So verwenden Sie einen Chromecast ohne WLAN



Chromecast ist eine unglaublich nützliche Technologie. Es wurde von Google entwickelt und kann zum Streamen von Videos und anderen Medien von anderen Geräten auf Ihren Großbildfernseher verwendet werden. Die meisten Benutzer können sich in Chromecast schnell zurechtfinden und es problemlos verwenden.

Die meisten Benutzer verwenden jedoch immer noch Wi-Fi für Chromecast. Wussten Sie, dass Sie es auch ohne WLAN-Verbindung nutzen können? Es ist überhaupt nicht schwierig und diese Anleitung zeigt Ihnen, wie es geht. Wir werden verschiedene Methoden durchgehen, die alle wichtigen Plattformen abdecken – Windows, Android, Mac, iOS.

Verwenden Sie Chromecast Without Wi-Fi für Android

Google kümmert sich logischerweise am meisten um Android-Nutzer, und Chromecast ist damit am einfachsten auf Android-Geräten zu verwenden. Wenn Sie ein Android-Telefon oder -Tablet besitzen, befolgen Sie die folgenden Schritte, um Chromecast in kürzester Zeit ohne Wi-Fi zu verwenden.

Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Ihre Chromecast-Firmware vollständig aktualisiert ist. Diese Methode funktioniert nicht ohne die neueste Firmware. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen:

  1. Laden Sie die Google Home-App direkt von der herunter Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät.
  2. Starten Sie die Google Home App auf Ihrem Android.
  3. Die App sucht automatisch nach Casting-Geräten in der Nähe. Sobald Chromecast gefunden wurde, wählen Sie es aus.
  4. Auf dem Bildschirm wird ein vierstelliger Passcode angezeigt. Geben Sie den Passcode in die Google Home-App ein und verbinden Sie die beiden Geräte.

Sie können Chromecast jetzt auch ohne Wi-Fi verwenden. Sie können die zuvor auf Ihrem Android-Gerät gespeicherten Medien streamen. Streamen Sie Ihre Lieblingsfernsehshows oder -filme auf einen großen Bildschirm, anstatt sie auf Ihrem Telefon oder Tablet anzusehen.

Verwenden Sie Chromecast ohne WLAN

Verwenden Sie Chromecast ohne WLAN auf dem Computer

Für Mac benötigen Sie Software von Drittanbietern, damit Chromecast ohne Wi-Fi-Verbindung funktioniert. Sie sollten herunterladen Verbinden, eine App, die eine drahtlose Verbindung emulieren kann. Obwohl es kostenpflichtige Versionen dieser Software gibt, können Sie mit der kostenlosen Option auskommen.

Installieren Sie Connectify nach dem Herunterladen gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald Sie es installiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie Connectify und erstellen Sie einen WLAN-Hotspot (die Registerkarte links auf Ihrem Bildschirm). Sie können den Namen und das Passwort für den Hotspot auswählen.
  2. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Netzwerk.
  3. Das Netzwerk sollte schnell angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie den Namen und das Passwort des Hotspots manuell ein.
  4. Verwenden Sie nach dem Herstellen der Verbindung zum Gerät Ihre Google-Startseite, um das Streaming-Ziel auszuwählen, d. H. Ihr Gerät.
  5. Schließlich können Sie Inhalte ohne Wi-Fi-Verbindung direkt von Ihrem Gerät auf Ihr Fernsehgerät streamen.

Verwenden von Chromecast mit einem Reiserouter

Schließlich können Sie mit einem Reiserouter eine lokale Wi-Fi-Verbindung herstellen und Medien ohne Internet streamen. Auf diese Weise können Sie Chromecast auch in Hotelzimmern oder an anderen Orten verwenden, während Sie unterwegs sind. Konfigurieren Sie Ihren Reiserouter, bevor Sie sich auf den Weg machen. Geben Sie ihm einen Netzwerknamen und ein Passwort.

Diese Methode funktioniert sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten. Verbinden Sie den Chromecast einfach über den Reiserouter mit demselben drahtlosen Netzwerk wie Ihr Gerät.

Der Reiserouter kann als Ersatz für eine Wi-Fi-Verbindung verwendet werden. Sie müssen nicht für das WLAN des Hotels bezahlen. Möglicherweise müssen Sie jedoch das Fernsehgerät im Hotel konfigurieren, um es an Ihren Reiserouter anzuschließen.

So richten Sie Ihren Reiserouter ein

  1. Schließen Sie den Router an. Wenn die Verbindung zum Reiserouter nicht sichtbar ist, geben Sie den Namen und das Kennwort manuell ein.
  2. Verbinden Sie Ihren Chromecast. Sobald beide Geräte verbunden sind, sollte das Fernsehgerät als Chromecast-Ziel verfügbar sein. Wählen Sie es über die Google Home-App aus. Hier ist der Downloadlink für iOS-Geräte.
  3. Passen Sie bei Bedarf die Einstellungen des Fernsehgeräts an.
  4. Jetzt können Sie Ihre vorab heruntergeladenen Inhalte auf dem Hotel oder einem anderen Fernseher streamen, ohne eine Wi-Fi-Verbindung zu verwenden.
    Verwenden Sie einen Chromecast ohne WLAN

Kein WLAN? Kein Problem

Die Menschen sind heutzutage sehr abhängig von WLAN. Für die meisten Dinge, die wir tun, benötigen wir eine Internetverbindung. Chromecast funktioniert jedoch auch ohne Wi-Fi.

Jetzt können Sie Chromecast auch unterwegs oder außerhalb Ihres Hauses verwenden. Kennen Sie eine andere Methode, um auf Chromecast ohne Wi-Fi zu streamen? Wenn Sie dies tun, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich mit.



Back to top button