Voicemail wird auf dem iPhone nicht gelöscht



Können Sie Voicemails auf Ihrem iPhone nicht löschen? Werden Voicemails überhaupt nicht abgespielt? Haben Sie versucht, eine Voicemail zu löschen, aber sie kam immer wieder zurück? Ist Ihr iPhone in Bezug auf Voicemail im Allgemeinen nur ein Nackenschmerz? Das heutige Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie all diese Probleme und möglicherweise noch mehr beheben können, damit Ihre iPhone-Voicemail ordnungsgemäß funktioniert.

Voicemail-Probleme treten anscheinend häufig bei allen iPhones auf. Ich habe sie vom älteren iPhone 5 bis zum iPhone XR gesehen. Manchmal ist nicht das Telefon selbst schuld, sondern das Netzwerk, das das Problem verursacht. Manchmal ist es das Telefon, und mit ein paar einfachen Tricks kann Voicemail wieder funktionieren.

Das Beheben solcher Probleme ist ein Prozess der Beseitigung. Es gibt keine einheitliche Lösung für alle Voicemail-Probleme. Ausprobieren ist das Thema des Tages: Probieren Sie eine der folgenden Lösungen aus und wiederholen Sie den Test. Wenn es funktioniert, großartig. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit der nächsten möglichen Lösung fort.

Alle hier aufgelisteten Korrekturen haben bei einigen iPhone-Nutzern funktioniert. Sie sind also bewährte Lösungen, auch wenn nicht garantiert ist, welche für Sie tatsächlich funktionieren wird.

Voicemail wird auf dem iPhone nicht gelöscht 1

Was tun, wenn Ihre Voicemail nicht auf Ihrem iPhone abgespielt werden kann?

Voicemails werden in Ihrem Netzwerk als Audiodateien aufgezeichnet und auf Ihr Telefon heruntergeladen. Sie werden dann wie gewohnt nur über die Telefon-App und nicht über die Musik-App wiedergegeben. Alle Voicemails, die Sie haben, sind in der Voicemail-App sichtbar und sollten durch Drücken des Wiedergabesymbols wiedergegeben werden können. Dies funktioniert jedoch nicht immer. Hier sind einige Korrekturen, die Sie möglicherweise versuchen.

Richten Sie eine visuelle Voicemail ein, falls Sie dies noch nicht getan haben

Beginnen wir mit dem Offensichtlichsten. Haben Sie eine visuelle Voicemail auf Ihrem iPhone eingerichtet?

  1. Wählen Sie die Telefon-App und anschließend Voicemail.
  2. Wenn in der unteren Ecke des Voicemail-Bildschirms die Meldung "Jetzt einrichten" angezeigt wird, haben Sie sie nicht eingerichtet.
  3. Tippen Sie auf Jetzt einrichten und folgen Sie dem Assistenten. Sie müssen eine Begrüßung und ein Passwort einrichten, damit es funktioniert.

Überprüfen Sie die Signalstärke

Ein Problem, das ich aus erster Hand gesehen habe, ist, wenn ein iPhone die Voicemail-Benachrichtigung erhält, aber nicht die Voicemail selbst. In einer idealen Welt würde das iPhone Ihnen mitteilen, dass die Datei nicht verfügbar ist, aber in der Welt, in der wir leben, scheint dies nicht der Fall zu sein.

Es zeigte sich, dass die Netzwerkstärke ausreichte, um den verpassten Anruf und die Benachrichtigung zu übermitteln. Es war jedoch nicht stark genug, um die abzuspielende Audiodatei herunterzuladen.

Vergewissern Sie sich zunächst, dass mehr als zwei Balken oben rechts auf dem Bildschirm Ihres Telefons angezeigt werden.

Setzen Sie die Telefon-App zurück

Ich habe auch gesehen, wie diese Methode Voicemails repariert, die nicht abgespielt und auch nicht gelöscht werden. Ein schnelles Zurücksetzen der Sprach-App wirkt Wunder und dauert zwei Sekunden.

  1. Drücken Sie zweimal die Home-Taste, um auf den App Switcher zuzugreifen.
  2. Wischen Sie in der Telefon-App nach oben, um sie zu schließen.
  3. Schließen Sie den App Switcher und wählen Sie die Telefon-App erneut aus.

