Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Wie kann der organische Traffic im Jahr 2023 gesteigert werden?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Wie kann der organische Traffic im Jahr 2023 gesteigert werden?

Jane hat monatelang unermüdlich daran gearbeitet, ihre brandneue Website für ihr kleines Unternehmen einzurichten. Sie startet endlich ihre Website und kann es kaum erwarten, Menschen zu erreichen, die ihre Produkte kaufen möchten. Aber nach ein paar Monaten des Wartens bringt sie nicht viele neue Leute dazu, ihre Website zu besuchen. Was könnte Jane also tun, um mehr Kunden zu gewinnen?

Der beste Weg für Jane, mehr Leads und Einnahmen zu erzielen, besteht darin, zu lernen, wie sie den organischen Traffic steigern kann. Wenn Jane Strategien zur Steigerung des Traffics erlernen kann, kann sie die Online-Leistung ihres Shops verbessern. Zum Glück für Jane, Und duwir haben die notwendigen Informationen, um zu lernen Wie Sie den organischen Traffic auf Ihrer Website steigern und im Jahr 2023 erfolgreich sein können.

Sehen Sie sich diese acht Tipps an, die Ihnen dabei helfen, den organischen Traffic auf Ihrer Website zu steigern. Lesen Sie weiter, um mehr über unsere hilfreichen Tipps zu erfahren, und abonnieren Sie Revenue Weekly, um die neuesten Marketingtipps und -tricks zu erhalten, die Ihnen helfen können, den organischen Traffic zu steigern!

Tipps zur Steigerung des organischen Traffics?

1. Optimieren Sie Ihre Seiten für Menschen, nicht für Suchmaschinen

Dieser Fehler ist oft einer der größten, den Unternehmen machen, wenn sie versuchen, den organischen Traffic auf ihren Websites zu steigern, und im Jahr 2023 ist dieser Tipp sehr wichtig. Da Suchmaschinen Ihr Ranking in den Suchergebnissen bestimmen, werden viele Unternehmen versuchen, ihre Websites zu optimieren, um Suchmaschinen zufrieden zu stellen. Die Realität ist jedoch, dass Suchmaschinen sich an Benutzer wenden, um den Rang einer Seite zu bestimmen. Suchmaschinen wie Google berücksichtigen Kennzahlen wie Verweildauer, besuchte Seiten und mehr, die alle Aufschluss darüber geben, wie sehr ein Benutzer Ihre Website mag. Wenn jemand längere Zeit auf Ihrer Website verweilt oder Dutzende Seiten besucht, bedeutet das, dass Ihre Website nützlich und relevant ist. Wenn Ihre Website jedoch nicht für Ihre Zielgruppe optimiert ist, besteht die Gefahr, dass diese von Ihrer Website abspringt, was zu niedrigeren Platzierungen in den Suchergebnissen und weniger organischem Traffic führt. Um dieses Szenario zu verhindern, müssen Sie sich zunächst darauf konzentrieren, für Menschen zu schreiben. Wenn Sie in einer Sprache und einem Stil schreiben, die für Ihr Publikum sinnvoll sind, halten Sie die Leute länger auf Ihren Seiten. Das Schreiben für Menschen führt zu verbesserter Suchmaschinenoptimierung und besseren Rankings und hilft Ihnen dadurch, den organischen Traffic auf Ihrer Website zu steigern.

Erfahren Sie, wie wir den Traffic um über 100% gesteigert haben 40 %und Conversions um über 100% für einen E-Commerce-Kunden.

Lesen Sie die Fallstudie

2. Erstellen Sie einen Blog

Wenn Sie den organischen Suchverkehr steigern möchten, beginnen Sie mit der Erstellung eines Blogs. Bloggen ist für Ihr Unternehmen außerordentlich vorteilhaft, da es Ihnen dabei hilft, Ihre Zielgruppe zu erreichen, den organischen Traffic für Ihr Unternehmen zu steigern und außerdem das Vertrauen und die Autorität Ihrer Website zu stärken. Wenn Sie bloggen, teilen Sie wertvolles Wissen, das Ihr Publikum haben möchte. Wenn sie mit dem relevanten Schlüsselwort, auf das Sie abzielen, nach diesen Informationen suchen, finden sie Ihre Website und sehen sich Ihren Beitrag an. Es ermöglicht Ihnen, mehr Leads auf Ihre Seite zu lenken, weil Sie hilfreiche Informationen bereitstellen, nach denen sie suchen. Bloggen erfordert die regelmäßige Veröffentlichung von Inhalten, aber regelmäßige Veröffentlichungen ermöglichen es Ihnen auch, kontinuierlich organischen Traffic auf Ihre Website zu lenken. Welche Art von Blogs können Sie also erstellen? Sie können zahlreiche Arten von Blogs erstellen, darunter:

  • Informative Blogs
  • Anleitungsblogs
  • Listen
  • Und mehr

Unabhängig vom Format Ihres Blogs besteht der entscheidende Teil darin, dass Sie den Besuchern relevante Informationen bereitstellen. Sie können jederzeit überprüfen, welche Websites derzeit für das Thema und das Keyword, auf das Sie sich konzentrieren, einen hohen Rang einnehmen, sodass Sie sich ein Bild davon machen können, welche Art von Informationen Sie in Ihren Blog-Beitrag integrieren möchten.

3. Optimieren Sie den Inhalt für das Featured Snippet

Wenn Sie den organischen Traffic auf Ihrer Website steigern möchten, sollten Sie Ihre Inhalte so optimieren, dass sie im Featured Snippet erscheinen. Das Featured Snippet ist eine Box, die oben in den Suchergebnissen erscheint und Suchenden eine direkte Antwort auf ihre Anfrage bietet.

Wie kann Ihnen der Erhalt des Featured Snippets dabei helfen, den organischen Traffic zu steigern? Das oberste organische Suchergebnis erhält 34 % der Klicks. Wenn Sie ein Featured Snippet hinzufügen, sinkt die Klickrate (CTR) der ersten Position um 8 %. Wenn also ein Featured Snippet vorhanden ist, klicken mehr Menschen auf den Eintrag. Jetzt denken Sie wahrscheinlich: „Wie bekomme ich diese Featured Snippet-Position?“ Es gibt keinen eindeutigen Weg, um die Position im Featured Snippet zu erreichen, aber es gibt Strategien, die Sie verfolgen können, um Ihre Chancen auf ein Ranking an dieser Stelle zu erhöhen. Hier sind zwei Hauptmethoden zur Optimierung für Featured Snippets:

  • Verwenden Sie Listen mit Aufzählungszeichen oder Nummern, um die Anfrage direkt zu beantworten: Aufzählungslisten und nummerierte Listen sind eine großartige Möglichkeit, die Position des hervorgehobenen Snippets zu erreichen. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Seite mit Listen überladen sollten, sondern dass Sie geeignete Orte finden sollten, um diese zu integrieren.

Wenn Sie beispielsweise versuchen, ein Ranking für eine Suchanfrage wie „Wie Sie Ihre Kreditwürdigkeit reparieren“ zu erstellen, wäre eine Liste mit Aufzählungszeichen oder Nummern mit Tipps für die Leser äußerst hilfreich.

  • Eine kurze, auf den Punkt gebrachte Antwort: Die andere Möglichkeit zur Optimierung für Featured Snippets besteht darin, die Antwort direkt bereitzustellen. Reden Sie nicht um den heißen Brei herum und fügen Sie frivole Details hinzu, um Ihre Wortzahl zu erhöhen. Nehmen Sie als Beispiel diesen Featured Snippet aus der Suchanfrage „So finden Sie die beste Spülmaschine“.

In diesem Beispiel können Sie sehen, dass die Website die Frage direkt beantwortet. Sie erwähnen, dass Sie sicherstellen sollten, dass in der Spülmaschine genügend Platz vorhanden ist, dass Sie auf die Größe des Besteckkorbs achten und die Anzahl der Regale bewerten sollten. Dieses Featured Snippet bietet eine direkte Antwort auf die Anfrage. Um also Ihre Chancen zu erhöhen, im Featured Snippet zu erscheinen, müssen Sie sich darauf konzentrieren, eine klare und direkte Antwort zu liefern. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie Ihr Kern-Keyword in den Abschnitt integrieren, den Sie für Ihr Featured Snippet optimieren möchten, damit Sie bessere Chancen haben, den Platz zu erhalten.

