Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Was ist effektive Teamführung? Wie erreichen Sie es?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Was ist effektive Teamführung? Wie erreichen Sie es?

Teamführung ist entscheidend für den Erfolg in jeder Organisation oder in jedem Projekt. Schließlich spielt eine Führungskraft eine Schlüsselrolle bei der Führung, Motivation und Organisation von Teammitgliedern im Hinblick auf ein gemeinsames Ziel. Eine effektive Teamführung trägt dazu bei, ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen, fördert eine offene Kommunikation und fördert Zusammenarbeit und Innovation. Darüber hinaus erleichtern Teamleiter die Problemlösung und Entscheidungsfindung, geben Feedback und Coaching und fördern die berufliche Entwicklung der Teammitglieder. Einfach ausgedrückt ist Teamführung von entscheidender Bedeutung für die Bildung eines leistungsstarken Teams, das seine Ziele erreicht und Ergebnisse liefert.

Darüber hinaus spielt die Teamführung eine entscheidende Rolle bei der Vermeidung arbeitsbedingten Stresses für die Mitarbeiter im Unternehmen. Dadurch sind starke Teamleiter in der Lage, die Work-Life-Balance der Mitarbeiter aufrechtzuerhalten und ein ansprechendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

In diesem Blog gehen wir tiefer darauf ein, was Teamführung ist und wie man darin großartig wird.

Was ist Teamführung?

Effektive Teamführung wird dadurch definiert, wie gut Führungskräfte in einer Organisation ihre Teams motivieren, inspirieren, leiten und coachen können. Es wirkt sich auf Schlüsselaspekte einer Organisation aus – vom Mitarbeiterengagement und der Kompetenzentwicklung bis hin zur Mitarbeiterbindung und -produktivität.

Darüber hinaus wird die Erfahrung eines Teams am unmittelbarsten und maßgeblichsten von der Führungskraft beeinflusst. Daher kann die Sicherstellung, dass Teamführungspositionen über die entsprechenden Fähigkeiten und Verhaltensweisen verfügen, Einfluss darauf haben, wie schnell sich Teammitglieder neue Fähigkeiten aneignen und wie originell oder kreativ ihre Ideen für die strategische Entwicklung sind.

Verantwortlichkeiten des Teamleiters

Die täglichen Aufgaben eines Teamleiters können je nach Rolle stark variieren, die effektivsten Führungskräfte weisen jedoch mehrere gemeinsame Merkmale auf. Diese sind:

1. Arbeitsmanagement

Die besten Führungskräfte verwalten die Arbeit ihres Teams. Sie planen, organisieren, weisen Aufgaben zu und stellen sicher, dass die Aufgaben des Teams erfüllt werden. Die einzelnen Mitglieder des Teams erwarten von der Führungskraft Anweisungen und Klarheit über Prioritäten.

2. Kommunikation

Von Teamleitern wird erwartet, dass sie klar und effizient kommunizieren, um Informationen zu jeder Aufgabe oder jedem Projekt bereitzustellen. Sie müssen außerdem aktuelle Informationen zu den laufenden Aktivitäten bereitstellen und die Ziele und Erwartungen der Teammitglieder darlegen.

3. Ermutigung

Eine inspirierende Führungskraft kann dazu beitragen, die Widerstandsfähigkeit des Teams zu entwickeln, seine Vitalität zu steigern, es zu Höchstleistungen zu motivieren und es auf zukünftige Ziele zu konzentrieren.

4. Ausbildung

Die Teamleitung fungiert als Coach und Berater für die Teammitglieder und hilft ihnen dabei, ihre Leistung zu verstehen. Die Führungskräfte geben auch Feedback dazu, wie Teammitglieder effektiver arbeiten können, und arbeiten mit ihnen zusammen, um Fähigkeiten wie Problemlösung, Zuhören und Zusammenarbeit zu verbessern.

LESEN SIE AUCH: Die 10 wichtigsten Managerqualitäten, um ein erfolgreicher Manager zu sein

Wichtige Eigenschaften eines großen Führers

Mitarbeiter suchen nach Führungskräften, die einen Mehrwert für ihre Arbeit schaffen und einen ansprechenden Arbeitsplatz schaffen können. Zu den wichtigsten Eigenschaften dieser Führungskräfte gehören:

1. Neugier

Exzellente Teamleiter sind aufmerksam und aufmerksam gegenüber ihren Teammitgliedern. Sie streben nach Wissen, anstatt davon auszugehen, dass sie bereits alles wissen.

2. Wachstumsmentalität

Wachstumsorientierte Teamleiter ermutigen ihre Teammitglieder, Hindernisse und Misserfolge als Chancen zum Wachsen und Lernen zu akzeptieren.

