Tag: Datenschutzerklärung

Anfang dieser Woche startete der Mi 9T Pro in Europa als das neueste erschwingliche Flaggschiff von Xiaomi. Technisch ist dies kein neues Telefon, da es zuvor als Redmi K20 Pro außerhalb Europas veröffentlicht wurde. Die Marke Redmi gibt es in Europa nicht. Deshalb hat Xiaomi beschlossen, das Telefon mit dem Markenzeichen der Mi 9-Familie zu veröffentlichen. Natürlich gibt es einige marktspezifische Unterschiede wie NFC, auf die wir kurz eingehen werden. Mein talentierter Kollege Dhruv Bhutani hat den Redmi K20 Pro in seiner Heimat Indien, wo er (neben China) verkauft wird, einer gründlichen Prüfung unterzogen. In seinem Testbericht empfahl er das Telefon aufgrund seiner Kombination aus hervorragenden technischen Daten und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Da es sich beim 9T Pro im Grunde genommen um den K20 Pro mit einem anderen Namen handelt, ergab es für uns keinen Sinn, eine vollständige Überprüfung durchzuführen. Anstatt Ihnen einen herkömmlichen Test für das Xiaomi Mi 9T Pro vorzulegen, machen wir diesmal etwas anderes. In diesem Artikel sehen wir uns genauer an, wie das 9T Pro im realen Leben funktioniert, wie leistungsfähig es in alltäglichen Situationen ist und ob es sich um ein Telefon handelt, das Sie selbst in Betracht ziehen sollten. Kaufen von Amazon Wie ist das Design und die Verarbeitungsqualität des Xiaomi Mi 9T Pro? Das erste, was mir am Mi 9T Pro aufgefallen ist, ist, dass es ein Hingucker ist. Die Pop-up-Kamera ist für die meisten Menschen immer noch eine echte Neuheit, und die wirbelnden Glasmotive auf der Rückseite in Rot und Blau sind großartig. Ich mag sogar den Akzent auf der Kamera im Triple-Rear-Setup. Das Display ist eine Vollbild-Angelegenheit, ohne Kerbe und kleine Blenden. Das ganze Design sticht gut heraus. Der Fingerabdrucksensor unter dem Display ist nicht perfekt, immer noch einen Sekundenbruchteil zu langsam, aber er funktioniert gut genug, damit es mir nichts ausmacht, und die kleine Animation beim Antippen macht Spaß. Habe ich auch erwähnt, dass das Gerät über eine Kopfhörerbuchse verfügt? In Bezug auf Auslassungen gibt es keine nennenswerte Abdichtung und kein kabelloses Aufladen. Xiaomi Mi 9T Pro Spezifikationen Xiaomi Mi 9T Pro Anzeige 6,39 Zoll AMOLED 2.340 x 1.080 403 PPI HDR SoC Qualcomm Snapdragon 855 Octa-Core 7nm GPU Adreno 640 RAM 6 GB / 8 GB Lager 64 GB / 128 GB / 256 GB Kameras Rückseite: Hauptbildschirm: 48 MP, f / 1,75, 0,8 μm, Sony IMX586 Ultraweit: 13 MP, f / 2,4, 1,12 μm, 124,8-Grad-FoV-Teleobjektiv: 8 MP, f / 2,4, 1,12 μm, 2x optischer Zoom Vorderseite: 20 MP, f / 2,2, 0,8 um Audio 3,5-mm-Anschluss AAC / LDAC / aptX / aptX-HD / aptX-adaptiv Batterie 4.000 mAh Nicht entfernbares 27-Watt-Schnellladegerät inklusive 18-Watt-Ladegerät IP-Bewertung N / A Sensoren Beschleunigungsmesser Umgebungslichtkamera Laserfokus E-Kompass Gyroskop Fingerabdruck im Display Nähe Netzwerk LTE-FDD: B1 / B3 / B5 / B7 / B8. LTE-TDD: B34 / B38 / B39 / B40 / B41. LTE-B41 (2535 – 2655, 120 MHz) : BC0 GSM: B2 / B3 / B5 / B8 CDMA 1X: BC0 Konnektivität USB-C WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, 2,4 / 5 GHz Bluetooth 5.0 NFC SIM Dual Nano-SIM Software MIUI 10 Android Pie Dimensionen und Gewicht 156,7 x 74,3 x 8,8 mm 191 Gramm  Xiaomi Mi 9 vs 9T Pro: Was ist der Unterschied? Was ist der Unterschied zwischen dem Mi 9 und diesem 9T Pro? Obwohl die Leistungsdaten, SoC und RAM sowie das FHD + -Display (2.340 x 1.080) identisch sind, gibt es viele Möglichkeiten, die beiden Modelle voneinander zu unterscheiden. Der Mi 9T Pro macht dank der aufklappbaren Selfie-Kamera noch mehr drauf. Es gibt auch einen größeren Akku mit 4.000 mAh im Vergleich zu 3.300 mAh im Mi 9. Schließlich verfügt das Mi 9T Pro über eine Kopfhörerbuchse – sehr zu unserer Freude. In der Box befindet sich auch eine Schutzhülle, aber keine Ohrhörer. Wie ähnlich sind sich der Mi 9T Pro und der K20 Pro? Es gibt nur drei bemerkenswerte Unterschiede zwischen dem K20 Pro und dem