Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Twitter Impressionen vs. Engagement – Twitter Kennzahlen im Jahr 2023

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Twitter Impressionen vs. Engagement – Twitter Kennzahlen im Jahr 2023

Twitter ist gemessen an der Anzahl der aktiven Nutzer eines der zehn größten sozialen Netzwerke der Welt. Es ist in erster Linie eine Plattform zum Austausch von Ideen, interessanten Informationen und aktuellen Nachrichten. Es ist auch ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen, um sich über fast alles zu unterhalten, was auf der Welt passiert.

Laut Statista TwitterDas weltweite Publikum ist wächst stetig von 217 Millionen monetisierbaren täglich aktiven Nutzern (mDAU) im vierten Quartal 2021 auf 229 Millionen im ersten Quartal 2022. Täglich veröffentlichen aktive Nutzer mehr als 500 Millionen Beiträge. Tweets werden nicht nur auf persönlichen Profilen, sondern auch auf Firmenprofilen gepostet.

Das Bemerkenswerte daran Twitter ist, dass sich das Publikum in bestimmte Gemeinschaften aufteilt. Tatsächlich besteht das Netzwerk aus sehr unterschiedlichen Benutzergruppen. Verschiedene Metriken, wie z Eindrücke vs. Engagement und Reichweite helfen Ihnen dabei, Ihre einzigartige Zielgruppe zu finden und zeigen genau, wer Ihr Konto liest.

Darüber hinaus helfen Ihnen Metriken zu verstehen, wie Sie Ihr Unternehmen am besten ausführen können Twitter Geschäftskonto, um Ihr Publikum zu fesseln.

In diesem Artikel behandeln wir Folgendes:

Was sind Twitter Eindrücke?

Twitter Eindrücke sind wahrscheinlich die einfachsten unter ihnen Twitter Metriken. Es gibt an, wie oft der Tweet im Feed des Benutzers erscheint.

Gleichzeitig werden Sie zu diesem Indikator nicht viele Informationen erhalten: Die Zahl sagt nicht aus, wer genau Ihren Tweet gesehen hat und ob er für den Leser interessant ist. Verwechseln Sie Impressionen auch nicht mit Reichweite, worauf wir später noch eingehen werden.

Um zu verstehen, was Twitter Eindrücke sind, stellen Sie sich ein einfaches Beispiel vor. Sie haben 700 Follower und jeder einzelne von ihnen hat sich geöffnet Twitter heute Abend, als du deinen neuesten Tweet gepostet hast. Jemand hat es sorgfältig gelesen; Jemand hat auf den darin enthaltenen Link geklickt. Ein anderer Follower antwortete und jemand scrollte einfach durch, ohne es überhaupt anzusehen. Jeder dieser Follower zählte Impressionen, obwohl sie alle unterschiedlich mit Ihrem Tweet interagierten.

Daher sollten Impressionen nicht als primärer Indikator für die Wirksamkeit Ihrer Aktivität im Netzwerk betrachtet werden. Trotzdem, seitdem Twitter Impressionen werden zur Berechnung der Engagement-Rate eines Tweets verwendet und spielen dabei eine wichtige Rolle Twitter Analytik.

Was ist Twitter Engagement und Engagement-Rate?

Engagement An Twitter wird anhand der Anzahl der Retweets, Follower, Antworten, Favoriten und der Reaktionen anderer Personen auf Ihre Tweets gemessen, einschließlich der Klicks auf die Links und Hashtags in diesen Tweets. Dein Twitter Engagement-Rate ist Ihr Engagement-Wert geteilt durch die Anzahl der Impressionen auf dem Tweet.

Wissen, welche Inhalte das meiste Interesse wecken Twitter macht einen großen Unterschied. Wenn Sie Zeit damit verbringen, Ihre aktivsten Tweets zu analysieren, lernen Sie ziemlich schnell, Trends zu verfolgen und dieses Fachwissen dann anzuwenden, wenn Sie über zukünftige Tweets nachdenken.

