Verwenden Sie diesen Trick zum Senden von fettem Text in Nachrichten App

Verwenden Sie diesen Trick zum Senden von fettem Text in Nachrichten App 1

  

Im Gegensatz zu vielen anderen Messaging-Apps können Benutzer mit iMessage keinen formatierten Text an ihre Freunde senden. Das heißt, Sie können nicht senden fetter Text in einer Nachricht, um einen Punkt hervorzuheben, den Sie in einem Gespräch ansprechen. Während Apple Hat die Nachrichten-App noch keine Textformatierungsoptionen angeboten, gibt es eine Problemumgehung, mit der Sie senden können Fett gedruckt Text in der Nachrichten-App.

Zu diesem Zweck können Sie die Funktion "Betreff" in der Nachrichten-App nutzen. Damit dieser Trick funktioniert, müssen Sie die Option Betreff aktivieren und dann im Feld Betreff den Text eingeben, als den Sie erscheinen möchten Fett gedruckt in deiner Nachricht.

Hier erfahren Sie, wie Sie das Feld "Betreff" aktivieren und zum Senden verwenden können Fett gedruckt Text in der Nachrichten-App.

  • Starten die Einstellungen und gehe zu Mitteilungen die Einstellungen.
  • Aktivieren Sie auf der Seite mit den Nachrichteneinstellungen die Option fürZeige Fachbereich‘.

Senden von fett gedruckten Texten in iMessage

Nachdem Sie das Feld Betreff aktiviert haben, öffnen Sie den zu sendenden iMessage-Thread Fett gedruckt Text ein. Geben Sie den Teil der Nachricht ein, in dem Sie erscheinen möchten Fett gedruckt Klicken Sie im Feld "Betreff", gefolgt von fettgedrucktem Text im Feld "iMessage", auf die Schaltfläche "Senden". Dies funktioniert nur, wenn Sie etwas in die Felder Betreff und iMessage eingeben.

Denken Sie daran, dass der Betreff-Trick ausschließlich für iMessage-Texte funktioniert und in normalen SMS nicht funktioniert. Tatsächlich können Sie keine SMS-Nachrichten senden, wenn Sie etwas in das Feld Betreff eingeben. Stellen Sie zum Senden von SMS sicher, dass das Feld Betreff leer bleibt.