Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Videoserie zum Thema TikTok-Werbung

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Videoserie zum Thema TikTok-Werbung

Teil 1: Warum Ihre Marke TikTok in Ihrem Paid-Media-Mix testen sollte

In diesem Video erklären Brittany Sager und Maureen Keggins vom Paid Media Team von Seer, warum Marken Werbung auf TikTok in Betracht ziehen sollten. Sie teilen die Haltung von Seer zur Nutzung von TikTok in Ihrem Paid-Media-Mix, entlarven häufige Missverständnisse über die aufstrebende Social-Media-App und heben wichtige Erfolgsgeschichten bei der Werbung auf TikTok hervor.

Überlegungen zur Werbung auf TikTok

  • TikTok ist nicht nur für junge Leute. Im Jahr 2021 waren 36 % der Nutzer zwischen 35 und 54 Jahre alt, was ein reiferes Publikum darstellt als erwartet.
  • TikTok hat sich über Tanzvideos hinaus entwickelt. Der Algorithmus der Plattform zeigt Inhalte an, die Benutzer aufgrund früherer Interaktionen interessieren könnten, und macht sie so zu einer vielfältigen Plattform zum Lernen, Recherchieren und Entscheiden.
  • Benutzer beschäftigen sich stark mit kurzen Videoinhalten auf TikTok. Die durchschnittliche Benutzersitzung dauert fast 11 Minuten und Benutzer öffnen die App durchschnittlich acht Mal am Tag.
  • Das vielfältige Publikum von TikTok beteiligt sich an Recherchen und Kaufentscheidungen und ist damit eine wichtige Plattform für die Lead-Generierung.

Insgesamt kann TikTok eine wertvolle Ergänzung zum Paid-Media-Mix einer Marke sein, ein vielfältiges Publikum erreichen und ein hohes Maß an Engagement fördern.

Teil 2: Der Einfluss von TikTok auf die digitale Landschaft

Brittany und Maureen diskutieren über die Bedeutung von benutzergenerierten Inhalten und Video-First-Creatives auf der Plattform. Sie befassen sich mit den kostenpflichtigen Werbemöglichkeiten von TikTok und wie Marken Daten wie Google Analytics 4-Conversion-Pfade nutzen können, um die Wirkung unterstützter Conversions von TikTok-Werbekampagnen zu messen.

Die Fähigkeiten von TikTok

TikTok bietet viele der gleichen Funktionen wie andere Social-Media-Plattformen, beispielsweise benutzergenerierte Inhalte, Algorithmen für personalisierte Empfehlungen und Optionen für bezahlte Werbung.

Die einzigartigen Funktionen von TikTok, wie die „Für Sie“-Seite und der Schwerpunkt auf kurzen Videoinhalten, machen es zu einer herausragenden Plattform in der digitalen Landschaft.

Der Einfluss von TikTok auf die digitale Landschaft ist erheblich, da es traditionelle Werbemodelle auf den Kopf stellt und neue Techniken für Benutzereinbindung und Authentizität in der Werbung einführt.

[TIP]

Marken können auf TikTok erfolgreich sein, indem sie Inhalte erstellen, die von Natur aus bei den Benutzern ankommen (z. B. durch die Verwendung integrierter Filter oder die Nutzung von Trends), Suchanzeigen nutzen, um Kampagnen über die „Für Sie“-Seite hinaus zu erweitern, und verschiedene kreative Formate testen.

Nutzung von Daten zum Verständnis des Kaufprozesses

Um die volle Kapazität nutzen zu können, müssen Unternehmen genau verstehen, wie die einzelnen Plattformen funktionieren. Tools wie GA4 bieten eine unschätzbar wertvolle Datenquelle für Unternehmen, wenn sie Conversions, Medientypen und Benutzerreisen verfolgen. Diese Daten können verwendet werden, um den Wert aller Marketingbemühungen zu erkennen, nicht nur die für eine einzelne Plattform.

FALLSTUDIE

16 % des Gesamtbudgets des Kunden flossen in Top-Funnel-Ziele auf TikTok, dennoch konnten 14 % des gesamten Lead-Volumens darauf zurückgeführt werden. Darüber hinaus wurden 17 % der zuordenbaren TikTok-Conversions unterstützt – ein deutlich höherer Prozentsatz im Vergleich zu 0,01 % für Facebook Conversions – zeigt, dass Benutzer beide Plattformen unterschiedlich nutzten und zeigt, warum Daten Entscheidungsprozesse vorantreiben sollten.

Es zeigt auch, warum Unternehmen bei der Durchführung ihrer Paid-Media-Kampagnen so viele Daten wie möglich recherchieren und nutzen müssen, um einen optimalen Erfolg zu erzielen.

Teil 3: Nutzen Sie die TikTok-Analyse von Seer für die strategische Entscheidungsfindung

Brittany und Maureen teilen die Lösung von Seer, die Ihnen nicht nur helfen wird zu verstehen, warum TikTok das Richtige für Ihr Unternehmen sein kann, sondern auch die Nachfrage nach Video-First-Kreativen besser verstehen wird.

Erhalten Sie einen kleinen Einblick in die TikTok-Analysefunktionen von Wil und erfahren Sie, wie die Supernova™-Technologie von Seer es uns ermöglicht, SERP-Daten zu nutzen, um strategische Einblicke in bezahlte soziale Netzwerke zu gewinnen.

So funktioniert die TikTok-Analyse von Seer

Unternehmen können verstehen, warum TikTok das Richtige für sie ist, welche Nachfrage nach Video-First-Kreativen besteht und welche Möglichkeiten es gibt, ihre Budgets für bezahlte soziale Netzwerke zu erhöhen.

Durch die Analyse von Suchergebnissen, Keyword-Leistung und SERP-Daten können Unternehmen ermitteln, wie viel Prozent ihrer Keywords Videos oder Bilder auslösen – was darauf hindeutet, dass ein visuelles Element in ihrem Kaufprozess wichtig ist.

Darüber hinaus kann der Seher sehen, wann YouTube erscheint in den ersten drei Ergebnissen der SERP und passt sich entsprechend an. Dies kann dazu beitragen, die Conversions zu maximieren, indem Inhalte erstellt werden, die direkt bei der Zielgruppe ankommen. Schließlich können wir TikTok durchsuchen, um Inhalte zu identifizieren, die speziell auf ihr Unternehmen zugeschnitten sind und ihnen helfen, sich von der Konkurrenz abzuheben und noch mehr Benutzer zu erreichen.

Abonnieren Sie den Seer-Newsletter für die neuesten Informationen zum digitalen Marketing