Dies wird Ihnen helfen, besser mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten. Wenn Sie wissen, welche Arten und Themen von Inhalten für Ihr Publikum am interessantesten sind, können Sie die richtige Social-Marketing- und Content-Strategie entwickeln.

Twitter Analysen im Bericht von NapoleonCat.

Was gibt es sonst noch Twitter Zu verfolgende Metriken?

Wenn Twitter Eindrücke beziehen sich also auf die Häufigkeit, mit der ein Tweet tatsächlich in den Feeds anderer Benutzer erscheint erreichen ist die Anzahl der Menschen, die es theoretisch sehen könnten. Es zählen auch die Nutzer, die nicht Ihre Follower, sondern die Follower Ihrer Follower sind. Daher ist die Reichweite immer eine größere Zahl als die Anzahl der Impressionen.

Mit anderen Worten: Die Reichweite spiegelt die theoretische Leistung wider Twitter Impressionen spiegeln die tatsächliche Leistung des Tweets wider. Wir können auch nicht sagen, dass die Reichweite weniger wichtig ist als die Impressionen? Wenn Sie wissen, wie viele Personen Ihren Tweet möglicherweise sehen könnten, können Sie Ihre Ziele verfeinern und Ihre Social-Media-Strategie relevanter gestalten.

Es ist wichtig zu verstehen, ob Ihr Publikum Ihre Tweets seinen Followern empfehlen würde. Retweets können als Indikator dafür angesehen werden, wie viele Menschen Ihren Beitrag unterstützen.

Tweet-Aktivität ist ein separater Abschnitt in der nativen Version Twitter Analysepanel. Hier können Sie verschiedene Kennzahlen zu Ihrer Tweet-Leistung als Diagramme sehen. Sie können die allgemeine Aktivität aller Ihrer Tweets über einen bestimmten Zeitraum hinweg sehen.

Tweet-Aktivität im Native Twitter’s Analysepanel.

Die Analyse von Tweet-Daten ist der beste Weg, Ihr Publikum besser kennenzulernen. Allerdings der Eingeborene Twitter Das Analysetool bietet nur sehr allgemeine Informationen.

Wenn Sie nach detaillierteren Statistiken aus benutzerdefinierten Zeiträumen suchen, automatisiert Twitter Berichte und wettbewerbsfähig Twitter Analytics empfehlen wir Ihnen, NapoleonCat zu testen – es ist 14 Tage lang kostenlos (keine Kreditkarte erforderlich).

Beispielseite von NapoleonCat’s Twitter Analysebericht.

Warum Sie Eindrücke vs. Engagement lernen müssen Twitter und andere Kennzahlen

Um Ihr Publikum besser kennenzulernen

Mithilfe von Daten zu Alter, Geschlecht, Wohnort und Interessen der Follower können Sie ein Porträt Ihres Lesers erstellen. Dies wird Ihnen helfen, eine effektive Content-Strategie mit Ihren zu entwickeln Twitter Kontostatistiken.

Vielleicht Ihr Twitter Das Publikum ist nicht dasselbe wie in anderen sozialen Netzwerken. Twitter Mithilfe des Analyseberichts können Sie den Unterschied erkennen und davon profitieren. Vergessen Sie auch nicht den Unterschied zwischen Twitter Eindrücke vs. Engagement um die Zahlen besser zu verstehen.

Um festzustellen, welche Inhalte Ihrem Publikum gefallen

Detaillierte Statistiken zu Top-Tweets geben Ihnen Aufschluss darüber, welche Themen und Formate bei Ihrem Publikum die meiste Resonanz finden. Mögen Ihre Follower Fotos? Wenn ja, was sollte auf diesen Bildern sein? Sind Beiträge mit Witzen und Memes beliebt? Ist das Publikum bereit, Ihre Fragen zu beantworten und sich an der Diskussion zu beteiligen? Dies ist äußerst wichtig für die erfolgreiche Werbung Ihres Unternehmens Twitter Konto.

