Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Welche Bedeutung haben Business-Analytics-Tools?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Welche Bedeutung haben Business-Analytics-Tools?

Ohne die richtigen Daten haben Sie möglicherweise das falsche Ziel im Visier. Das Fehlen einer Datenanalyse macht jeden Aufwand wert, den Sie unternommen haben, da Sie möglicherweise auf der Grundlage einer Vermutung oder Vermutung handeln. Bei Business Analytics besteht kein Zweifel daran, dass man den falschen Schritt macht. Warum?. Das liegt daran, dass jeder Schritt, den Sie unternehmen, auf soliden Daten basiert, die Ihre Entscheidung untermauern. Business Analytics ist ein leistungsstarkes Tool im dynamischen Markt von heute. Es ermöglicht Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen und effektive Geschäftsstrategien zu formulieren. Unternehmen aller Branchen nutzen Business-Analytics-Tools, um Daten zu sammeln, zu analysieren und zu interpretieren.

Was sind Business-Analytics-Tools?

Business-Analytics-Tools sind Softwareanwendungen, die qualitative und quantitative Daten aus verschiedenen Geschäftssystemen sammeln und in einem Datenrepository speichern. Diese Daten werden dann analysiert, um Unternehmen dabei zu helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Von der Identifizierung neuer Chancenbereiche bis hin zu einzigartigen Datenmustern ist die Ausgabe eines Analysetools von großer geschäftlicher Bedeutung.

Unternehmen verwenden im Allgemeinen eine Mischung aus Tools, um große Datenmengen zu analysieren. Es umfasst eine Mischung aus Datenvisualisierung, prädiktiven Analysen und Data-Mining-Tools, um ganzheitliche Einblicke zu gewinnen und die Effizienz, Produktivität und Rentabilität zu verbessern.

Wie Business-Analytics-Tools dabei helfen, Entscheidungsprozesse zu verbessern

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Business-Analytics-Tools Entscheidungsprozesse verbessern.

1. Prognosen und Vorhersagen

Business-Analytics-Tools helfen Unternehmen dabei, zukünftige Ergebnisse vorherzusagen, indem sie historische Daten analysieren. Beispielsweise kann ein Unternehmen historische Verkaufsdaten mithilfe von Datenanalysetools analysieren und zukünftige Verkäufe vorhersagen. Diese Daten können auch für preis- und marketingbezogene Entscheidungen genutzt werden.

Darüber hinaus können mithilfe von Analysetools gesammelte und analysierte Daten verwendet werden, um Wachstumschancen zu identifizieren und Strategien zur Eroberung neuer Märkte zu formulieren.

2. Kundendaten analysieren

Business-Analytics-Tools sammeln und analysieren Kundendaten, die Unternehmen dabei helfen, die Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Vorlieben ihrer Benutzer zu verstehen. Diese Informationen können verwendet werden, um Marketingkampagnen zu optimieren, die Kundenbindung zu verbessern, Marketingbotschaften zu personalisieren und die Kundenbindung zu erhöhen.

Beispielsweise kann ein Unternehmen Kundendaten nutzen, um seine Kunden in Gruppen mit ähnlichen Interessen zu segmentieren. Diese Informationen können dann verwendet werden, um zielgerichtete Marketingkampagnen zu erstellen, die mit größerer Wahrscheinlichkeit Kunden erreichen und ansprechen.

3. Finanzdaten analysieren

Business-Analytics-Tools helfen Unternehmen dabei, Finanzdaten zu analysieren und potenzielle Risiken und Chancen zu identifizieren. Unternehmen können diese Daten nutzen, um finanzielle Leistungskennzahlen, Projekteinnahmen und -ausgaben zu untersuchen und Möglichkeiten zur Kostensenkung zu identifizieren.

4. Visualisierung und Berichterstattung

Business-Analytics-Tools analysieren Daten und stellen sie vereinfacht dar. Es bietet intuitive Visualisierungen und Berichte, die komplexe Daten in einem verständlichen Format darstellen. Unternehmen können die wichtigsten Erkenntnisse und Kennzahlen schnell erfassen, da Sie den Bericht in verschiedenen visuellen Formaten wie Grafiken, Diagrammen, Tabellen usw. anzeigen können.

