Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Wie verwende ich Dall-E 2?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Wie verwende ich Dall-E 2?

Zurück zum Blog

Einführung

Die Nachfrage nach KI-Bilderzeugung ist in letzter Zeit stark gestiegen, was die Menschen dazu veranlasst, nach bequemen Möglichkeiten zu suchen, dies selbst zu tun. Eine dieser Methoden ist die Verwendung von DALL-E 2 zur Generierung von KI-Bildern auf ihren Personalcomputern. OpenAI, die gleichen Entwickler von ChatGPT, haben DALL-E und seinen Nachfolger DALL-E 2 entwickelt, die aufgrund ihres einzigartigen Ansatzes zur KI-Bildgenerierung populär geworden sind. Der Zugriff auf die Software war jedoch recht eingeschränkt.

Interessante Tatsache:Der Name DALL-E ist von WALL-E und Salvador Dali inspiriert.

Im Sommer 2022 gab es einen Durchbruch bei der Zugänglichkeit der Software, indem einigen Auserwählten eine öffentliche Betaversion zur Verfügung gestellt wurde. Darauf folgte die vollständige Beta-Version, die einige Monate später erschien und nun jedem zum Experimentieren offen steht. Die Software ist nicht mehr so ​​stark eingeschränkt wie früher.

Dall-E 2 entdecken? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen

DALL-E 2 ist ein innovativer KI-Kunstgenerator, der maschinelles Lernen nutzt, um Bilder aus Text zu erstellen. Es hat online eine Mischung aus Faszination und Unbehagen ausgelöst, wie einige der seltsamsten KI-Kunstwerke von DALL-E 2 zeigen. Dieses von OpenAI entwickelte generative Tool ist in der Lage, Originalkunstwerke zu erstellen oder bestehende Werke zu modifizieren. Obwohl es an Verständnis für seine Kreationen mangelt, stützt es sich auf eine riesige Datenbank mit über 650 Millionen Bild- und Bildunterschriftenpaaren, um fundierte Annahmen zu treffen.

DALL-E 2 verdankt seinen Namen einer Kombination aus Salvador Dali und Pixars WALL-E. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um die aktualisierte Version des Tools und eine bedeutende Verbesserung gegenüber dem Vorgänger. Die Vorgängerversion hatte den Ruf, körnige Bilder von schlechter Qualität zu produzieren, deren Erstellung lange dauerte. DALL-E 2 hingegen hat sich mit beeindruckenden Verbesserungen seiner Bilderzeugungsfähigkeiten erheblich verbessert.

DALL-E 2 ist nicht der einzige KI-Kunstersteller, der Textaufforderungen zur Bildgenerierung verwendet. Weitere beliebte Optionen sind Artbreeder, das kürzlich Artbreeder-Collagen auf den Markt gebracht hat, sowie Stable Diffusion und Midjourney. DALL-E 2 zeichnet sich jedoch dadurch aus, dass es sich durch die Erstellung bestimmter Bildstile, insbesondere fotorealistischer, auszeichnet. Dies ist ein wesentlicher Faktor, der es von anderen KI-Kunstwerkzeugen unterscheidet.

DALL-E 2 meistern: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen atemberaubender KI-Bilder

  • Schritt 1
  • Um DALL-E 2 verwenden zu können, müssen Sie sich bei OpenAI anmelden. Wenn Sie zum ersten Mal Benutzer sind, müssen Sie ein kostenloses Konto erstellen. Alternativ können Sie sich für einen schnelleren Vorgang auch mit Ihrem Google- oder Microsoft-Konto anmelden. Seien Sie darauf vorbereitet, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung durchzuführen. Halten Sie also Ihr Telefon bereit, wenn Sie beginnen.

  • Schritt 2
  • Sobald Sie sich erfolgreich bei OpenAI angemeldet haben, werden Sie mit DALL-E 2 bekannt gemacht. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um mit der Erkundung der Funktionen dieses KI-Tools zu beginnen. OpenAI bietet außerdem einen Überblick über das Credit-System, das bestimmt, wie viel Zeit Sie mit der Nutzung von DALL-E 2 verbringen können.