3. Einfluss

Großartige Führungskräfte müssen die Fähigkeit haben, ihre Teammitglieder zu beeinflussen, um Höchstleistungen zu erbringen.

4. Anerkennung der Teammitglieder

Effektive Teamleiter würdigen niemals die Bemühungen ihrer Teammitglieder. Sie freuen sich auch über die Erfolge des Teams und arbeiten hart daran, dass jeder die Anerkennung erhält, die er verdient.

5. Geben Sie Feedback

Die Fähigkeit, gegenüber Teammitgliedern konstruktive Kritik zu üben, ist für Führungskräfte von wesentlicher Bedeutung. Sie loben ihre Stärken und heben Bereiche hervor, in denen sie möglicherweise verbessert werden müssen. Dies hilft den Teammitgliedern, ihre Leistung zu verbessern und so das Unternehmenswachstum anzukurbeln.

6. Emotionale Intelligenz

Eine emotional intelligente Teamführung ist besser in der Lage, mit Arbeitsstress umzugehen, das Engagement ihrer Teammitglieder für die Organisation aufrechtzuerhalten und die Gesamtleistung aller zu verbessern.

7. Beziehungsaufbau

Teamleiter müssen Beziehungen innerhalb ihres eigenen Teams sowie zu anderen Mitgliedern der Organisation pflegen. Die Gewährleistung solider Beziehungen ebnet den Weg für den Erfolg des Teams und trägt zur Entwicklung von Vertrauen und Nähe zwischen ihnen bei.

LESEN SIE AUCH: Führungstrainingsthemen für Manager zur Verbesserung der Teamleistung

So werden Sie ein großartiger Teamleiter

Jeder Einzelne hat das Potenzial, seine Führungsqualitäten zu verbessern und effektiver zu werden. Hier sind fünf Vorschläge, die Ihnen auf diesem Weg helfen können:

Schritt 1: Führen Sie zuerst sich selbst

Selbstführung ist eine Voraussetzung für die effektive Führung eines Teams. Daher müssen Einzelpersonen sicher sein, dass sie ein solides Verständnis ihrer Fähigkeiten und Perspektiven haben und sich darüber im Klaren sind, wie die Teammitglieder sie wahrnehmen. Fachleute sollten sich überlegen, was sie motiviert und welchen Einfluss sie auf ihre Teammitglieder haben möchten.

Schritt 2: Nehmen Sie Feedback entgegen

Exzellente Teamleiter suchen und akzeptieren Feedback aus verschiedenen Quellen (z. B. ihrem eigenen Management sowie ihren Teammitgliedern) in einer Organisation. Darüber hinaus versuchen sie abzuschätzen, wie sich ihre Handlungen auf ihre Teammitglieder auswirken.

Schritt 3: Begrüßen Sie neue Ideen

Teamleiter spielen in einer Organisation eine wesentliche Rolle, wenn es darum geht, Teammitglieder zu ermutigen, sich zu Wort zu melden und ihre Ideen und Perspektiven einzubringen. Offenheit für neue Ideen ist ein wirksames Mittel, um Innovationen anzuregen.

Schritt 4: Verlassen Sie die Komfortzone

Wenn sich Menschen zu sehr an etwas gewöhnen, hören sie auf zu lernen. Wenn Führungskräfte sich daher dazu drängen, Risiken einzugehen, geben sie ihren Teammitgliedern ein gutes Beispiel. Sie geben jedem auch die Erlaubnis, Risiken einzugehen und seine Komfortzone zu verlassen.

Schritt 5: Achten Sie auf die Teamleistung

Obwohl es leicht passieren kann, dass man sich in alltägliche Aktivitäten verstrickt, ist es für Teamleiter auch wichtig, einen Schritt zurückzutreten, um die Leistung ihrer Teams zu beurteilen. Die Aufmerksamkeit auf die Gesamtleistung des Teams zu richten, kann Führungskräften dabei helfen, Strategien für Zusammenarbeit, Innovation und effektives Geschäftswachstum zu entwickeln.

Erfahren Sie mehr über Führung mit Wix

Die effektivsten Führungskräfte streben immer danach, sich zu verbessern. Deshalb, Online-Führungskurse wie die auf Wix verfügbaren, können ihr Wissen und ihre Fähigkeiten verbessern. Darüber hinaus werden diese Kurse vorhandene Fähigkeiten und Fachkenntnisse verbessern und die Effektivität in einer Teamführungsposition sicherstellen.

Von Riku Ghosh

Schreiben Sie uns an content@Wix.org