Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Was tun, wenn ChatGPT gerade nicht verfügbar oder „ausgelastet“ ist?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Was tun, wenn ChatGPT gerade nicht verfügbar oder „ausgelastet“ ist?

Der einzige Nachteil daran, der intelligenteste Chatbot der Welt zu sein, besteht darin, dass Ihnen jeder ständig Fragen stellen möchte. Tatsächlich haben mehr als 100 Millionen Menschen genau das getan, seit ChatGPT Ende letzten Jahres eingeführt wurde.

Wenn Sie jedoch ein regelmäßiger ChatGPT-Benutzer sind, werden Sie zweifellos mit der Meldung „ChatGPT ist voll ausgelastet“ konfrontiert, haben plötzlich herausgefunden, dass die Website nicht verfügbar ist, oder wurden bedient ChatGPT-Fehlercode Das hat dich aufgehalten.

Was können Sie also in diesen Situationen tun? Nun, es gibt ein paar Workarounds, aber auch einige ChatGPT-Alternativendas Ihnen helfen kann, wenn ChatGPT nicht verfügbar ist oder die Website ausgelastet ist.

Ist ChatGPT gerade nicht verfügbar?

Es ist nicht allzu schwer herauszufinden, ob ChatGPT gerade nicht verfügbar ist. Neben DownDetector stehen online eine Reihe weiterer Tools zur Verfügung, mit denen Sie den Status der Website sowie anderer für Sie wichtiger Websites verfolgen können.

Du kannst auch Verfolgen Sie den Serverstatus von ChatGPT auf der OpenAI-Website sowie ChatGPT API und OpenAI Playground (mehr dazu später). Wenn ChatGPT jedoch aufgrund eines technischen Fehlers oder eines Serverproblems nicht verfügbar ist oder einfach wegen Wartungsarbeiten geschlossen ist, können Sie nichts tun, um darauf zuzugreifen.

Das ist nicht unbedingt der Fall, wenn Ihnen mitgeteilt wird, dass ChatGPT ausgelastet ist. Der einfachste Weg, um zu überprüfen, ob die Kapazität ausgelastet ist, besteht darin, zu prüfen, ob Sie sich bei Ihrem OpenAI-Konto anmelden können und ob Sie mit ChatGPT interagieren können – und es gibt eine Reihe von Problemumgehungen für diese Meldung, die ebenfalls einen Versuch wert sind.

Sie können den Serverstatus von ChatGPT auf der OpenAI-Website sowie der ChatGPT-API und OpenAI Playground verfolgen (mehr dazu später). Wenn ChatGPT jedoch aufgrund eines technischen Fehlers oder eines Serverproblems nicht verfügbar ist oder einfach wegen Wartungsarbeiten geschlossen ist, können Sie nichts tun, um darauf zuzugreifen. Derzeit ist unklar, was den aktuellen Ausfall verursacht hat.

Das ist nicht unbedingt der Fall, wenn Ihnen mitgeteilt wird, dass ChatGPT ausgelastet ist. Der einfachste Weg, um zu überprüfen, ob die Kapazität ausgelastet ist, besteht darin, zu prüfen, ob Sie sich bei Ihrem OpenAI-Konto anmelden können und ob Sie mit ChatGPT interagieren können – und es gibt eine Reihe von Problemumgehungen für diese Meldung, die ebenfalls einen Versuch wert sind.

5 Dinge, die Sie tun können, wenn ChatGPT ausgefallen oder ausgelastet ist

Bei Tech.co loggen wir uns fast täglich bei ChatGPT ein. Wenn es ausfällt oder ausgelastet ist, haben wir festgestellt, dass diese fünf Lösungen am effektivsten sind:

Wenn ChatGPT gerade nicht verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen, die ersten beiden auszuprobieren – insbesondere OpenAI Playground (Sie werden gleich sehen, warum). Wenn ChatGPT ausgelastet ist, können Sie alle fünf ausprobieren, wir empfehlen jedoch, mit einer einfachen Aktualisierung der Seite zu beginnen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Verwenden Sie OpenAI Playground

Wenn Sie ChatGPT als Endprodukt betrachten, könnte Open AI Playground als Entwicklungsprototyp beschrieben werden. Aus diesem Grund ist es eine so gute Option, wenn ChatGPT ausgefallen oder ausgelastet ist – es ist ein sehr ähnliches Tool.

Vielleicht finden Sie auch die Art und Weise, wie es sich von ChatGPT unterscheidet, interessant. OpenAI Playground verfügt über eine einfachere Benutzeroberfläche als ChatGPT, bietet aber viel mehr Anpassbarkeit. Sie können verschiedene Sprachmodelle testen und haben insgesamt mehr Kontrolle über das Erlebnis.

