Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Was ist Hotjar-Heatmapping? | Seher interaktiv

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Was ist Hotjar-Heatmapping? | Seher interaktiv

Hotjar verfügt über eine unglaubliche Funktionalität und unzählige Möglichkeiten, die Menschen, die Ihre Website nutzen, besser kennenzulernen.

In diesem Beitrag helfen wir Ihnen dabei, ein Hotjar-Konto einzurichten, um Ihre Seiten für die Konvertierung zu optimieren und gleichzeitig Einblicke in das Verhalten Ihrer wichtigsten Benutzer zu gewinnen.

Was ist Hotjar?

Zweck

Bereitstellung von Hintergrundinformationen darüber, wie Hotjar zur Erhöhung der Zugriffszahlen und zur Verbesserung des Website-Erlebnisses eingesetzt werden kann.

Hintergrund

Hotjar ist eine Website-Visualisierungssoftware, mit der wir Erkenntnisse gewinnen können aus:

  • Heatmaps
  • Besucheraufzeichnungen
  • Conversion-Funnel-Berichte
  • Formularanalyse
  • Feedback-Umfragen
  • Umfragen

[TIP] Hotjar-Analysen liefern die datengesteuerte Grundlage für unsere Empfehlungen zur Verbesserung der Konversionsraten und des Website-Benutzererlebnisses.

Konto-Erstellung

Sie können sich hier für ein kostenloses Konto anmelden www.hotjar.com.

Hier ist die Referenz für Hotjar-Pläne.

Benutzerberechtigungsoptionen:

  • Lesezugriff: Nur Berichte anzeigen
  • Lese- und Schreibzugriff: Ermöglicht dem Benutzer, Anpassungen vorzunehmen
  • Admin-Zugriff: Führen Sie weitere Kontoeinstellungen durch, z. B. die Verwaltung von Benutzern und das Hinzufügen/Löschen von Websites

Hotjar installieren

Hotjar kann einfach über den Google Tag Manager oder jedes moderne Tag-Management-System installiert werden. Sie benötigen die Site-ID, die direkt im Dashboard angezeigt werden sollte, wenn Sie sich bei dem neuen Konto anmelden.

Wenn Sie sich bei der Hotjar-Oberfläche anmelden, gelangen Sie zu einem Dashboard:

  • Klicken Sie auf die linke Navigation, um die verschiedenen laufenden Berichte, einschließlich Heatmaps und Aufzeichnungen, zu erkunden.
  • Oben rechts auf dem Bildschirm finden Sie eine Anzeige, die anzeigt, dass Ihre IP-Adresse blockiert ist und das Tracking aktiv ist.
  • Wenn Ihre IP-Adresse lautet nicht blockiert oder Tracking ist nicht aktiv ist, sollte Seer so schnell wie möglich alarmiert werden. Die aktuelle Benutzeraktivität wird auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt und bietet die Möglichkeit, direkt auf bestimmte Berichte zu klicken.

Hotjar-Funktionen

Heatmaps

Warum Heatmaps für Ihr Unternehmen wichtig sind

Heatmaps zeigen vielfältige Einblicke in das Nutzerverhalten auf Ihrer Website. Sie zeigen, welche Bereiche Ihrer Seiten viel Aufmerksamkeit erhalten und welche weniger. Indem sie zeigen, wo Menschen klicken, scrollen, tippen und mit der Maus darüber fahren, zeigen sie das Benutzerverhalten auf eine Weise an, die Sie sonst nicht gesehen hätten.

Einrichten: Heatmaps

  • Hotjar-Heatmap-Dokumentation
  • Grundlinie: Startseite, Haupt-Conversion-Seite(n)
  • Wählen Sie die Seiten für Heatmaps basierend auf Seiten aus, die in einer vorherigen Analyse identifiziert wurden, oder auf Seiten mit hoher Auswirkung. Einige Beispiele könnten sein:
    • Startseite
    • Seiten mit Konvertierungsformularen
    • Seiten, die über oder unter dem Durchschnitt liegen, sind wahrscheinlich Teil einer Conversion
    • Seiten mit höheren Absprungraten als erwartet
    • Seiten mit geringerer Absprungrate als erwartet
  • Sehen Sie sich Google Analytics an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie viel Traffic diese Seite an einem durchschnittlichen Tag erreicht. Beachten Sie dies je nach Verkehrsaufkommen Sampling kommt ins Spiel. Wenn Ihre Seitenaufrufe im Vergleich zum Plankontingent besonders hoch sind, möchten Sie möglicherweise ein Upgrade durchführen, um eine größere Stichprobengröße zu erhalten, was die Genauigkeit der Daten erhöht.
  • Übereinstimmungstyp für Übereinstimmung mit der URL. Überlegen Sie, ob Sie Variationen mit oder ohne Parameter erfassen möchten, und schreiben Sie die entsprechenden Übereinstimmungsregeln.
  • Analyseanleitung: 8 Heatmap-Tests, die das Besucherverhalten aufdecken