NapoleonCat’s Twitter Berichte – Top 20 Tweets.

Um den bestmöglichen Zeitpunkt für die Veröffentlichung zu finden

Die Eindrücke vs. Engagement Mithilfe von Statistiken können Sie die Zeit ermitteln, zu der Ihre Follower am aktivsten sind. Das Posten in dieser Zeit wird noch mehr Reaktionen hervorrufen, was bedeutet, dass Sie eine größere Reichweite erzielen.

Beste Zeiten zum Posten Twitter von NapoleonCat’s Twitter Berichte.

An deinen Fehlern arbeiten

Twitter ermöglicht es Ihnen, das Wachstum der Anzahl der Follower zu verfolgen. NapoleonCat’s Twitter Analysen zeigen, wie viele Menschen Ihnen an einem bestimmten Tag folgen.

Wenn Sie eines Tages feststellen, dass Ihr Account merklich weniger Follower hat, sollten Sie Ihre Aktivitäten in diesem Zeitraum verfolgen und darüber nachdenken, wo Sie einen Fehler gemacht haben. Wie oft haben Sie damals gepostet und worüber haben Sie gepostet? Haben Sie den Leuten sofort oder mit Verzögerung geantwortet? Durch die Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen werden Sie verstehen, wo Sie einen Fehler gemacht haben und ihn nicht noch einmal machen werden.

Twitter Follower-Wachstum in NapoleonCat.

So steigern Sie Ihre Twitter Eindrücke: Die Geheimnisse der zunehmenden Popularität Twitter

Aktiv sein

Wenn Sie nur beiläufig twittern, erwarten Sie nicht, dass Millionen Ihre Beiträge lesen. Um die Sichtbarkeit Ihrer Tweets zu erhöhen, müssen Sie so oft wie möglich in Ihrem Konto aktiv sein. Sie müssen Ihre Leser nicht zuspammen, keine Sorge. Dennoch ist es einfach notwendig, die Tweets anderer Leute zu liken, erneut zu posten, Kommentare zu hinterlassen und den Benutzern zu folgen, die Sie interessieren (vorzugsweise auch beliebte). Es ist besser, alle diese Aktionen jeden Tag und nicht beiläufig durchzuführen.

Das Verfolgen und Beantworten von Tweets, Erwähnungen und Direktnachrichten für mehrere Profile an einem Ort ist einfacher mit Twitter Verwaltungstools wie NapoleonCat. Sie können Interaktionen auch nach filtern Twitter Profil, Art der Interaktion, Zeitrahmen, ausgewählte Tweets und mehr, um bestimmte Konversationen zu finden und darauf zu reagieren. Wenn Sie ein internationales Publikum haben, können Sie Tweets und Antworten automatisch übersetzen lassen.

Verwalten Sie alle Ihre Tweets in einer Ansicht.

Sei präzise

In diesem sozialen Netzwerk sollte alles kurz sein. Sowohl der Benutzername als auch die Tweets selbst. Die Längenbeschränkung zwingt Sie dazu, so kreativ wie möglich zu sein. Es ist eine Herausforderung, aber man muss damit klarkommen.

Seien Sie informativ

Sie müssen lernen, in diesem sozialen Netzwerk nicht nur kurze, sondern auch nützliche Texte zu schreiben. Sagen Sie den Benutzern nur, woran sie wirklich interessiert sein können. Und versuchen Sie, andere nicht zu wiederholen. Auch wenn Sie sich dem Trend anschließen, sollten Sie Ihren Tweet in jeder Hinsicht einzigartig machen.

