Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Wie generiert man Geschäftsideen? [+Top Startup Ideas for 2023]

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Wie generiert man Geschäftsideen? [+Top Startup Ideas for 2022]

Zurück zum Blog

In diesem Beitrag werden wir über den Prozess der Generierung kleiner Geschäftsideen sprechen. Darüber hinaus werden wir dabei folgende Themen behandeln:

  1. SWOT-Analyse und ihre Bedeutung

  2. Beste Startup-Geschäftsideen, um Geld zu verdienen

  3. Geschäftsziele setzen

  4. Fügen Sie Ihrer Idee demografische und psychografische Daten hinzu

  5. Arten von Ideen für kleine Unternehmen

  6. So testen Sie eine Geschäftsidee

An Ideen mangelt es nicht – oder doch? Fragen Sie jemanden, der sein Gehirn durchforstet, ein Brainstorming durchgeführt und endlose SWOT-Analysen durchgeführt hat, um nach guten Ideen für kleine Unternehmen zu suchen. Selbst einige der besten Geschäftsleute haben manchmal Schwierigkeiten, neue Geschäftsideen zu entwickeln.

Derzeit steigt die Zahl der Menschen, die eine Unternehmensgründung planen, deutlich an, und das liegt vor allem daran, dass die Kosten für die Gründung eines neuen Unternehmens heute niedriger sind als je zuvor. Wie kommen Sie also auf die Idee, ein kleines Unternehmen zu entwickeln, das Ihnen bei geringster Investition die größte Rendite bringt?

Bevor wir uns mit dem trockenen Thema der schrittweisen Generierung neuer Geschäftsideen befassen, lassen Sie uns unserer Kreativität freien Lauf lassen und nach Inspiration suchen, um die besten Startup-Ideen für das Jahr 2021 zu finden.

Top-Startup-Ideen für 2021

Das aktuelle Geschäftsumfeld ist für Start-ups und neue Geschäftsideen in einzigartiger Weise förderlich. Hier ist eine Liste der besten Startup-Geschäftsideen, um Geld zu verdienen.

  • Geschäftsvermittlung
  • Bei der Unternehmensvermittlung geht es darum, den Verkauf und Kauf von Privatunternehmen zu unterstützen. Dies geschieht oft mit einzelnen oder einem Team von Geschäftsmaklern. Diese Geschäftsmakler helfen Käufern und Verkäufern in der Regel, indem sie ihnen einen Schätzwert des Unternehmens geben, den Verkauf fördern (manchmal ohne Offenlegung der Identität), erste Gespräche und Verhandlungen führen, Due-Diligence-Untersuchungen erleichtern und beim Unternehmensverkauf helfen.

    Dies ist ein Geschäft mit geringen Investitionen und einem hohen Wertpotenzial.

  • Vermietung von Büroflächen
  • Dabei handelt es sich um eine Geschäftsidee, die auf den Trend der Startups setzt. Da kleine Geschäftsideen gefördert werden und sich in der Entstehungsphase befinden, brauchen die aufstrebenden Unternehmer einen Raum zum Arbeiten. Verwandeln Sie Ihre Immobilie in einen Co-Working-Space oder ein gemeinsames Büro, und schon haben Sie selbst eine brillante Startup-Idee!

    Obwohl die Investition für diese Startup-Idee vielleicht etwas höher ist, hat sie auf jeden Fall ein ziemlich großes Potenzial.

  • Affiliate-Marketing
  • Eine neue Art des leistungsbasierten Marketings, das Affiliate-Marketing, belohnt Affiliates für die Besucher oder Kunden, die durch die Marketingbemühungen eines Affiliate zum Unternehmen gebracht werden. Sie können Partner werden, Produkte für ein Unternehmen bewerben und Provisionen für die von Ihnen getätigten Verkäufe verdienen!

    Das Unternehmen erfordert wirklich geringe Investitionen (wenn überhaupt) und hat ein hohes Wertpotenzial.

  • Social-Media-Beratung
  • Ein Social-Media-Beratungsunternehmen erreicht und interagiert im Namen seiner Kunden über soziale Netzwerkkanäle mit den Kunden. Dies kann nur dann eine gute Startup-Idee sein, wenn Sie wissen, wie Sie soziale Medien nutzen können, um Geschäftsziele zu erreichen. Es gibt mehrere Social-Media-Kanäle, die für dieses Unternehmen genutzt werden können. Sie können sich auf eine Spezialisierung spezialisieren oder ein Alleskönner sein.

    Dies ist eine kleine Geschäftsidee mit geringen Investitionen, hat aber auch ein geringes Wertpotenzial.

  • Business-Inkubator
  • Ein Gründerzentrum hilft Startup-Unternehmen bei der Entwicklung, indem es ihnen verschiedene Dienstleistungen wie Managementschulungen, Kapital, Büroarbeitsplätze, allgemeine Dienste wie Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung, Lebensmittel usw. und sogar Netzwerkverbindungen anbietet.

