Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Was ist Social-Media-Management? [The Digital Marketer’s Guide]

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Was ist Social-Media-Management? [The Digital Marketer’s Guide]

Mit 4,76 Milliarden Menschen in sozialen Medien – oder mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung – ist die Nutzung des Mediums in Ihrer digitalen Marketingstrategie eine der goldenen Eintrittskarten für ein erfolgreiches Unternehmen. Bei richtiger Nutzung können soziale Medien die Markenbekanntheit steigern, das Kundenengagement steigern, die Kundentreue fördern, es Unternehmen ermöglichen, relevant zu bleiben und vieles mehr.

Allerdings ist die Social-Media-Präsenz einer Marke nur so stark wie ihr Social-Media-Management. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des Marketings, der über Inhaltskalender und einen optimierten Veröffentlichungsplan hinausgeht. Es umfasst die gesamte soziale Präsenz einer Marke und legt ebenso großen Wert auf Reputationsmanagement, Daten und Analysen, SEO-Optimierung und andere wichtige Bereiche.

In diesem Beitrag soll eine wichtige Frage beantwortet werden: „Was ist Social Media Management?“ Mit den unten beschriebenen Grundpraktiken können Sie eine solide Social-Media-Management-Strategie entwickeln und Ihre Geschäftsaussichten erheblich verbessern.

Was ist Social-Media-Management?

Social-Media-Management nutzt Daten, Erkenntnisse, KI und Innovation, um einer Marke dabei zu helfen, sich auf Social-Media-Plattformen abzuheben. Um die Markenbekanntheit zu steigern, Leads zu generieren, Glaubwürdigkeit aufzubauen und die Verbindungen zu Verbrauchern zu verbessern, konzentriert es sich auf Folgendes:

  • Veröffentlichen Sie Inhalte, die zur Identität und Botschaft Ihrer Marke passen
  • Erstellen von Beiträgen, die für verschiedene soziale Plattformen einzigartig sind
  • Beantworten von Kommentaren sowie direkten und privaten Nachrichten, um sicherzustellen, dass sich Verbraucher gesehen, gehört und verstanden fühlen
  • Verwalten Sie den Gesamtcharakter Ihres Unternehmens durch Social-Media-Überwachung, lösen Sie Probleme, die sich auf Ihren Ruf auswirken können, und üben Sie Social Listening
  • Tracking-Daten und Analysen zur Verbesserung von Social-Media-Inhalten und Lead-Generierung
  • Nutzung bezahlter Werbung

Natürlich ist dies keine erschöpfende Liste dessen, was damit verbunden ist. Jede Marke hat einzigartige Anforderungen an die Verwaltung von Social-Media-Konten und Ihre Anforderungen können maßgeschneidert und angepasst werden, um Ihre Ziele zu erreichen.

Social Media Management vs. Social Media Marketing

Social-Media-Management wird oft synonym mit Social-Media-Marketing verwendet, es gibt jedoch deutliche Unterschiede zwischen beiden.

Wie bereits erwähnt, ist Social-Media-Management die vollständige Überwachung der sozialen Präsenz eines Unternehmens. Beim Social-Media-Marketing werden soziale Websites genutzt, um die in einer Social-Media-Managementstrategie dargelegten Ziele zu erreichen. Dazu gehört das Erstellen und Ausführen von Beiträgen sowie das Sicherstellen einer einheitlichen Stimme und Präsentation.

Warum ist Social-Media-Management für Ihre digitale Marketingstrategie wichtig?

Die digitale Landschaft verändert sich ständig und Social-Media-Management ist einer der Schlüssel, um den Überblick zu behalten.

Dieser Prozess priorisiert die Einbindung der Verbraucher, was sich auf alles auswirkt, vom Verkauf bis zur Kundenbindung. Darüber hinaus kann das Image Ihrer Marke ohne Social-Media-Content-Management gefährdet sein, und ein schlechter Ruf kann eine Marke schnell – und manchmal unwiderruflich – ruinieren.

Langfristige Vorteile

Ein gut durchgeführtes Social-Media-Management kann Ihrem Unternehmen auch auf lange Sicht Vorteile bringen:

  • Stärkung der Markensichtbarkeit
  • Verbesserung der Engagement-Raten und Stärkung der Kundenbindung
  • Steigerung der Mund-zu-Mund-Propaganda
  • Steigender Umsatz

Es folgt auch dem Grundsatz, dass das, was nicht gemessen werden kann, nicht verwaltet werden kann. Der richtige Social-Media-Manager wird daran arbeiten, den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Social-Media-Kampagnen zu ziehen.

Welche Rolle spielt ein Social-Media-Manager?

Ein Social-Media-Manager überwacht, wie eine Marke auf Social-Media-Plattformen in der Öffentlichkeit erscheint. Sie übernehmen viele der oben genannten Aufgaben sowie:

Darüber hinaus sind Social-Media-Manager häufig für die Schaltung bezahlter Werbung verantwortlich, einem Grundpfeiler des digitalen Marketings, der den Website-Verkehr und die Conversions steigern kann.

Was macht einen erfolgreichen Social Media Manager aus?

Ein Social-Media-Manager kann für eine Marke von großem Nutzen sein, wenn er über die folgenden Eigenschaften verfügt:

  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Schreibfähigkeiten
  • Herausragende Kreativität
  • Fundierte Organisations- und Projektmanagementfähigkeiten
  • Bereitschaft zur Veränderung und Übernahme der besten und aktuellsten Social-Media-Management-Trends

Möglicherweise gibt es jemanden in Ihrem Team, der diese Eigenschaften in Hülle und Fülle besitzt. Allerdings sparen Marken viel Zeit, Geld und andere Ressourcen, indem sie einen ausgewiesenen Social-Media-Manager engagieren, der die unzähligen und wichtigen Social-Media-Projektmanagementaufgaben übernimmt. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass eines Ihrer Teammitglieder in verschiedene Richtungen gezogen wird und seine Leistung leidet. Ihr gesamter Fokus sollte auf Ihrer Social-Media-Management-Strategie liegen.

Social-Media-Management: Erste Schritte

Neben der Suche und Benennung eines guten Social-Media-Managers beginnt die Bewältigung der vielfältigen Managementaufgaben damit, dass Sie Ihre Zielgruppe bestens kennen. Dies kann Folgendes umfassen:

  • Identifizieren Sie die wichtigsten demografischen Merkmale Ihrer Zielgruppe
  • Implementierung der Zielgruppensegmentierung
  • Erstellen einer Käuferpersönlichkeit
  • Verwenden Sie die Lookalike-Funktion von Meta, um bei der Schaltung bezahlter Werbung Zielgruppen zu finden, die Ihrer Kerndemografie ähneln

Von hier aus können Sie und Ihr Team Social-Media-Inhalte erstellen, die bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden und sie zum Handeln anregen.

Wählen Sie die richtigen Social-Media-Plattformen für Ihre Marke

Nicht alle sozialen Kanäle sind gleich und Ihre Zielgruppe bevorzugt möglicherweise eine Plattform. Mithilfe der von Ihnen erstellten Käuferpersönlichkeit können Sie ermitteln, welche Plattformen am besten zu Ihrer Zielgruppe passen. Zum Beispiel:

Wenn Sie die Social-Media-Plattform erkennen, die Ihr Publikum am häufigsten nutzt, können Sie sicherstellen, dass Ihre Beiträge und bezahlten Anzeigen von Verbrauchern gesehen werden, die möglicherweise konvertieren.

Warum Sie eine Social-Media-Management-Agentur beauftragen sollten

Die Verwaltung von Social-Media-Konten ist außergewöhnlich umfassend. Es geht über das bloße Antworten auf Ihre Follower oder das Erstellen automatisierter Beiträge hinaus. Social Media ist oft der Ort, an dem Verbraucher ihren ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Und merke dir: Die öffentliche Wahrnehmung Ihrer Marke ist entscheidend für Ihren Erfolg.

Da dies so wichtig ist, sollten Sie die Beauftragung einer Social-Media-Management-Agentur in Betracht ziehen. Warum? Seriöse Social-Media-Management-Agenturen konzentrieren sich auf diese öffentliche Wahrnehmung. Darüber hinaus sind sie mit ausgewiesenen Fachleuten besetzt, die über umfassende Erfahrung darin verfügen, Marken zu ihrem größtmöglichen Potenzial zu machen.

WIX ist eine solche Agentur. Als leistungsorientiertes Full-Service-Marketingunternehmen bieten wir Social-Media-Management für kleine und mittlere B2B- und B2C-Unternehmen an, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Markenidentität zu schärfen, die Sichtbarkeit zu steigern, neue Kunden zu gewinnen und die Conversions zu steigern. Wir weisen Ihnen einen engagierten Account Manager zu, damit alle Ihre Social-Media-Marketingziele nicht nur erreicht, sondern auch mit Stil, Klasse und Perfektion umgesetzt werden.

Ermöglichen Sie uns, der erste Kontaktpunkt für viele Ihrer bestehenden und potenziellen Kunden zu sein, damit Sie sich auf grundlegende Geschäftsabläufe konzentrieren können. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Social-Media-Management-Dienste zu erfahren.

Schlagworte: Social-Media-Management, Social-Media-Marketing