5. Echtzeitüberwachung und Warnungen

Viele Business-Analytics-Tools bieten Echtzeit-Überwachungsfunktionen, die es Unternehmen ermöglichen, Key Performance Indicators (KPIs) und Geschäftskennzahlen in Echtzeit zu verfolgen. Dies ermöglicht eine proaktive Entscheidungsfindung und eine schnelle Reaktion auf sich ändernde Marktbedingungen.

LESEN SIE AUCH: Möchten Sie Big Data-Analyst werden? Kennen Sie die erforderlichen Fähigkeiten und die erforderliche Ausbildung

Was sind die fünf besten Business-Analytics-Tools?

Hier sind die fünf besten Business-Analytics-Tools, basierend auf ihrer Beliebtheit und Marktpräsenz:

1. Tableau

Tableau ist eine Business-Intelligence- und Datenvisualisierungssoftware, mit der Unternehmen Daten analysieren und Erkenntnisse austauschen können. Es handelt sich um ein leistungsstarkes Tool, das von Unternehmen jeder Größe genutzt werden kann, um Einblicke in ihre Daten zu gewinnen und bessere Entscheidungen zu treffen.

Es bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es einfach machen, eine Verbindung zu Daten herzustellen, Visualisierungen zu erstellen und Erkenntnisse mit wichtigen Entitäten zu teilen. Unternehmen können Tableau unabhängig von ihrem technischen Fachwissen nutzen, da sie nicht das Schreiben einer einzigen Codezeile erfordern.

Schauen wir uns die Hauptfunktionen von Tableau an:

  1. Tableau hilft Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen, indem es ihnen Einblicke in ihre Daten verschafft.
  2. Das Analysetool fördert das Geschäftswachstum, indem es Einblicke in zukünftige Markttrends bietet.
  3. Tableau hilft Unternehmen, ihren Kundenservice zu verbessern, indem es ihnen hilft, das Verhalten ihrer Kunden zu verstehen.

2. QlikView

QlikView ist ein Business-Intelligence-Tool, das Unternehmen dabei hilft, Daten zu analysieren und Erkenntnisse effektiv auszutauschen. Ihre Tools verfügen über leistungsstarke Datenerkennungs- und -explorationsfunktionen und ermöglichen Unternehmen eine dynamische Navigation durch Daten.

Hauptfunktionen von QlikView:

  1. QlikView verfügt über eine assoziative Engine, die die Datenexploration ermöglicht, ohne eine vordefinierte Beziehung zwischen Datenpunkten anzugeben.
  2. Die Analysetools ermöglichen es Unternehmen, Daten zu speichern und bei Bedarf zu nutzen. Dadurch ist der Datenanalyseprozess schneller als bei herkömmlichen BI-Tools.
  3. QlikView erleichtert den Austausch von Visualisierungen zwischen Teams per E-Mail, über das Internet oder über QlikView Server.

3. Microsoft Power BI

Microsoft Power BI ist ein von Microsoft entwickeltes Geschäftsanalysetool. Es ermöglicht Unternehmen, eine Verbindung zu mehreren Datenquellen herzustellen, vielfältige und umfassende Informationen zu extrahieren, interaktive Berichte zu erstellen und Erkenntnisse mit Kollegen zu teilen.

Das Analysetool bietet eine Reihe von Datenvisualisierungsoptionen wie erweiterte Analysen, einfache Freigabe und nahtlose Integration.

Hauptmerkmale von Microsoft Power BI:

  1. Power BI hilft Unternehmen, ihre Effizienz zu verbessern, indem es Aufgaben automatisiert und Einblicke in ihre Abläufe bietet.
  2. Das Analysetool ermöglicht es Unternehmen, bessere Entscheidungen zu treffen, indem es ihnen Einblicke in ihre Daten verschafft.
  3. Power BI hilft Unternehmen, den Kundenservice zu verbessern, indem Kundenprofile anhand von Kundenverhaltensmustern erstellt werden.