Relevant sein

Wenn Sie Geheimnisse aus Ihrem Fachgebiet preisgeben, stellen Sie sicher, dass diese nicht vor Ihnen von jemandem preisgegeben wurden. Der Nutzen eines solchen Materials wäre gleich Null und die Benutzer würden sich nicht damit beschäftigen. Das Gleiche gilt für Witze. Selbst die coolsten Fußball-Memes werden in einer Zeit, in der die ganze Welt nur über die Pandemie spricht, nicht gut ankommen.

Sei pünktlich

Um die Werbeergebnisse zu sehen, müssen Sie regelmäßig mit dem sozialen Netzwerk zusammenarbeiten. Laden Sie Beiträge nach Zeitplan hoch und kommunizieren Sie täglich aktiv mit anderen Benutzern. Wenn Sie einen Foto- oder Video-Tweet posten und den Effekt sehen, machen Sie damit weiter. Wenn Sie Hashtags einfügen und feststellen, dass diese aktiv verfolgt werden, vergessen Sie nicht, sie in die folgenden Veröffentlichungen aufzunehmen.

Mit dem Publisher von NapoleonCat können Sie die automatische Veröffentlichung Ihrer Tweets im Voraus für mehrere Tage planen Twitter Profile auf einmal in einem praktischen Kalender.

Planen Sie Tweets für mehrere Konten gleichzeitig

Konzentrieren Sie sich auf Engagement

Qualitativ hochwertige und hilfreiche Inhalte sind unerlässlich, aber was nützt es, wenn sie niemand sieht? Idealerweise müssen Sie gleichzeitig die Qualität der Veröffentlichungen verbessern und über verschiedene Internet-Marketingkanäle Follower gewinnen. Bleiben Sie auf dem Laufenden Engagement Daten, um zu sehen, wie Sie abschneiden.

Lass es gut aussehen

Wenn Sie Links in einem Tweet posten, vergessen Sie nicht zu prüfen, ob diese funktionieren (da Linkklicks ebenfalls wichtig sind). Überprüfen Sie den Textteil des Inhalts sorgfältig, damit den Followern keine Rechtschreib- oder Zeichensetzungsfehler auffallen. Ein Unternehmen mit einem guten Ruf sollte keine Beiträge mit grammatikalischen Fehlern posten: Die Leute würden nur darüber lachen. Vergessen Sie auch nicht die Fotos und Videos. Tweets mit Multimedia sind beliebter als solche ohne Bildmaterial.

Machen Sie den Benutzern das Leben leichter

Verwenden Sie Hashtags in Ihren Beiträgen, um es einfacher zu machen Twitter Benutzer können Ihr Unternehmen anhand des Namens, der angebotenen Dienstleistungen, der verkauften Produkte oder aktueller Werbeaktionen finden. Das Zusammenstellen einer Hashtag-Datenbank nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, erhöht aber die Anzahl der Klicks.

Vergessen Sie auch nicht die Veröffentlichung wertvoller Inhalte. Wenn Sie etwas wissen, das für Ihre Follower nützlich ist, etwas, das sie wahrscheinlich nicht wissen, behalten Sie es nicht für sich. Mit allen teilen.

Analysieren Sie Ihre Konkurrenten

Verfolgen Sie, was, wie und wann Ihre Konkurrenten posten. Welche ihrer Tweets schnitten besser ab, erzeugten mehr Reaktionen und welche zogen ein größeres Publikum an? Sie können sich von Ihren Mitbewerbern inspirieren lassen und diese auf Ihre eigenen übertragen Twitter Strategie. Twitter Mit Wettbewerbsanalysen können Sie Ihr Konto effektiver verwalten.

Einpacken

Twitter Metriken, wie z Eindrücke vs. EngagementReichweite und andere sind ein Tool, mit dem Sie nicht nur die Popularität Ihres Kontos steigern, sondern auch Ihr Geschäft ausbauen können. Twitter hat ein großes Publikum, zu dem auch Ihre potenziellen Kunden gehören.

Und die Kennzahlen helfen dabei, den Weg in diese Richtung zu ebnen. Viel Glück!