    Das Unternehmen ist mit hohen Investitionskosten verbunden und hat auch ein hohes Wertpotenzial.

Wie generiert man neue Geschäftsideen?

Es mag wie etwas erscheinen, das Sie niemals durchstehen würden, aber die Entwicklung einer Geschäftsidee kann wirklich einfach werden, wenn Sie sich für einen klaren Prozess entscheiden, und wir werden Ihnen dabei helfen, genau das zu tun!

Es kann mehrere Brainstorming-Sitzungen und unzählige Stunden SWOT-Analysen erfordern, bevor Sie überhaupt mit der Planung beginnen können. Wenn Sie es ernst meinen mit der Gründung Ihres eigenen Unternehmens, muss es mit einem Brainstorming beginnen, bei dem die Stakeholder oder Partner oder sogar Ihre Freunde zusammenkommen und Ideen austauschen können.

  1. Wählen Sie eine Branche
  2. Während Sie darüber nachdenken, ein Unternehmen zu gründen, schießen Ihnen möglicherweise mehrere heiße neue Geschäftsideen durch den Kopf. In dieser Phase ist es wichtig, dass Sie die Branche auswählen und eingrenzen, in die Sie einsteigen (und die Sie revolutionieren) möchten. Bei der Auswahl der Branche, in der Sie tätig sein möchten, können Sie die folgenden vier Kriterien berücksichtigen.

    • Ausbildung
    • Arbeitserfahrung
    • Hingabe
    • Interesse am Lernen

    Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Branche, in die Sie einsteigen möchten, strategisch auswählen können, können Sie sich dieses erstaunliche Video ansehen.

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

    Kurzer Tipp: Dies Kurs verfügt über ein interessantes Arbeitsblatt zur Generierung von Geschäftsideen, das Ihnen bei der Übung helfen wird.

  3. Geschäftsziele definieren
  4. Sobald Sie die Branche eingegrenzt haben und eine Liste mit mindestens 5 Branchen vor sich haben. Es ist Zeit für Sie, Ihre Geschäftsziele zu definieren. Ihre Geschäftsziele können nur Sie selbst definieren. Es könnte darum gehen, mit Ihrem Unternehmen eine Milliarde Dollar zu verdienen oder einfach genug Geld zu verdienen, um über die Runden zu kommen, ohne einem Chef Rechenschaft ablegen zu müssen, oder sogar darum, der Umwelt zu helfen!

    Erfahren Sie mit diesem coolen neuen Video von Appy Pie’s Academy, wie Sie Ihre Geschäftsziele richtig definieren können.

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

  5. Fügen Sie Ihrer Idee demografische und psychografische Daten hinzu
  6. Ihr Unternehmen wird letztendlich Ihre Kunden oder potenziellen Kunden bedienen. Daher ist es wichtig, dass Sie sie verstehen oder eine Persona erstellen, die Sie als Startup-Unternehmen ansprechen würden. Dabei müssen Sie die demografischen und psychografischen Merkmale Ihrer Zielkunden definieren. Unter demografischen Merkmalen versteht man alle Dinge über eine Person, die Sie messen können, wie Alter, Geschlecht, Beruf, Einkommen, Wohnort, Religion, Kultur und mehr. Menschen bestehen jedoch nicht nur aus Daten, sie sind Menschen. Hier kommen psychografische Beispiele wie Lebensstil, Wünsche, Werte, Gewohnheiten oder sogar Geheimnisse ins Spiel. Sobald Sie alles geklärt haben, ist es an der Zeit, die Branchen, die Sie in die engere Wahl gezogen haben, die von Ihnen gesetzten Geschäftsziele sowie die demografischen und psychografischen Merkmale Ihrer Kunden zu kombinieren.

  7. Testen Sie Ihre Geschäftsidee
  8. Nachdem Sie nun Klarheit darüber haben, welches Kleinunternehmen Sie gründen sollen, ist es an der Zeit, Ihre heiße neue Geschäftsidee auf die Probe zu stellen. Es ist eine gute Idee, Ihre Kleinunternehmensidee auf die Probe zu stellen, indem Sie sie den folgenden 5 Einwänden unterziehen.

    • Es ist zu teuer
    • Es ist zu konkurrenzfähig
    • Es fehlt Ihnen an Fachwissen oder Erfahrung
    • Der Start bzw. das Abheben würde zu lange dauern
    • Es erfordert mehr Arbeit/Ressourcen/Zeit, als Sie anbieten können

    Hier ist ein detailliertes Video, das Ihnen eine umfassende Anleitung gibt, damit Sie verstehen, wie Sie eine Geschäftsidee testen.

