pi koppeln und wie Sie Dateien zwischen den beiden Ger√§ten √ľbertragen.

Raspberry Pi und Android-Telefon Bluetooth können in Verbindung mit www.SassWay.com verwendet werden. Ein Raspberry Pi erfordert, dass Sie erkennbar sind, Bluetooth einschalten und das Gerät deaktivieren, indem Sie auf Bluetooth klicken. Wenn Sie eine App auf Ihrem Telefon oder Tablet verwenden, können Sie Ihren Pi direkt von Ihrem Telefon aus steuern. Auch der Raspberry Pi 4 B ist mit einem Dualband-802-Prozessor ausgestattet. Als Ergebnis der drahtlosen Vernetzung kann ein drahtloses Netzwerk eine doppelt so große Reichweite bieten. Wenn Ihre Kommunikationsbandbreite 4 GHz oder 5 GHz beträgt, sollten Sie sie erhöhen. Mit einem Klick kann das Bluetooth-Tool von der rechten Seite des Bildschirms geladen werden.

Können Sie sich mit Bluetooth mit Raspberry Pi verbinden?

Quelle: www.teachmemicro.com

Wir empfehlen die Verwendung des Raspberry Pi Zero W oder des Raspberry Pi 3, wenn Sie Bluetooth-Unterst√ľtzung auf Ihrem Raspberry Pi w√ľnschen. Die in diese Raspberry Pis integrierte Bluetooth-Funktionalit√§t ist zuverl√§ssiger als USB-Bluetooth-Dongles.

Das Bluetooth-Protokoll ist eine drahtlose Technologie mit geringem Stromverbrauch, die es zwei Ger√§ten erm√∂glicht, √ľber kurze Entfernungen miteinander zu kommunizieren. Der Raspberry Pi muss mit Bluetooth-f√§higen Ger√§ten kommunizieren k√∂nnen. Indem Sie diesen Schritten folgen, k√∂nnen Sie Bluetooth auf dem Raspberry Pi konfigurieren. √úber die Bluetooth-Schnittstelle des Raspberry Pi k√∂nnen Sie nach anderen Bluetooth-Ger√§ten suchen und sich mit ihnen verbinden. Sie k√∂nnen die Einstellungen des Bluetooth-Adapters auch √§ndern, indem Sie auf die Schaltfl√§che Schnittstelle dr√ľcken. Im Terminal f√ľhren wir Sie durch die Schritte zu Bluetooth auf Ihrem Pi. Der erste Schritt besteht darin, unseren Raspberry Pi mit einem Bluetooth-Ger√§t zu verbinden, um nach anderen Ger√§ten zu suchen. Im Falle eines Ger√§ts k√∂nnen wir es nach seiner MAC-Adresse scannen und es verwenden, um den Raspberry Pi damit zu verbinden. Der Trust-Befehl kann verwendet werden, wenn Sie Ihr Ger√§t nicht erneut koppeln m√∂chten.

Wie √ľbertrage ich von Android auf Raspberry Pi?

Um von einem Android-Ger√§t auf einen Raspberry Pi zu √ľbertragen, m√ľssen Sie eine Drittanbieter-App wie AllCast oder LocalCast verwenden. Nachdem Sie die App auf Ihrem Android-Ger√§t installiert haben, m√ľssen Sie es mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbinden wie Ihr Raspberry Pi. √Ėffnen Sie dann die App und w√§hlen Sie den Raspberry Pi als das Ger√§t aus, auf das Sie √ľbertragen m√∂chten.

Scrcpy, ein Open-Source-Tool zur Bildschirmspiegelung, zeigt Android-Ger√§te von Linux, Windows und macOS an und steuert sie von jedem PC aus. Die Anleitung zum Erstellen von scrcpy ist auf der GitHub-Seite von Raspberry Pi verf√ľgbar. Die prim√§re Kommunikationsmethode zwischen einem Android-Ger√§t und dem Computer erfolgt √ľber USB. Schlie√üen Sie Ihren Raspberry Pi oder Laptop an das Telefon an und konfigurieren Sie PTP, indem Sie es mit USB koppeln. Wenn Sie eine Telefontaste auf Ihrem Telefon dr√ľcken, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit aufgefordert, Ihren Computer mit dem RSA-Fingerabdruck zu aktivieren. Einige der Animationen auf einem Pi k√∂nnen langsam sein und sogar die Reaktionszeit kann begrenzt sein. W√§hrend des scrcpy-Installationsprozesses wird auch adb, ein Befehl zur Kommunikation mit Android-Ger√§ten, installiert. Adb kann verwendet werden, um sich √ľber TCP/IP mit einem Mobiltelefon √ľber WLAN zu verbinden.

