Switch Joy-Con-Drift droht zum Roten Ring des Todes von Nintendo zu werden

BJ Blazkowicz, die Geißel des ewigen Reiches von Wolfenstein 2, ist nach Hause auf die Ranch zurückgekehrt, wo er nur ein junger Billy war, Enttäuschung über einen missbräuchlichen Vater. Im Moment steht er im Keller und erinnert sich, als sein Vater seine Hände an eine Schrotflinte band und ihn zwang, seinen eigenen Hund zu ermorden. "Ich werde im Grab sein, verrotten und immer noch ein besserer Papa als du", spuckt BJ. Dann stapft er seitwärts in ein Regal voller Farbtöpfe.

  

Ich nehme an, ich kann diese Ungereimtheiten wegspielen. BJ glaubt zu sterben. Vielleicht ist es der Blutverlust, der ihn dazu bringt, immer wieder in Dinge zu stolpern. Oder er bricht physisch unter der Last seiner Verantwortung gegenüber der Widerstandsbewegung zusammen. Aber ich weiß, was wirklich passiert – die Joy-Con, mit der ich Terror Billy steuere, wird immer weniger zuverlässig und beeinträchtigt selbst leise Momente der Reflexion in Spielen, in denen ich spiele Switch.

Sie haben vielleicht schon von Joy-Con gehört, was leider kein aufregendes neues Rennspiel ist. Nein, dies ist das bislang berüchtigtste Problem der Konsole. Die Symptome sind einfach genug zu identifizieren: Irgendwann ist Ihre Switch’S Controller beginnen mit der Registrierung von Eingaben, die Sie ihnen nicht gegeben haben. In meinem Fall beschränkt sich das Problem auf den linken Stick und entlang einer einzigen Achse – meistens zieht es mich dramatisch nach links.

Switch Joy-Con-Drift droht zum Roten Ring des Todes von Nintendo zu werden 1

Abonnieren Sie den VG247 Newsletter Erhalten Sie jeden Freitag die besten Teile von VG247 in Ihren Posteingang!

Ich habe es zum ersten Mal bemerkt, nachdem ich Doom vor ein paar Monaten heruntergeladen hatte, bei dem sich der Doomslayer manchmal von einer Klippe stürzte und in Innereien explodierte. Ärgerlich, aber kaum spielerisch. Dies ist jedoch weitaus ausgeprägter, da die Navigation in Menüs derzeit schwierig ist, da jedes Tippen auf der linken Seite als eine schnelle Schriftrolle interpretiert wird, die mich zum am weitesten entfernten Element in der Liste führt.

Wenn ich einen Schützen wie Wolfenstein spiele, fühle ich mich wie der Wing Commander des Spiels, Fergus, der sich an einen temperamentvollen neuen Metallarm gewöhnt, der sich weigert, seine Autorität anzuerkennen. Jedes Feuergefecht ist ein Kampf nicht nur mit dem Feind, sondern mit meinem eigenen Ziel. Ich habe es aufgegeben, Beile zu werfen, die eine Präzision erfordern, die mir nicht mehr zur Verfügung steht, statt das Sprühen einer geräuschgedämpften Maschinenpistole zu bevorzugen. Ich weiß jedoch, dass ich bald ganz aufgeben und eine Bestandsaufnahme der mir zur Verfügung stehenden Optionen vornehmen muss.

Einige Besitzer haben berichtet, dass sie selbst erfolgreich an der Joy-Con herumgespielt und Sticks von Drittanbietern installiert haben, nachdem sie die Controller mit einem Schraubendreher auseinandergezogen haben. Selbstverständlich ist dies kein Ansatz, der mit den Garantiebedingungen von Nintendo vereinbar ist, die Änderungen ausdrücklich untersagen.

Aber ich bin trotzdem weit über den Rahmen der Standardgarantie hinaus. Das deckt Mängel für 12 Monate nach dem Kauf und meine Switch wurde im Februar 2017 verkauft. Drift-Probleme wurden erst über ein Jahr nach der letzten kostenlosen Reparatur der Konsole angezeigt.

Nintendo Switch  Prime Day 2019

Damit bin ich nicht allein. Im Juli dieses Jahres reichte eine US-amerikanische Anwaltskanzlei im Auftrag von eine Sammelklage ein Switch Benutzer, die sich mit Drift beschäftigen. Insbesondere wird in der Beschwerde behauptet, dass die Joy-Con Bewegungen registriert, wenn sie nicht vom Benutzer gesteuert werden und das Gameplay beeinträchtigen. Das trifft für die Fälle zu, in denen ich aus einer Zwischensequenz herausgekommen bin, nur um festzustellen, dass BJ wie ein Krebs gerannt ist, bevor ich überhaupt den Stock berührt habe.

Besuchen Sie die Reparaturwerkstatt von Nintendo, und Sie werden feststellen, dass die Abweichung neben Bildschirmfehlern oder Wasserschäden nicht als bekanntes Problem eingestuft wird. Aber im letzten Monat berichtete Vice Games über ein internes Memo, in dem die Kundendienstmitarbeiter angewiesen wurden, Joy-Con kostenlos zu reparieren, unabhängig davon, wann sie es gekauft hatten. Nintendo ist vielleicht vorsichtig, wenn es darum geht, in der Öffentlichkeit Treibstoff für Klagen bereitzustellen, aber es verhält sich mit Sicherheit wie ein Unternehmen, das mit einem weit verbreiteten Problem konfrontiert ist.

Die Folge ruft Rückblenden zum Roten Ring des Todes auf, benannt nach den drei blinkenden Lichtern auf der Xbox 360, die auf einen allgemeinen Hardwarefehler hinweisen – allzu häufig in den Anfängen der Konsole. Das Internet ist immer noch übersät mit Seiten, die versprechen, den Roten Ring des Todes zu reparieren! (Ohne Handtücher) “. Das Ausmaß des Problems war damals zunächst nicht geklärt, aber schließlich verlängerte Microsoft seine Garantie auf drei Jahre und versprach, jeden betroffenen Computer zu reparieren oder zu ersetzen – im Wert von 1 Milliarde US-Dollar.

Untergang

Das SwitchDas Driftproblem ist möglicherweise nicht so akut wie beim RROD, aber die Echos sind klar. Dies ist eine PR-Katastrophe, die den Ruf einer ansonsten verehrten Konsole gefährdet – vielleicht die größte Konsole, die Spiele wirklich kompromisslos tragbar gemacht hat. Besonders schmerzhaft ist es, wenn Drittanbieter von Hardcore-Spielen nach dem Verzicht auf die Wii U endlich wieder eine Nintendo-Konsole in Betrieb nehmen Switch die Heimat der Action-Spiele für unterwegs.

Das RROD wurde erst mit der Veröffentlichung des 360-S-Modells im Jahr 2010, ein halbes Jahrzehnt nachdem es auf den Markt gekommen war, wirklich erfolgreich. Nintendo ist dabei, eine neue Version von zu veröffentlichen Switch Dies verlängert die Akkulaufzeit dramatisch – aber es gibt bereits Bedenken, dass die Joy-Con nicht ausreichend überarbeitet wurde, um das Problem zu vermeiden. BJ könnte noch lange in seinem Elternhaus herumkrachen.