Voicemail wird auf dem iPhone nicht gelöscht 2

Was tun, wenn Ihre Voicemail auf Ihrem iPhone nicht gelöscht wird?

Voicemail nicht löschen ist ein weiteres häufiges Problem bei iPhone-Benutzern. Auch hier ist nicht klar, was dieses Problem verursacht, aber wir kennen verschiedene Methoden, um es möglicherweise zu beheben. Wenn Sie Ihre Voicemail auf Ihrem iPhone nicht löschen können, versuchen Sie diese Korrekturen.

Verwenden Sie den Flugzeugmodus

Die häufigste Fehlerbehebung besteht darin, das Telefon in den Flugzeugmodus zu versetzen und wieder auszusteigen. Im Flugzeugmodus werden alle Mobilfunk-, Bluetooth- und Wi-Fi-Signale deaktiviert.

Das Aktivieren und Wiedereinschalten des Flugzeugmodus hat bei einigen der Personen funktioniert, die ich zu Voicemail-Problemen befragt habe. Es lohnt sich also, es zu versuchen.

Wenn der Flugmodus alleine nicht funktioniert, schalten Sie WLAN oder 4G aus und versuchen Sie es erneut. Das kann auch funktionieren.

Löschen Sie die Voicemail aus dem Netzwerk

Wenn die Flugmodusmethode nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass die Voicemail aus Ihrem Netzwerk gelöscht wurde.

  1. Wählen Sie Ihre Voicemail-Nummer (je nach Dienstanbieter unterschiedlich) und geben Sie Ihre Voicemail-PIN ein.
  2. Wählen Sie Voicemails aus und löschen Sie sie.
  3. Schließen Sie den Anruf und wählen Sie sich erneut ein. Es sollte heißen, dass Sie keine Sprachnachrichten haben.

Löschen Sie gelöschte Voicemail-Nachrichten

iOS (das iPhone-Betriebssystem) verwendet ein System, das dem Papierkorb auf einem Mac ähnelt. Wenn Sie eine Voicemail löschen, wird diese aus der Ansicht entfernt, die Datei muss jedoch nicht vollständig entfernt werden. Wenn Ihr iPhone diese Datei noch aufnimmt, wird angezeigt, dass sie nicht gelöscht werden kann.

  1. Öffnen Sie Ihre Telefon-App und wählen Sie Voicemail.
  2. Wählen Sie Gelöschte Nachrichten.
  3. Wählen Sie oben auf der Seite Gelöscht aus.
  4. Wählen Sie Alle löschen.

Dadurch werden die Voicemails dauerhaft von Ihrem Telefon entfernt und Sie sollten nicht mehr benachrichtigt werden.

Starten Sie Ihr Telefon neu oder setzen Sie es zurück

Wenn alle diese Schritte fehlschlagen, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. Wenn Sie den Flugmodus ausprobiert, die Voicemail-Nachricht gelöscht und alte Nachrichten gelöscht haben, ist dies die nächste Aufgabe. Versuchen Sie einen einfachen Neustart, um zu sehen, wie es geht.

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise entweder mit der Voicemail-Benachrichtigung leben, die sich dort befindet, oder Sie müssen versuchen, Ihr iPhone vollständig zurückzusetzen. Es ist ein Schritt des letzten Auswegs, kann aber die meisten Probleme mit iOS beheben, also ist es vielleicht einen Versuch wert. Denken Sie daran, ein Backup Ihres Telefons zu erstellen, wenn Sie es ausprobieren möchten.

Wenn Sie Ihr iPhone zurücksetzen möchten, finden Sie hier einige nützliche TechJunkie-Artikel:

So setzen Sie das iPhone X auf die Werkseinstellungen zurück

So setzen Sie Ihr iPhone 7 und iPhone 7 Plus hart zurück

Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Apple iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr

Wenn Sie diesen Artikel nützlich fanden, finden Sie möglicherweise weitere hilfreiche TechJunkie-Artikel, darunter Aufzeichnen des iPhone-Bildschirms und Chrome-Aufnehmen einer Menge Speicherplatz iPhone – How To Fix.

Haben Sie Tipps oder Tricks, um Probleme mit Voicemail auf einem iPhone zu beheben? Dann hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar!



Back to top button