4. Google Analytics

Google Analytics ist ein leistungsstarkes Analysetool, das von Google entwickelt wurde. Es ermöglicht Unternehmen, den Website-Verkehr und das Benutzerverhalten durch die Analyse von Website-Daten zu verfolgen und zu analysieren. Als Business-Analysetool liefert Google Analytics wertvolle Erkenntnisse über eine Website. Es hilft Unternehmen, ihre Online-Sichtbarkeit zu verbessern.

Hauptfunktionen von Google Analytics:

  1. Mithilfe des Google Analytics-Tools erhalten Sie Zugriff auf wichtige Daten über Ihre Website-Besucher, die zur Verbesserung des Traffics und der Online-Präsenz genutzt werden können.
  2. Das Tool führt eine Akquisitionsanalyse durch, die Unternehmen dabei hilft, festzustellen, wie Besucher ihre Websites finden.
  3. Google Analytics führt Verhaltensanalysen durch, mit denen Unternehmen analysieren können, wie Besucher mit ihren Websites interagieren.

5. Excel

Excel ist eine beliebte Tabellenkalkulationssoftware, die auch als Business-Analysetool verwendet werden kann. Darüber hinaus hilft es Unternehmen dabei, Daten zu analysieren, Visualisierungen zu erstellen, Erkenntnisse abzuleiten und diese mit wichtigen Geschäftseinheiten zu teilen. Darüber hinaus verfügt es über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die die Datenanalyse bequem macht.

Hauptmerkmale von Excel:

  1. Excel ermöglicht Unternehmen die Visualisierung ihrer Daten. Es hilft ihnen, verschiedene Arten von Diagrammen zu erstellen, darunter Balkendiagramme, Liniendiagramme, Kreisdiagramme und Streudiagramme.
  2. Excel bietet Tools wie exponentielle Glättung, gleitende Durchschnitte und Regressionsanalysen, die für Prognosen und Trendanalysen verwendet werden können.
  3. Mit Excel können Unternehmen interaktive Dashboards erstellen, indem sie Diagramme, Tabellen und andere visuelle Elemente kombinieren.

Wie tragen datengesteuerte Entscheidungen dazu bei, das Unternehmenswachstum voranzutreiben?

Datengesteuerte Entscheidungen sind für das Unternehmenswachstum von entscheidender Bedeutung, da Analysen dabei helfen, wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, Abläufe zu rationalisieren und notwendige Maßnahmen zu ergreifen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie datengesteuerte Geschäftsentscheidungen Wachstum und Erfolg vorantreiben können.

  1. Datengesteuerte Entscheidungen basieren auf Fakteninformationen und Erkenntnissen aus der Datenanalyse. Dadurch wird die Abhängigkeit von Vermutungen und Intuition verringert, was zu genaueren und effektiveren Geschäftsentscheidungen führt.
  2. Unternehmen können wichtige Prozesse mit datengesteuerten Entscheidungen optimieren. Dies wird zu einer besseren Ressourcenzuteilung, Kostenreduzierung und Prozessoptimierung führen und letztendlich die betriebliche Effizienz und das Geschäftswachstum steigern.
  3. Dateneinblicke ermöglichen es Unternehmen, die Vorlieben, das Verhalten und die Bedürfnisse der Kunden besser zu verstehen. Daher sind die Steigerung der Kundenzufriedenheit, -loyalität und -bindung wesentliche Treiber für das Geschäftswachstum.
  4. Unternehmen können sich mit datengesteuerten Entscheidungen schnell an veränderte Marktbedingungen anpassen. So helfen wir Unternehmen dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und Wachstumschancen zu nutzen.

LESEN SIE AUCH: Wie Data-Science-Programme Führungskräften helfen, fundiertere Entscheidungen zu treffen

Wie kann ein Wix Ihre Karriere ankurbeln?

Wix bietet eine Vielzahl von Data-Science-Kurse die den Lernenden ein tiefes Verständnis für Datenwissenschaft und Anwendungen des maschinellen Lernens vermitteln. Dieses Wissen kann beruflich genutzt werden, um sich einen Vorsprung gegenüber anderen zu verschaffen. Darüber hinaus vermittelt die Anmeldung zu diesen Kursen den Lernenden die Schlüsselkompetenzen, die für die effektive Führung von Data-Science- und Analytics-Teams in einem Unternehmen erforderlich sind.