4. Integrieren Sie relevante Schlüsselwörter auf Ihrer Seite

Sie fragen sich, wie Sie den organischen Traffic auf andere Weise steigern können? Unser nächster Tipp, um mehr Traffic auf Ihre Seite zu lenken, ist die Integration relevanter Schlüsselwörter auf Ihrer Website. Schlüsselwörter spielen eine wesentliche Rolle dabei, dass Ihre Seiten bei relevanten Leads angezeigt werden. Sie müssen die richtigen Keywords für die Ausrichtung auswählen, damit Ihre qualifizierteste und interessierteste Zielgruppe Ihre Inhalte finden kann. Nehmen wir an, Sie besitzen ein Bio-Reinigungsunternehmen. Es würde für Sie keinen Sinn machen, nach Schlüsselwörtern wie „Damenbekleidung“ oder „Beste Geschirrspüler auf dem Markt“ zu ranken. Selbst wenn diese Schlüsselwörter eine Menge Traffic generieren, werden sie nicht dazu führen, dass Traffic auf Ihre Einträge klickt. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf relevante Schlüsselwörter wie „grüne Industriereiniger“ oder „Bio-Reinigungsunternehmen“, um relevanten Traffic auf Ihre Seite zu lenken. Da Sie in relevanten Suchergebnissen ranken, ist es wahrscheinlich, dass Sie mehr relevanten Traffic auf Ihre Website lenken. Sie können relevante Schlüsselwörter für Ihre Seite finden, indem Sie:

Durch das Finden der richtigen Schlüsselwörter können Sie den organischen Traffic steigern, indem Sie mehr Klicks und mehr interessierte Leads auf Ihre Seite bringen. Eine schnelle Möglichkeit, Ihre Keyword-Integration zu überprüfen, besteht darin, hier Ihre URL einzugeben. Unser kostenloses Tool SEO Checker analysiert Ihre SEO- und Keyword-Integration und liefert dann umsetzbare Tipps, die auf die SEO Ihrer Website zugeschnitten sind.

5. Erstellen Sie einen verlockenden Titel-Tag und eine Meta-Beschreibung

Wenn Benutzer eine Suche durchführen und Ihren Eintrag in den Ergebnissen finden, sehen sie als Erstes das Titel-Tag und die Meta-Beschreibung. Wenn Sie sie nicht mit diesen beiden Komponenten anlocken, verpassen Sie eine wertvolle Gelegenheit, den organischen Traffic auf Ihrer Website zu steigern.

Ihr Titel-Tag und Ihre Meta-Beschreibung können der entscheidende Grund dafür sein, dass jemand auf Ihren Eintrag klickt (oder nicht klickt). Wenn Sie diese beiden Komponenten optimieren, können Sie jedoch mehr Menschen dazu bringen, auf Ihre Seite zu klicken, was zu einer Steigerung des organischen Traffics führt.

Für Ihr Title-Tag… Konzentrieren Sie sich darauf, dass die Länge nicht länger als 60 Zeichen beträgt. Sie möchten außerdem Ihr Kern-Keyword ganz vorne integrieren, damit Suchmaschinen und Suchende wissen, dass Ihr Eintrag relevant ist. Gestalten Sie Ihren Titel-Tag unterhaltsam und verlockend, um Klicks zu fördern!

Für Ihre Meta-Beschreibung… Beschränken Sie sich auf maximal 160 Zeichen. Integrieren Sie Ihr Kern-Keyword in die Meta-Beschreibung und möchten Sie sicherstellen, dass es Ihrer Zielgruppe Einblicke in das gibt, was sie auf Ihrer Seite erwartet.

6. Teilen Sie Ihre Webseiten in sozialen Medien

Wenn Sie sich ausschließlich auf Taktiken zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) verlassen, um den organischen Traffic zu steigern, verpassen Sie andere wertvolle Methoden, die Ihnen dabei helfen, mehr Traffic zu generieren. Social-Media-Marketing bietet eine weitere großartige Möglichkeit, Benutzer auf Ihre Website zu locken, indem Sie auf Blog-Beiträge oder Artikelseiten verlinken. Sie können Ihre Seiten in Ihrem Social-Media-Profil teilen, um den organischen Traffic auf Ihre Seite zu steigern. Dadurch werden Ihre Follower nicht nur zurück auf Ihre Website geleitet, sondern wenn sie Ihren Beitrag teilen, sorgt es auch für neuen Traffic auf Ihrer Seite.

