Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word?

Neben der Erstellung sch√∂ner Dokumente kann Microsoft Word auch f√ľr die grundlegende Fotobearbeitung verwendet werden. Word wird auch zum Erstellen von Postern, Brosch√ľren, Gru√ükarten und Wortwolken verwendet. Je gr√∂√üer das Wort ist, desto wichtiger ist es. Wortwolken werden auch als Textwolken oder Schlagwortwolken bezeichnet. Mit einer Wortwolke k√∂nnen Sie eine Liste von W√∂rtern oder S√§tzen auf k√ľnstlerische Weise pr√§sentieren. Sie erscheinen innerhalb eines Bildes oder einer Wolkenkontur. Die Gr√∂√üe der Buchstaben zeigt die H√§ufigkeit der Verwendung des Wortes. Wenn das Wort wiederholt vorkommt, erscheint es in einer gr√∂√üeren Schriftgr√∂√üe.

In diesem gearupwindows-Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Word Cloud in einem Microsoft Word-Dokument erstellen.

Wie erstelle ich eine Wortwolke mit Wortkunst?

Dies ist die schnellste Methode, um eine Word Cloud in ein Microsoft Word-Dokument einzuf√ľgen. Bei dieser Methode verwenden wir ein kostenloses Online-Tool WordArt, das dann im Word-Dokument verwendet wird. Hier sind die Schritte:-

Schritt 1. √Ėffnen Sie ein vorhandenes oder erstellen Sie ein neues Word-Dokument.

Schritt 2. √Ėffnen Sie nun Ihren Browser und geben Sie ein https://wordart.com/ in der Adressleiste und dr√ľcken Sie Eintreten auf deiner Tastatur.

Schritt 3. Wenn die Word Art-Website in Ihrem Browser geöffnet wird, klicken Sie auf die SCHAFFEN Taste.

Schritt 4. Wenn Sie fertig sind, öffnet sich eine neue Registerkarte mit Tools und Daten darauf.

Schritt 5. Unter dem Wörter Geben Sie in der Kopfzeile die Wörter oder Sätze ein, die Sie in Word Cloud sehen möchten. Wenn Sie möchten, können Sie hier auch die Größe des Wortes, die Farbe, den Winkel, die Schriftart usw. ändern.

Schritt 6. Wenn Sie mit der Standardform Ihrer Wortwolke nicht zufrieden sind, erweitern Sie die FORMEN indem Sie darauf klicken. Wählen Sie eine aus der Liste der Formen aus und klicken Sie dann auf die Visualisieren Schaltfläche, um eine Vorschau auf der rechten Seite anzuzeigen.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 1

Schritt 7. Wenn Sie fertig sind, erstellt Word Art ein Wortwolkenbild basierend auf Ihrer Auswahl. Wenn Sie weitere √Ąnderungen vornehmen m√∂chten, k√∂nnen Sie dies tun R√ľckg√§ngig machen oder Bearbeiten das Wortwolkenbild.

Schritt 8. Wenn keine weitere Bearbeitung erforderlich ist, klicken Sie auf DOWNLOAD Tab und w√§hlen Sie entweder Standard-PNG oder Standard-JPEG Format f√ľr das Bild. Die WordArt-Datei wird nun auf Ihren Computer heruntergeladen.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 2

Schritt 9. Gehen Sie jetzt zu Ihrem Word-Dokument und kopieren Sie die heruntergeladene Word Cloud und f√ľgen Sie sie in Ihr Dokument ein.

Wie erstelle ich eine Wortwolke mit dem Wortwolkengenerator?

Bei dieser Methode verwenden wir ein kostenloses Online-Tool, den Word Cloud Generator, und f√ľgen dann das Word Cloud-Bild in das Word-Dokument ein. Hier sind die Schritte:-

Schritt 1. √Ėffnen Sie Ihren Browser und geben Sie Folgendes in die Suchleiste ein und klicken Sie auf Eintreten Taste auf Ihrer Tastatur, um die Word Cloud Generator-Website zu √∂ffnen: ‚Äď

https://www.jasondavies.com/wordcloud/

Schritt 2. Scrollen Sie etwas nach unten, um das Textfeld und zu finden Eintreten die W√∂rter und S√§tze, die Sie in Word Cloud sehen m√∂chten. Nehmen Sie die √Ąnderungen bei Bedarf mit integrierten Tools vor. Klicken Sie abschlie√üend auf die gehen Schaltfl√§che, um die Wortwolke zu generieren.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 3

Schritt 3. Scrollen Sie nun nach oben, um die Vorschau Ihrer generierten Word Cloud anzuzeigen. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf SVG Schaltfläche, um das Bild im SVG-Format herunterzuladen.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 4

Schritt 4. √Ėffnen Sie nun Ihr Microsoft Word-Dokument und kopieren Sie die heruntergeladene SVG-Datei und f√ľgen Sie sie ein.

Wie erstelle ich eine Word Cloud mit Pro Word Cloud?

Bei dieser Methode verwenden wir ein Add-In, Pro Word Cloud, und f√ľgen dann das Word Cloud-Bild in das Word-Dokument ein. Hier sind die Schritte:-

Schritt 1. √Ėffnen Sie ein vorhandenes Microsoft Word-Dokument oder erstellen Sie ein neues.

Schritt 2. Klicken Sie als N√§chstes auf die Einf√ľgung Registerkarte in der Hauptmen√ľleiste und klicken Sie dann auf die Holen Sie sich das Add-in Schaltfl√§che unter dem ‚ÄěAdd-Ins‚ÄĚ Gruppe.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 5

Schritt 3. Wenn Sie fertig sind, die Office-Add-Ins Dialog erscheint auf Ihrem Computer. In dem Suche Balken, typ Pro Wortwolke und klicken Sie auf die Suche Symbol.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 6

Schritt 4. Klicken Sie auf die Hinzuf√ľgen Schaltfl√§che neben dem ‚ÄěPro Wortwolke‚Äú

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 7

Schritt 5. Klicken Sie auf die Fortsetzen Schaltfläche im Popup-Fenster.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 8

Schritt 6. Platzieren Sie nun den Cursor an der Stelle, an der Sie die Wortwolke in Ihr Dokument einf√ľgen m√∂chten. Wechseln Sie zu Einf√ľgung Registerkarte und klicken Sie auf die Add-Ins Taste.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 9

Schritt 7. W√§hlen Sie im Dropdown-Men√ľ aus Pfeil nach unten f√ľr Meine Add-Ins und dann Pro Wortwolke.

Schritt 8. Auf der rechten Seite des Dokuments wird die Pro Wortwolke Fenster erscheint.

Schritt 9. Hier k√∂nnen Sie Schriftart, Farben, Layout, Gro√ü-/Kleinschreibung usw. anpassen, wenn Sie m√∂chten. Geben Sie nach Abschluss der √Ąnderung einen Text ein, den Sie in Word Cloud sehen m√∂chten.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 10

Schritt 10. Wählen Sie die Texte aus, die Sie in Word sehen möchten, und klicken Sie auf die Wortwolke erstellen Taste.

Schritt 11. Wenn Sie die Texte später ändern möchten, bearbeiten Sie sie entsprechend und klicken Sie dann auf Word Cloud neu generieren Taste.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 11

Schritt 12. Sobald Sie die generierte Vorschau finden, ist OKklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild und wählen Sie die Kopiere das Bild Möglichkeit.

Wie erstelle ich eine Wortwolke in Microsoft Word? 12

Schritt 13. L√∂schen Sie nun die ausgew√§hlten Texte und f√ľgen Sie ein (STRG+V) das kopierte Bild in Ihre Folie.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.