Navigieren zu Ihren Heatmaps

Mithilfe von Heatmaps können Sie visuell sehen, wie Benutzer mit der Website interagieren. Bevor Sie eine Heatmap anzeigen, sehen Sie das Heatmaps-Dashboard, in dem alle Heatmaps angezeigt werden, die gerade aufgezeichnet werden, angehalten oder abgeschlossen sind. Derzeit verfolgen wir zwei Seiten.

Beispiel einer offenen Heatmap

Wenn Sie auf eine Heatmap klicken, werden Ihnen oben auf dem Bildschirm mehrere Optionen angezeigt. Sie können die Heatmap auf dem Desktop, Mobilgerät oder Tablet anzeigen; Schalten Sie Ihre Heatmap durch Klicks, Mausbewegungen oder Scrollen um; und laden Sie Ihre Heatmap als .jpg-Datei herunter.

Arten von Heatmaps

Klicken Sie auf Heatmaps

  • Diese Heatmap der Homepage zeigt, wo Benutzer auf der Seite klicken
  • Je „heißer“ (roter) ein Abschnitt ist, desto häufiger wird dieser Abschnitt angeklickt
  • Diese Heatmap zeigt Ihnen, dass Benutzer häufig auf die Registerkarte „Produkte“, die Suchleiste und den Bildschieberegler klicken

Wenn Sie mit der Maus über einen bestimmten Abschnitt fahren, teilt Ihnen Hotjar die Anzahl der Klicks mit, die der Abschnitt erhalten hat, und den Prozentsatz aller Benutzer auf dieser Seite, die auf den Abschnitt geklickt haben. Diese spezielle Heatmap zeigt, dass 38 % der Homepage-Besucher auf das Hamburger-Menü in der oberen Navigation geklickt haben.

Heatmaps verschieben

Move-Heatmaps zeigen uns, wohin Benutzer mit der Maus fahren, aber möglicherweise klicken oder auch nicht. Diese Heatmap folgt natürlich einem ähnlichen Muster wie die Klick-Heatmap, zeigt uns aber auch, dass Nutzer häufig mit der Maus über bestimmte Bereiche fahren, bevor sie woanders klicken.

Scrollmaps

  • Scrollmaps zeigen uns, wie weit Benutzer auf Seiten nach unten scrollen
  • Rot bedeutet, dass ein Abschnitt einer Seite von allen gesehen wird, und dunkelblau bedeutet, dass ein Abschnitt von weniger als 25 % der Benutzer gesehen wird
  • Hotjar zeigt uns auch, wo sich auf jeder Seite der durchschnittliche Seitenfalz befindet
    • Eine Seitenfalte ist der Bereich einer Seite, der sichtbar ist, wenn eine Seite zum ersten Mal geladen wird. Das bedeutet, dass alles unterhalb der Falte nur sichtbar ist, wenn ein Benutzer nach unten scrollt. Scroll-Maps sind besonders nützlich, wenn Sie Informationen auf einer Seite priorisieren. Wir möchten die wichtigsten Informationen zuerst anzeigen, um sicherzustellen, dass das Publikum sie sieht, bevor es scrollt.

Mobile Wärme- und Scrollkarten

  • Mit Hotjar können Sie Heat- und Scroll-Maps für alle Seiten auf Mobilgeräten und Tablets sowie auf dem Desktop anzeigen

Besucheraufzeichnungen

Warum Besucheraufzeichnungen für Ihr Unternehmen wichtig sind

Besucheraufzeichnungen geben einen Einblick in die wahre Erfahrung Ihrer Benutzer auf Ihrer Website. Sie können sich Aufzeichnungen ansehen, um zu sehen, wie Benutzer Ihre Website tatsächlich nutzen, und um Reibungspunkte zu identifizieren, die optimiert werden können.