7. Verdienen Sie Backlinks

Wenn Sie den organischen Traffic außerhalb von Optimierungen auf Ihrer Website steigern möchten, haben wir eine hervorragende Strategie für Sie: Verdienen Sie Backlinks. Backlinks sind Links zu Ihrer Website von anderen externen Websites. Diese Links tragen dazu bei, das Vertrauen und die Autorität Ihrer Website in Ihrer Branche zu stärken. Backlinks steigern den organischen Traffic auf zwei Arten. Erstens führt jemand, der sich dafür entscheidet, auf seiner Seite auf Ihre Website zu verlinken, zu Traffic von seiner Website zu Ihrer Website. Wenn also ein Bewertungsblog in seinem Blogbeitrag über Top-Pizzerien auf Ihre Pizzeria verlinkt, erhält jeder, der auf diesen Link zu Ihrer Website klickt, neuen Traffic für Ihr Unternehmen. Darüber hinaus trägt der Erwerb glaubwürdiger Backlinks dazu bei, Ihr Vertrauen und Ihre Autorität zu stärken, was Ihr Ranking steigert. Wie können Sie also mehr Backlinks verdienen? Der beste Weg, Backlinks zu verdienen, besteht darin, relevante, branchenbezogene Inhalte zu erstellen. Ihr Blog kann eine großartige Gelegenheit für Sie sein, Backlinks von glaubwürdigen Websites zu verdienen. Bloggen ist die beste Quelle für Backlinks, weil:

  • Sie können sie in den sozialen Medien teilen
  • Sie können zu verschiedenen Themen schreiben
  • Sie können auf zahlreiche Keywords abzielen
  • Sie können sie in E-Mail-Newslettern teilen

Da Blogs vielseitig sind, bieten sie Ihnen verschiedene Möglichkeiten und Möglichkeiten, Menschen zu erreichen, die auf ihrer eigenen Seite auf Ihre Beiträge verlinken. Scheuen Sie sich nicht, sich an Branchenexperten zu wenden und sie zu bitten, sich Ihren neuesten Blog-Beitrag anzusehen!

8. Optimieren Sie alte Inhalte neu

Die letzte Strategie, die wir uns ansehen, um den organischen Traffic zu steigern, ist die Neuoptimierung alter Inhalte. Wenn Sie Inhalte veröffentlichen, können diese mit der Zeit veraltet sein. Es kann sein, dass Sie nicht so viel Traffic auf Ihre Website lenken, weil Ihre Konkurrenz über mehr aktualisierte Seiten verfügt. Wenn Sie den organischen Suchverkehr auf diesen Seiten erhöhen möchten, beginnen Sie mit der Neuoptimierung. Durch die Neuoptimierung alter Inhalte können Sie Seiten Ihrer Website, die nicht gut funktionieren, neues Leben einhauchen. Was bedeutet also eine Neuoptimierung? Es hängt von der Seite ab. Bei manchen Seiten kann bereits die Aktualisierung der darauf enthaltenen Informationen dazu beitragen, den organischen Traffic zu steigern. Möglicherweise ändert sich Ihre Branche und die Informationen auf der Seite werden nicht mehr relevant. Daher müssen Sie den Inhalt aktualisieren, um ihn an die aktuellen Standards anzupassen. Sie sollten darauf achten, Dinge zu aktualisieren wie:

  • Termine
  • Statistiken
  • Veraltete Informationen
  • Die Struktur Ihrer Seite basierend auf der Benutzerabsicht

Darüber hinaus kann es sein, dass Ihre Seite für Ihr Publikum nicht leicht lesbar ist. Möglicherweise müssen Sie den Text in kleinere Absätze umordnen, visuelle Elemente hinzufügen, um den Text aufzuteilen, oder Überschriften verwenden, um das Überfliegen Ihrer Seiten zu erleichtern. Die Neuoptimierung von Inhalten trägt dazu bei, dass Ihre Inhalte eine bessere Leistung erbringen, sodass Sie den organischen Verkehr auf Ihrer Website steigern können.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den organischen Traffic steigern können

Wenn Sie den organischen Traffic auf Ihrer Website steigern möchten, ist es an der Zeit, diese Tipps in die Tat umzusetzen. Sie haben keine Zeit, mehr organischen Traffic auf Ihre Website zu lenken? Wix ist hier, um zu helfen. Wir verfügen über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung darin, unseren Kunden dabei zu helfen, den organischen Traffic auf ihren Websites zu steigern. In den letzten fünf Jahren haben wir über 7,8 Millionen Leads für unsere Kunden generiert. Wir wissen, wie wir wertvollen Traffic generieren, der sich in Leads und Verkäufe für unsere Kunden verwandelt. Möchten Sie mehr erfahren? Rufen Sie uns an unter Wix oder kontaktieren Sie uns online, um mit einem Strategen darüber zu sprechen, wie unsere SEO-Dienste Ihnen dabei helfen, den organischen Traffic auf Ihrer Website zu steigern!

Table of Contents