Mi 9T Pro: NFC. Der Mi 9T Pro hat NFC, der K20 Pro in Indien nicht. NFC ist unerlässlich und es ist großartig, dass Xiaomi es im europäischen Modell hat. Trägerbänder. Das Mi 9T Pro verfügt über eine zusätzliche Band, die Band 20 unterstützt. Band 20 war auf anderen Xiaomi-Telefonen in Europa nicht verfügbar. Diese Konnektivität ist hilfreich für alle, die auf Reisen sind oder außerhalb von Großstädten leben. Farbauswahl. Für den Mi 9T Pro gibt es eine Farbvariante weniger, da die Perlweiß-Version des K20 Pro nicht mehr angeboten wird. Den Europäern stehen drei Optionen zur Auswahl: Carbon Black, Flame Red und Glacier Blue. Während das Schwarz sinnvoller ist, haben die roten und blauen Optionen einige ernsthafte Wildglas-Designs auf der Rückseite. Bei vollem Sonnenlicht, was in Nordeuropa zugegebenermaßen nicht allzu häufig ist, leuchten sie wirklich. Wie ist die Software auf dem Mi 9T Pro? Ich werde das nur aus dem Weg räumen: Ich bin kein wirklicher Fan von MIUI 10. Das Beste, was ich über die Software des Mi 9T Pro sagen kann, ist, dass sie werbefrei ist, etwas, das viele Xiaomi-Telefone nicht können Anspruch. Leider ist es immer noch voll mit Bloatware. So gut wie jede Google-App verfügt über ein Mi-Äquivalent und es erscheint unnötig, wenn die Apps von Google bereits so gut funktionieren. Das gesamte MIUI 10-Erlebnis ist ein bisschen fehlerhaft. Das gesamte MIUI 10-Erlebnis ist auch ein bisschen fehlerhaft. Es gibt keine Showstopper, aber es gibt eine Reihe wirklich merkwürdiger Schluckaufe im Gerät, die mich fragen lassen, was ein normaler Benutzer davon hält, wenn er versucht, darin zu navigieren. Viele Android-Nutzer deaktivieren Animationen, damit sich ihr Gerät bissig anfühlt. Das Deaktivieren von MIUI-Optimierungen ist ein weiterer Schritt, auch wenn dies kein Schritt für Mainstream-Benutzer ist, da er zu Programmfehlern führen und den Akku schneller entladen kann. Es ist nicht nur das Aufblähen, sondern auch das Design. Icons sind einfach und langweilig. Es ist fast so, als würde Xiaomi von Ihnen erwarten, dass Sie einen Launcher darauf setzen. In der Zwischenzeit ist das FHD + -Display eigentlich ein sehr gutes Display, aber der Standard-Startbildschirm fällt nicht auf. Erst als ich Spiele wie Asphalt 9 herausbrachte, wurden die wahren Eigenschaften des AMOLED deutlich. Wahrscheinlich ist eines der größten Probleme, auf die ich gestoßen bin, das Xiaomi-Wasserzeichen. Aus irgendeinem Grund fügt Xiaomi allen mit der Kamera aufgenommenen Bildern Wasserzeichen hinzu. Es gibt keinen Grund, die Fotos von Personen zu beeinträchtigen, und ich garantiere, dass die Leute dies erst bemerken, wenn sie einige Aufnahmen machen. Unten links sehen Sie die Aufschrift "SHOT ON MI 9T PRO". Von all den Dingen, die in der Welt von Mi unnötig und schlecht sind, braucht dies die meiste Aufmerksamkeit. Bei einer schnellen Google-Suche nach "xiaomi camera watermark" werden nur Ergebnisse angezeigt, bei denen gefragt wird, wie das Wasserzeichen entfernt werden soll. Zum Glück ist das Entfernen des Wasserzeichens nicht so schwierig: Öffnen Sie die Kamera, klicken Sie auf die Menüschaltfläche oben rechts, klicken Sie auf "Einstellungen" und deaktivieren Sie den Schieberegler "Gerätewasserzeichen". Unser letzter Kritikpunkt ist die Datenschutzerklärung. Es gibt hier eine merkwürdige Sprache, die manche Leute abschrecken könnte. Ich habe Abschnitt 1.1.2, „Informationen, die wir bei Ihrer Nutzung von Diensten sammeln“, mit einiger Unzufriedenheit gelesen. Aus unbekannten Gründen sammelt Xiaomi Nutzungsdaten von Ihrem Gerät, darunter: "CPU, Speicher, Akkunutzung, Bildschirmauflösung und Gerätetemperatur, Kameraobjektivmodell". Ich konnte diese nicht finden Apple, Samsung oder OnePlus zum Beispiel. Solche Dinge können Sie als unvernünftig empfinden. Die gute Nachricht ist, dass Xiaomi seine zahlreichen Softwareprobleme teilweise durch die Bereitstellung eines Bootloader-Zugriffs anerkennt. Dies dürfte das Hinzufügen benutzerdefinierter ROMs