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

  9. Geschäftsidee validieren
  10. Nachdem Sie Ihre Idee für ein kleines Unternehmen nun auf die Probe gestellt haben, ist es an der Zeit, sie vorzustellen, um Feedback von Branchenexperten einzuholen. Dieses Feedback hilft Ihnen, Ihre Geschäftsidee zu validieren und Erkenntnisse darüber zu gewinnen, ob sich diese Idee in Ihrer Branche durchsetzen wird.

    Hier sind drei Videos, die Ihnen dabei helfen werden, zu verstehen, wie Sie Feedback von Experten einholen und Ihre Geschäftsidee validieren können.

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

  11. Brainstorming und Stormwriting
  12. Selbst nachdem Sie die Idee für ein kleines Unternehmen, an dem Sie arbeiten möchten, finalisiert haben, müssen Sie auf der Idee aufbauen und können dafür eine der folgenden drei Methoden wählen.

    • Brainstorming
    • Brainwriting und
    • Die sokratische Methode

    Beim Brainstorming geht es darum, einfach alle möglichen Ideen, die einem in den Sinn kommen, auszutauschen und sie alle aufzuzeichnen. Lehnen Sie während dieses Prozesses keine Idee ab. Kreieren Sie vielfältige Ideen. Im Moment gibt es keine Idee, die gut oder schlecht ist. Diese Ideen können später kategorisiert werden, bevor diejenigen ausgeschlossen werden, die einfach unmöglich sind. Am Ende des Prozesses behalten Sie die guten Ideen, die Potenzial haben, und bauen dann darauf auf.

    Beim Brainwriting handelt es sich im Grunde um dasselbe, aber hier notieren Sie alle Ihre Ideen auf einem Blatt Papier und geben es dann an die nächste Person weiter. Diese Person baut dann auf Ihren Ideen auf.

    Die dritte Methode – die sokratische Methode – gilt für Situationen, in denen nur zwei Personen am Prozess beteiligt sind. Dabei handelt es sich um einen Dialog, der sich auf den Argumenten des anderen aufbaut, bis man erkennt, dass es sich um eine Sackgasse handelt oder man erkennt, dass es eine Art Potenzial gibt. Das einzige Problem besteht darin, dass die Methode auf der Prämisse basiert, die Idee zu widerlegen.

    Hier ist ein ausführliches Video, das Sie detailliert durch alle drei Methoden führt.

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

  13. Monetarisierungsstrategie
  14. Hier wird es für die meisten Menschen interessant. Schließlich suchen Sie nach den besten Geschäftsideen, um Geld zu verdienen, oder? Die Wahl der richtigen Monetarisierungsstrategie ist unerlässlich und hier sind einige Strategien, von denen Sie sich inspirieren lassen können:

    • Anzeigen
    • Weiterverkauf von Produkten oder Dienstleistungen
    • Verkaufen Sie Ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen
    • Abonnements und Verbrauchsmaterialien
    • Langfristiges Engagement

    Um mehr über all diese Monetarisierungsstrategien im Detail zu erfahren, sehen Sie sich dieses informative Video unten an.

  15. SWOT-Analyse
  16. SWOT ist ein Akronym für Stärken. Schwächen. Gelegenheiten. Bedrohungen. Dies ist Teil der Geschäftsplanungs- und Analysephase. Hier betrachten Sie jedes der vier Elemente und verstehen die Stärken, auf denen Sie aufbauen können, die Schwächen, an denen Sie arbeiten müssen, die Chancen oder deren Fehlen und die Bedrohungen, die Sie überwinden müssten.

    Hier ist ein ausführliches Video, das alles erzählt!

    (Das obige Video ist Teil eines ausführlicheren Kurses zu Academy von Appy Pie. Um auf den vollständigen Kurs zuzugreifen, klicken Sie bitte Klicken Sie hieroder lesen Sie weiter unten.)

Abschluss

Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, ein eigenes Unternehmen zu gründen, und dann über den Mangel an Geschäftsideen für kleine Unternehmen stutzig geworden sind, wird Sie dieser Blogbeitrag durch den Prozess führen und Ihnen dabei helfen, neue Geschäftsideen zu entwickeln.

Dieser Beitrag enthält eine Liste der besten Geschäftsideen zum Geldverdienen im Jahr 2021, die Ihnen als Inspirationsquelle für die Suche nach guten Geschäftsideen dienen kann. Einige der besten Startup-Ideen lassen sich von bereits Vorhandenem inspirieren und verbessern es!

Besitzen Sie ein kleines Unternehmen? Suchen Sie nach Möglichkeiten, es einem breiteren Publikum zugänglich zu machen? Erstellen Sie ohne Programmieraufwand eine mobile App für Ihr Unternehmen und erweitern Sie jetzt Ihr Publikum

Sie können auch mögen:

Tauchen Sie tiefer in das digitale Ökosystem ein und beginnen Sie mit der Expansion Ihres Unternehmens mit diesen hilfreichen Ressourcen:

Table of Contents