Kann ich mein Telefon auf Raspberry Pi spiegeln?

Screen Mirroring oder Casting ist eine Methode, um mobile Inhalte auf einem Fernsehbildschirm anzuzeigen. Wenn Sie m√∂chten, dass Ihr mobiles Ger√§t auf Ihren Fernsehbildschirm gespiegelt wird, m√ľssen Sie das Raspberry Pi 2-Modell haben.

Raspberry Pi mit Bluetooth-Telefon verbinden

Der Raspberry Pi kann sich mit einem Bluetooth-Ger√§t wie einem Telefon oder Tablet verbinden. Dazu muss ein Bluetooth-Adapter mit dem Pi verbunden sein. Sie k√∂nnen dann das Bluetooth-Ger√§t verwenden, um den Pi zu steuern oder Dateien zwischen dem Pi und dem Ger√§t zu √ľbertragen.

So stellen Sie eine Bluetooth-Verbindung zwischen Ihrem Raspberry Pi und Ihrem Gerät her

Bevor Sie Ihren Raspberry Pi mit dem Bluetooth-Netzwerk verbinden k√∂nnen, m√ľssen Sie zun√§chst die Bluetooth-Software auf beiden Ger√§ten installieren. Folgende Schritte sind notwendig: *br Bluetooth kann auf Ihrem Raspberry Pi aktiviert werden, indem Sie in das Men√ľ Einstellungen gehen und Bluetooth ausw√§hlen. Bluetooth oder drahtlose Netzwerke k√∂nnen auf Ihrem Ger√§t aktiviert werden, indem Sie zum Men√ľ Einstellungen gehen und Bluetooth ausw√§hlen. Sie k√∂nnen dem Raspberry Pi ein Ger√§t hinzuf√ľgen, indem Sie die Schaltfl√§che Ger√§t hinzuf√ľgen ausw√§hlen und die Bluetooth-Adresse Ihres Ger√§ts eingeben. Wenn Sie sich bei Ihrem Ger√§t anmelden, geben Sie die Bluetooth-Adresse Ihres Ger√§ts ein. Wenn Sie Ihren Raspberry Pi mit einer Bluetooth-Verbindung verbinden, k√∂nnen Sie eine Bluetooth-Verbindung zwischen ihnen herstellen, indem Sie die Bluetooth-Option ausw√§hlen und den Code eingeben, den Sie beim Kauf des Ger√§ts erhalten haben.

Stellen Sie eine Verbindung zu Raspberry Pi von Android her

Um von einem Android-Ger√§t aus eine Verbindung zu einem Raspberry Pi herzustellen, m√ľssen Sie einen SSH-Client verwenden. Wir empfehlen die Verwendung des kostenlosen SSH-Clients Termux. Sobald Termux installiert ist, k√∂nnen Sie den Befehl ssh verwenden, um eine Verbindung zu Ihrem Raspberry Pi herzustellen.

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie den Raspberry Pi verwenden. Je nach Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung dauert der gesamte Vorgang 3-4 Minuten. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass sich Ihr PI und das Android-Ger√§t im selben Netzwerk befinden. Mit der VNC-Viewer-App k√∂nnen Sie eine Verbindung zur IP-Adresse Ihres Raspberry PI herstellen. Melden Sie sich bei Ihrem PI an, indem Sie pi als Benutzernamen und himbeere als Passwort eingeben. Ignorieren Sie alle Sicherheitswarnungen und ignorieren Sie sie weiterhin, solange sie nicht schwerwiegend sind. Anschlie√üend fragt Sie die App nach Ihrem Passwort, das Sie am Ende jedes Schrittes eingeben m√ľssen.

Können Sie einen Raspberry Pi von Ihrem Telefon aus steuern?

RaspController ist eine Android-Anwendung, die entwickelt wurde, um das Raspberry Pi-Gerät von jedem Android-Gerät aus zu verwalten, egal ob es sich um ein Mobiltelefon oder ein Tablet handelt. Diese Anwendung ermöglicht es uns, nicht nur die Stromversorgung des Raspberry-Geräts zu steuern, sondern auch auf die GPIO-Pins zuzugreifen und auf die Befehlszeile zuzugreifen.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.