Einrichten: Aufnahmen

  • Grundlinie: Zeichnen Sie 100 Sitzungen auf, nur Click & Scroll-Sitzungen
  • Dokumentation der Hotjar-Aufzeichnungen
  • Schnappschuss mindestens 100
  • Ausrichtung:
    • Eine wichtige Funktion auf der Plus-Ebene ist die Möglichkeit, nur Besucher aufzuzeichnen, die eine bestimmte Seite besuchen oder wenn ein JavaScript-Trigger ausgelöst wird. Dadurch werden irrelevante Sitzungen erheblich reduziert, da Sie gezielter auf die Verhaltensweisen eingehen, die Sie verfolgen möchten.
  • Aufnahmeoptionen (wichtig):
    • Tastenanschlagsdaten erfassen: Wenn Ihre Besucher möglicherweise vertrauliche Informationen eingeben, sollte dies deaktiviert werden AUS. Möglicherweise möchten Sie dies auch auf der Ebene der Site-Einstellungen deaktivieren, um zu verhindern, dass jemand dies in Zukunft versehentlich aktiviert lässt. Lesen Sie unbedingt die Dokumentation von Hotjar, bevor Sie die Tastenanschlagsdaten aktivieren.
    • Nur Click & Scroll-Sitzungen: Dieser sollte generell gedreht werden AN um sicherzustellen, dass Sie nur Sitzungen mit Aktivität erfassen. Es gibt nichts zu überprüfen, wenn sie nicht aktiv sind.
    • Nur Sitzungen ab 30 Sekunden: Dies ist die Standardeinstellung AUSaber die Aktivierung hängt von der Website und dem ab, was Sie sich ansehen.

Mit Hotjar können wir Videos von echten Benutzern erfassen, die die Website nutzen. Innerhalb der Benutzeroberfläche können wir nach besuchten Seiten, Anzahl der besuchten Seiten, Verweildauer auf der Website, Gerätetyp, Browser, Betriebssystem, Datum und mehr filtern.

Aufzeichnungen sind ein äußerst wertvolles Werkzeug, um zu verstehen, wie Benutzer mit Bereichen der Website interagieren. Mit der Möglichkeit, nach angezeigten Seiten, Browsern und Gerätetyp zu filtern, können wir tiefer graben und analysieren, wie bestimmte Benutzertypen mit bestimmten Seiten auf der Website interagieren.

Conversion-Trichter, Feedback-Umfragen, Umfragen

Conversion-Funnel-Berichte, Formularanalysen, Feedback-Umfragen und Umfragen sind erweiterte Funktionen von Hotjar. Diese können auch nützlich sein, um festzustellen, ob Benutzer auf der Website finden, was sie suchen, wo es beim Ausfüllen von Formularen zu Abbrüchen kommt und mehr.

Warum Benutzereingabeoptionen für Ihr Unternehmen wichtig sind

Hier erhalten Sie ehrliches Feedback von Ihren Nutzern. Es ist ein direkter Draht zu Ihren Benutzern, wo Sie anhand ihrer eigenen Worte hören können, was ihnen an Ihrer Website gefällt/nicht gefällt, warum sie dorthin kommen und was ihrer Meinung nach verbesserungswürdig ist. Die Hotjar-Eingabemöglichkeiten sind eine einfache und direkte Möglichkeit, mit Ihren Benutzern zu kommunizieren und diese zu verstehen.

Einrichten: Eingehendes Feedback

  • Grundlinie: 2-4 Wochen einschalten
  • Dokumentation des eingehenden Hotjar-Feedbacks
  • Darstellungseinstellungen:
    • Entscheiden Sie sich für ein beliebiges Grundfarbschema, um eine Akzentfarbe auszuwählen
    • Verwenden Sie die Standardposition in der Mitte rechts, es sei denn, dies widerspricht dem Design Ihrer Website
    • Wenn ein Designteam an dem Projekt beteiligt ist, konsultieren Sie dieses bei dieser Auswahl
  • Nachrichten:
    • Standardnachricht: „Wie würden Sie Ihre Erfahrung bewerten?“ ist eine gute Ausgangslage. Leichte Änderungen sind in Ordnung, aber halten Sie die Fragen allgemein und offen.
    • E-Mail-Anfrage für eine weitere Rückmeldung: Aktivieren Sie dies nur, wenn Sie über Personal verfügen und sich dazu verpflichten können, zu antworten.
    • Die Standard-Dankeschön-Nachricht ist gut zu verwenden, kann aber geändert werden
  • Ausrichtung:
    • Für die erstmalige Einrichtung empfehlen wir die Ausführung auf allen Seiten und allen Geräten
    • Führen Sie bei späteren Ausführungen die Ausführung auf bestimmten Gerätetypen aus, bei denen die Interaktionsraten möglicherweise geringer sind
    • Für spätere Ausführungen können Sie bestimmte Seiten angeben, insbesondere wenn Sie feststellen, dass Sie mehr Feedback erhalten, als Sie auf allen Seiten anwenden können
  • Feedback weiterleiten:
    • Senden Sie Feedback direkt an Ihr Support-System
    • Es wird empfohlen, dies in alle Setups aufzunehmen. Es ist wichtig, dass Sie über die E-Mail-Anfrage verfügen, um eine Folgeanfrage zu erhalten