einigermaßen vereinfachen, wenn Sie das Telefon lieben, aber die Standardsoftware nicht mehr verwenden möchten. Welche Alternativen gibt es zum Xiaomi Mi 9T Pro? Das Mi 9T Pro mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ist im Handel erhältlich Amazon im Moment für 421,90 €, in schwarz, mit blau und rot um 10 € oder 20 € teurer. Bei diesem Preis ist das Mi 9T Pro mit dem Asus Zenfone 6 konfrontiert, während das OnePlus 7 vergleichbar ist, aber rund 100 Euro teurer ist. Das Zenfone bietet viel von dem, was das Mi 9T Pro bietet, liefert aber auch Stereolautsprecher, einen größeren Akku und ein besseres Softwareerlebnis. Auf der positiven Seite packt das 9T Pro ein AMOLED, während das ZenFone am LCD haftet. Das Zenfone 6 ist auf jeden Fall ein Top-Anwärter, und seine viel sauberere Software bietet sicherlich auch einen großen Vorteil. Wenn Sie das Xiaomi Mi 9T Pro mit dem OnePlus 7 vergleichen, werden Sie als Erstes den Preis bemerken. Direkte Preisgestaltung am Amazon Hier in Deutschland lässt sich das OnePlus 7 um rund 150 Euro verteuern. Jetzt bietet es Vorteile: ein von Samsung entwickeltes AMOLED-Display, Stereolautsprecher, bessere Software mit solider OnePlus-Unterstützung und UFS 3.0-Speicher. Leider verfügt das OnePlus 7 über einen kleineren 3.700-mAh-Akku. Wenn es um reine Leistung geht, zeigt unser Benchmark-Speed-Test-G-Ergebnis das OnePlus 7 mit einer Zeit von 1: 32,5, während die beste Zeit des K20 Pro 1: 39,1 war. Das ist schon der Leistungsunterschied. In der Praxis haben wir immer noch festgestellt, dass das Mi 9T Pro mit jedem Spiel oder jeder App, die darauf geworfen wurde, gut funktioniert. Und das Graphitkühlsystem, auf das Xiaomi drängt, scheint das Gerät auf einer niedrigeren Temperatur zu halten als andere Geräte, die ich auf ähnlichen Strecken verwendet habe. In Bezug auf Kameras verfügt die OnePlus 7 über eine Einzelkamera mit OIS und einer größeren Blende im Vergleich zur Dreifachkamera-Konfiguration der Mi 9T Pro. Insgesamt zeigten die Kameras eine ähnliche Leistung. Sollten Sie das Xiaomi Mi 9T Pro kaufen? Der Grund, warum ich mir die Mühe gemacht habe, diese entmutigenden kleinen Probleme mit dem Xiaomi Mi 9T Pro zu finden, ist, dass es so nah dran ist, ein wunderbares Gerät zu sein. Es ist leistungsfähig, auffällig, gut gebaut, es führt alle Apps aus, die Sie kennen und lieben, und es enthält fast alles Neueste. Keine Wasserabdichtung und kein kabelloses Aufladen scheinen bei einem Gerät, das nur halb so teuer ist wie Flaggschiffe, keine großen Auslassungen zu sein. Das größte Problem mit dem Telefon ist die Schnittstelle, zweifellos. Sie werden leicht einen oder zwei Fehler finden, ohne es zu versuchen. Sie können durchkommen, aber es wird Sie nie erfreuen, bis Sie einige Zeit damit verbringen, Ihre eigenen Anpassungen vorzunehmen. Das ist vielleicht nicht das, was Sie tun möchten. Bei den meisten Unternehmen ist es jetzt nicht mehr erforderlich, persönliche Änderungen an einem Telefon vorzunehmen, da sie sich um ein ansprechendes und geschmackvolles Design bemühen. Bei diesem Telefon sind jedoch Anpassungen und Startprogramme von Drittanbietern unbedingt erforderlich, wenn Sie dieses Gerät als Ihren täglichen Begleiter verwenden möchten. Das Mi 9T Pro ist mit 430 Euro oder weniger nicht ganz das absolute Kinderspiel, auf das ich gehofft habe. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die Softwaremängel von Xiaomi zu umgehen, gibt es hier eine Menge zu lieben. Wenn Sie lieber ein Telefon haben, das sofort einsatzbereit ist, sollten Sie nach Alternativen suchen. Kaufen von Amazon 430 € Kaufen bei Amazon Bewertungen Markiert: Xiaomi, Xiaomi Mi 9T Pro XiaomiXiaomi Mi 9T Pro            Kommentare Kommentare lesen      Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Kommentare von Disqus anzuzeigen.

Anfang dieser Woche startete der Mi 9T Pro in Europa als das neueste erschwingliche Flaggschiff von Xiaomi. Technisch ist dies kein neues Telefon, da es zuvor als Redmi K20 …