Zugegeben, es ist nicht so leistungsfähig wie ChatGPT – es basiert auf GPT-3, nicht auf GPT-3.5 oder GPT-4 Wenn Sie jedoch nicht auf den letztgenannten Chatbot zugreifen können, ist dies wahrscheinlich die nächstbeste Wahl. Sie können sich über die Website des Unternehmens für OpenAI Playground anmelden und es nutzen – aber wie bei ChatGPT müssen Sie zuerst ein Konto erstellen.

Versuchen Sie es mit einer ChatGPT-Alternative

Nun, das ist nicht wirklich eine Lösung, die Ihnen hilft, schneller wieder zu ChatGPT zurückzukehren. Aber wenn ChatGPT gerade nicht verfügbar ist, können Sie kaum etwas dagegen tun, es lohnt sich also auf jeden Fall, einen Blick darauf zu werfen andere leistungsfähige Chatbots. Kein Chatbot wird so häufig verwendet wie ChatGPT. Wenn Sie sich also mit einem etwas ruhigeren Bot auseinandersetzen, verringert sich natürlich das Risiko von Ausfallzeiten oder einer Sperrung aufgrund von Kapazitätsproblemen.

Sie können sich beispielsweise für eine Warteliste anmelden, um Bard AI, Googles Antwort auf ChatGPT, zu nutzen. Bard zeigte im direkten Duell eine lobenswerte Leistung mit seinem von Microsoft unterstützten Rivalen. Einige Personen, die sich frühzeitig angemeldet haben, haben bereits Zugriff, und Sie können dies auch tun, wenn Sie über ein persönliches Gmail-Konto verfügen.

Andere Konkurrenten wie YouChat bieten Benutzern Web-Ergebnisse Und KI-Reaktionen – manche sehen das Beste aus beiden Welten. Sie sind vielleicht nicht ganz so schlau, aber sie können Informationen in Echtzeit aus dem Internet abrufen, was ChatGPT nicht kann.

Lade die Seite neu

Probleme erfordern nicht immer komplexe Lösungen – und wenn Sie die Meldung „ChatGPT ist ausgelastet“ umgehen oder einfach nur eine einfache Aktualisierung durchführen möchten, kann dies oft ausreichen.

Wenn Sie eine Webseite aktualisieren, senden Sie im Grunde Ihre Anfrage erneut an die Seite, um Sie erneut mit denselben Daten zu versorgen.

Da so viele Leute ChatGPT nutzen, wird es fast jede Sekunde Leute geben, die sich an- und abmelden. Tausende melden sich täglich bei ihren KI-Konten an – eine clevere Aktualisierung ist also eine Möglichkeit.

Dies funktioniert jedoch nicht immer – es lohnt sich also, andere Optionen auszuprobieren.

Löschen Sie Ihre Cookies und den Cache/aktivieren Sie das private Surfen

Eine weitere Taktik, mit der Sie die gefürchtete Meldung „ChatGPT ist ausgelastet“ umgehen können, besteht darin, Ihre Cookies und Ihren Cache zu löschen.

Suchen Sie alternativ nach ChatGPT, während Sie sich im Inkognito-Modus oder in einem privaten Browser-Tab befinden, was den gleichen Effekt erzielt.

Beide Methoden erschweren es ChatGPT, herauszufinden, ob Sie kürzlich versucht haben, auf die Website zuzugreifen – und dafür gesperrt wurden.

Verwenden Sie ein VPN, um Ihren Standort zu ändern

Obwohl es keine offizielle Erklärung von ChatGPT gibt, die darauf hindeutet, dass OpenAI seine Kapazität Region für Region misst, haben einige Benutzer berichtet, dass die Meldung verschwindet, wenn sie über ChatGPT eine Verbindung herstellen ein VPN.

Ein VPN – was für „Virtual Private Network“ steht – verschlüsselt Ihren Datenverkehr und leitet ihn über einen privaten Server, bevor er ihn an das Internet weiterleitet. Dieser Vorgang maskiert die IP-Adresse Ihres Geräts und lässt es so aussehen, als würden Sie von einem anderen Ort auf der Welt aus eine Verbindung herstellen.

Also, falls vorhanden Sind Wenn es um die Kapazität regionaler Überlegungen geht (möglicherweise gibt es welche), wird Ihnen ein VPN ernsthaft weiterhelfen. Unabhängig davon, was während des Verbindungsvorgangs – und auf den Servern von OpenAI – tatsächlich passiert, scheint ein VPN zu helfen.

Wenn es außerdem einen externen Grund dafür gibt, dass ChatGPT Schwierigkeiten hat, Daten speziell an Ihre IP-Adresse zu senden, könnte dies Abhilfe schaffen.

ChatGPT ist ausgelastet: So vermeiden Sie die Nachricht vollständig

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre Chancen, eine Nachricht von ChatGPT zu erhalten, die Sie an der Nutzung des Dienstes hindert, drastisch zu verringern.

Nutzen Sie ChatGPT außerhalb der Hauptverkehrszeiten

Eine Möglichkeit, Ihre Chancen, diese Nachricht zu sehen, deutlich zu verringern, besteht darin, ChatGPT zu einem Zeitpunkt zu verwenden, an dem nicht viele Leute online sind. Um dies herauszufinden, benötigen Sie keine besonderen Hilfsmittel – es wird früher am Morgen und später in der Nacht sein.

Dies ist jedoch möglicherweise nicht möglich für Personen, die ChatGPT am Arbeitsplatz zwischen 9 und 17 Uhr nutzen müssen – wenn es den Anschein hat, dass die ganze Welt es nutzt.

Kaufen Sie ChatGPT Plus

Wie bei den meisten Dingen im Leben gilt: Wenn Sie ein wenig mehr bezahlen, können Sie in der Warteschlange vorspringen – und bei ChatGPT ist das nicht anders.

Sie können die Meldung „ChatGPT ist ausgelastet“ noch besser vermeiden, wenn Sie ChatGPT Plus kaufen, OpenAIs kostenpflichtige Version von ChatGPT, die 20 US-Dollar pro Monat kostet.

Dies ist eine langfristige Lösung, aber es ist verständlich, dass noch nicht jeder das Geld für das Programm aufbringen möchte. Darüber hinaus werden Sie nicht verschont, wenn die Website ausfällt, nur weil Sie Plus-Kunde sind.

ChatGPT: Ist der anfängliche Ansturm weitgehend vorbei … oder fängt er gerade erst an?

Als ChatGPT zum ersten Mal herauskam, berichteten einige Benutzer, dass sie tagelang auf den Zugriff warten mussten. Außerdem kam es zu einer Reihe von Ausfällen sowie zu mindestens einer geplanten Schließung zur Fehlerbehebung. Aber jetzt, da die Kinderkrankheiten scheinbar überwunden sind, scheinen sich weniger Benutzer darüber zu beschweren, dass sie nicht auf den Chatbot zugreifen können.

Da ChatGPT seit über 6 Monaten allgemein verfügbar ist, kann man davon ausgehen, dass es nicht mehr so ​​viele neugierige Spieler gibt, die einfach nur sehen wollen, was ChatGPT ist und wie es funktioniert, indem sie versuchen, sich anzumelden.

Außerdem nutzen viel mehr Menschen es Alternativen zu ChatGPT und Erkundung des Ökosystems konkurrierender Chatbots, die auf der Grundlage des Erfolgs von OpenAI florieren. In Anbetracht dessen wäre es kein Dummkopf, zu dem Schluss zu kommen, dass dadurch die überfüllten Server von OpenAI etwas entlastet und gleichzeitig die Ausfallzeiten verringert wurden Und Zeit, die bei voller Auslastung verbracht wird.

Allerdings gibt Datenanalyst Matthew Bentley Eingaben Eingabeaufforderungen in ChatGPT berichtet täglich, dass es bei ChatGPT in letzter Zeit eine Zeit gegeben habe, in der er überhaupt keine Fragen stellen durfte.

„Es gab entweder sofort einen Fehler oder überhaupt keine Reaktion“, sagte er gegenüber Tech.co. „Oft sah es so aus, als würde es gleich antworten, und dann kam es nie dazu. Dies dauerte am Dienstag etwa 2 Stunden. Durch Aktualisierungen, das Ändern von Konten, WLAN und Geräten konnte das Problem nicht behoben werden, und es ist nicht das erste Mal, dass es passiert.“

Tatsächlich ist es wahrscheinlich, dass die Beliebtheit – und Kapazität – von ChatGPT im Laufe der Zeit abnimmt und abnimmt. Deshalb ist es gut zu wissen, was zu tun ist, wenn ChatGPT ausgelastet ist – wenn Sie einer von vielen sind Unternehmen finden neue, innovative Wege zur Nutzung von ChatGPT Um Zeit zu sparen, müssen Sie sich alle Optionen offen halten.