Schnittstelle: Eingehendes Feedback

Einrichtung: Umfragen

  • Dokumentation zu Hotjar-Umfragen
  • Hierbei handelt es sich um direkte Umfragen vor Ort, bei denen in Echtzeit Fragen zu Ihrer Website gestellt werden
  • Umfragen sind ideal für schnelles und direktes Feedback zum Website-Erlebnis
  • Ausrichtung:
    • Wenn Sie Fragen zur Erfahrung speziell für Mobilgeräte/Desktops haben, ändern Sie Ihre Einstellungen in diesem Abschnitt
    • Wenn Ihre Fragen allgemeiner Natur sind, können Sie dies auf allen Seiten tun, aber oft unterscheiden sich die Fragen, die Sie jemandem auf der Startseite stellen möchten, von den Fragen, die Sie auf einer Conversion-Seite stellen möchten. Vermeiden Sie Überschneidungen verschiedener Umfragen, die auf dieselben Seiten ausgerichtet sind.
  • Fragen:
    • Fügen Sie in diesem Abschnitt Fragen hinzu, nutzen Sie die Fragendatenbank für Ideen direkt im Tool oder schauen Sie sich diese an Häufige Fragen, Vorschläge.
    • Umfragen sollten am besten kurz gehalten werden, da sie direkt auf der Seite stattfinden. Beschränken Sie Ihre ersten Umfragen auf einige ausgewählte Fragen.
  • Aussehen:
    • Entscheiden Sie sich für ein beliebiges Grundfarbschema, um eine Akzent- oder Komplementärfarbe auszuwählen
  • Verhalten:
    • Richten Sie diese Umfrage basierend auf Benutzeraktionen aus:
      • Unmittelbar nach dem Laden der Seite (am besten für allgemeine Umfragen)
      • Nach einer Verzögerung von X Sekunden (wenn Sie sicherstellen möchten, dass sie die Möglichkeit hatten, die Seite zu überprüfen, bevor die Umfrage erscheint)
      • Wenn ein Benutzer die Seite auf einem Desktop-Gerät verlassen möchte (spezifische Fragen zum Abbruch)
      • Wenn der Benutzer auf der Seite zur Hälfte nach unten scrollt (wenn Sie sicherstellen möchten, dass sie einen Teil des Seiteninhalts gelesen haben, bevor die Umfrage erscheint)
    • Besucher sehen diese Umfrage:
      • Bis sie eine Antwort einreichen (Standardeinstellung und normalerweise beste Option für eine höhere Rücklaufquote)
      • Nur einmal, auch wenn sie nicht geantwortet haben (weniger invasiv, kann zu weniger Reaktionen führen)
      • Immer wieder, auch wenn sie eine Antwort einreichen (nur dann wertvoll, wenn der Benutzer wahrscheinlich auf verschiedenen Seiten und bei verschiedenen Besuchen unterschiedlich auf die Umfragefragen antworten möchte)

Schnittstelle: Umfragen

Einrichten: Umfragen

  • Dokumentation der Hotjar-Umfragen
  • Umfragen eignen sich besser für größere Fragenkomplexe als Kurzumfragen
  • Umfragen können an einen bestehenden Kundenstamm gesendet werden, oder Sie können Personen über ein Site-Popup zum Ausfüllen der Umfrage einladen
  • Umfragen eignen sich am besten für allgemeineres Feedback zur Website oder zum Kundenerlebnis insgesamt

Schnittstelle: Umfragen

Hotjar-Fallstudie

Mit Hotjar steigerte das Seer Analytics-Team die Leads für einen Kunden in der Unternehmensdienstleistungsbranche um über 400 %. Erfahren Sie die ganze Geschichte.

Abschließend

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über die Fähigkeiten von Hotjar zu erfahren, oder generell neugierig sind, welche Erkenntnisse mit einem Tool wie diesem gewonnen werden können, abonnieren Sie für weitere UX-Inhalte:

Sind Sie an einer Partnerschaft mit Seer interessiert, um UX zu verbessern?

Füllen Sie das folgende Formular aus, um mit unserem Team in Kontakt zu treten: