Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

So verringern Sie die Lautstärke in Microsoft Teams

Microsoft Teams ist ein Favorit für viele Menschen, die remote arbeiten oder ein Remote-Interview führen möchten. Mit Microsoft Teams können Sie die Kommunikation über öffentliche oder private Kanäle trennen und Personen den jeweiligen Kanälen beitreten lassen.

Bei der Verwendung von Microsoft Teams kann es vorkommen, dass das Volumen von Microsoft Teams gering ist und Sie es anpassen möchten. In diesem Fall müssen Sie diese Lautstärke schnell erhöhen.

Schnelle Antwort

Während Sie Microsoft Teams für Ihre Remotesitzung verwenden, können Sie die Lautstärke schnell über die Symbolleistenoptionen ändern. Klicken Sie oben auf die drei Punkte und wählen Sie die Option für „Geräteeinstellungen“. Suchen Sie den Schieberegler im nächsten Fenster und ziehen Sie ihn, um die Lautsprecherlautstärke zu erhöhen. Alternativ können Sie die Soundeinstellungen öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste Ihres Windows klicken und die Lautstärke für Microsoft Teams anpassen.

Es gibt drei einfache Möglichkeiten, die Lautstärke in Microsoft Teams zu verringern. Wir werden die drei Methoden besprechen und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben, die Sie befolgen sollten, um die Lautstärke für Microsoft Teams anzupassen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Bietet Microsoft Teams eine Volume Adjuster-Option an?
  2. So verringern Sie die Lautstärke in Microsoft Teams
    • Verwenden des Teams-Lautstärkereglers
    • Lautstärkemixer verwenden
    • Toneinstellungen verwenden
    • Herunterregeln der Systemlautstärke
  3. Abschluss

Bietet Microsoft Teams eine Volume Adjuster-Option an?

Ja tut es. Wenn Sie sich mitten in einer Diskussion in Microsoft Teams befinden, müssen Sie dies möglicherweise tun drehe die Lautstärke runter für mehr Komfort. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie einen Lautstärkeregler im Microsoft Teams-Fenster verwenden.

Nun, Microsoft Teams hat eine Einstellknopf in der oberen Symbolleiste. Der einzige Nachteil ist, dass dieser Lautstärkeregler die Lautstärke für Ihr System anpasst, anstatt sich nur auf die Lautstärke für Microsoft Teams zu konzentrieren.

Also, wenn Sie wollen Verringern Sie nur die Lautstärke für Microsoft Teams ohne die systemweite Lautstärke zu beeinflussen, funktioniert diese Option in Ihrem Fall nicht. Trotzdem ist es immer noch eine schnelle Möglichkeit, die Lautstärke mit Microsoft Teams zu reduzieren.

So verringern Sie die Lautstärke in Microsoft Teams

Abgesehen von der Verwendung des Lautstärkereglers, der mit Microsoft Teams geliefert wird, gibt es andere Möglichkeiten, die Lautstärke zu verringern nur für Microsoft Teams, während das systemweite Volume intakt bleibt. Wir werden vier Möglichkeiten behandeln, um die Lautstärke in Microsoft Teams zu verringern.

Verwenden des Teams-Lautstärkereglers

Diese Methode reduziert Ihr Besprechungsvolumen, daher ist es wahrscheinlich die beste Möglichkeit, die Lautstärke in Microsoft Teams zu verringern.

  1. FĂĽr diese Methode mĂĽssen Sie in einem Meeting sein. Also mach mit bei a treffenfalls Sie es noch nicht sind.
  2. Klicken Sie oben auf die drei Punkte.
  3. Wählen Sie die Option für „Einstellungen“ und klicken Sie darauf.
  4. Offen “Geräteeinstellungen.“
  5. Verwenden Sie im Lautsprecherbereich die Schieberegler um die Lautstärke einzustellen.

Es hilft, den Schieberegler von rechts nach links zu ziehen abdrehen das Volumen fĂĽr Microsoft Teams.

Lautstärkemixer verwenden

Wenn Sie Microsoft Teams auf Ihrem Gerät installiert haben, erhalten Sie eine dedizierter Lautstärkeregler die Sie verwenden können, um die Lautstärke für Microsoft Teams zu ändern, ohne die systemweite Lautstärke zu beeinflussen. Schau mal!

  1. Auf Ihrem Windows Taskleiste, suchen Sie die Lautsprechersymbol Und Rechtsklick darauf.
  2. Klicken Sie auf die Option für „Lautstärkemixer öffnen.„
  3. Sobald sich das Mixer-Fenster öffnet, suchen Sie die Microsoft Teams Eintrag.
  4. Zieh den Schieberegler nach unten, um die Lautstärke für Microsoft Teams zu verringern.

Mit dieser Option können Sie Ihre Systemlautstärke wird nicht beeinflusstund Ihre Microsoft Teams-Lautstärke wird erfolgreich gesenkt.

Toneinstellungen verwenden

Sie können die Systemlautstärke in den Toneinstellungen anpassen. Folgen Sie den unteren Schritten.

  1. Suchen Sie die Lautsprechersymbol auf der Windows Taskleiste.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option für „Öffnen Sie die Toneinstellungen.“
  3. Öffne das “Klang“ Registerkarte und klicken Sie auf die Option für „App-Lautstärke” unter dem “Erweiterte Soundoptionen.“
  4. Lokalisieren Microsoft Teams und ziehen Sie den Schieberegler nach links, um die Lautstärke zu verringern.

Herunterregeln der Systemlautstärke

Diese Lautstärkeänderung wirkt sich auf alle anderen Anwendungen auf Ihrem System aus, da sie die Systemlautstärke senkt, und nicht auf Microsoft Teams einzeln.

  1. Suchen Sie die Lautsprechersymbol auf der Windows Taskleiste.
  2. Schieben Sie die Lautstärkeregler Nach links.

Abschluss

Sie können die Lautstärke für Microsoft Teams auf verschiedene Weise verringern. Wir haben die Option zur Verwendung des Lautstärkereglers in der Symbolleiste von Microsoft Teams oben gesehen.

Außerdem haben wir zwei weitere Optionen gesehen, um die Lautstärke von Microsoft Teams zu verringern, ohne die systemweite Lautstärke zu beeinträchtigen.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.