    Bei der Anmeldung erhalten Sie 50 kostenlose Credits, die Sie im ersten Monat mit DALL-E 2 nutzen können. In jedem weiteren Monat erhalten Sie weitere 15 Credits, die Sie nach Belieben verwenden können. Es ist erwähnenswert, dass jeder Credit einer einzelnen DALL-E 2-Anfrage entspricht, beispielsweise der Erstellung eines Bildes. Dadurch erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie viele Versuche Ihnen zur Verfügung stehen. Sollten Sie zusätzliche Credits benötigen, können Sie diese jederzeit über den Store von OpenAI erwerben. Für 15 $ erhalten Sie 115 Credits, um Ihr KI-Kunstexperiment fortzusetzen.

  • Schritt 3
  • Auf der Homepage von DALL-E 2 werden Ihnen zunächst mehrere Auswahlmöglichkeiten auffallen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigene Beschreibung einzugeben, ein Bild hochzuladen, damit die KI es basierend auf Ihren Befehlen bearbeiten kann, oder „Überraschen“ auszuwählen, wodurch eine automatische Beschreibung generiert wird, die gut mit der KI zusammenarbeiten soll. Beachten Sie unbedingt, dass die Anzahl Ihrer Credits begrenzt ist. Daher ist es wichtig, Ihre Schritte sorgfältig zu planen.

  • Schritt 4
  • Geben Sie Ihre Beschreibung mit den 400 Zeichen ein, die Ihnen zur Verfügung stehen, und stellen Sie sicher, dass sie genau Ihren Wünschen entspricht. DALL-E 2 zeichnet sich durch die Erstellung künstlerischer Bilder aus. Zögern Sie also nicht, nach einem bestimmten Medium wie Malerei, Glasmalerei oder digitaler Kunst zu fragen, mit dem Sie experimentieren möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Generieren“, um fortzufahren, sobald Sie mit Ihrer Beschreibung zufrieden sind.

  • Schritt 5
  • Sobald Sie Ihre Anfrage absenden, erstellt DALL-E 2 mehrere Bilder, aus denen Sie auswählen können. Wählen Sie das aus, das Ihnen gefällt, und verwenden Sie die Schaltflächen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um es als Favorit zum späteren Nachschlagen zu speichern oder es sofort herunterzuladen.

  • Schritt 6
  • Falls Sie mit dem von Ihnen ausgewählten Bild nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit versuchen, es zu verbessern. Klicken Sie auf Variationen und DALL-E 2 erstellt eine neue Auswahl basierend auf dem zuvor ausgewählten Bild. Alternativ können Sie zurückgehen und versuchen, Ihren Satz zu bearbeiten, um ein anderes Ergebnis zu erzielen.

  • Schritt 7
  • Indem Sie ein oder zwei Wörter ändern oder ein anderes Medium angeben, können Sie ein völlig anderes Bild als DALL-E 2 erhalten. Wenn Sie also mit den ersten Ergebnissen nicht zufrieden sind, haben Sie keine Angst, Ihre Beschreibung zu überdenken und etwas Neues auszuprobieren . Das alles gehört zum Spaß dazu und die Überraschungen können spannend sein.

Wie können Sie weitere Funktionen in DALL-E 2 nutzen? Entdecken Sie seine aufregenden Funktionen

Um DALL-E 2 mit Ihren eigenen Bildern zu verwenden, klicken Sie einfach auf den bereitgestellten Link, um ein Bild von Ihrem Telefon oder Computer hochzuladen. Das hochgeladene Bild wird auf ein Quadrat zugeschnitten. Sobald das Bild hochgeladen ist, können Sie DALL-E 2 entweder Variationen davon erstellen lassen oder es bearbeiten.

  • Outpainting
  • Mit dieser neuesten Ergänzung zu DALL-E sind Ihren visuellen Kreationen keine Grenzen gesetzt. Verabschieden Sie sich von einfachen Quadraten und begrüßen Sie die endlosen Möglichkeiten von Landschaften, Porträts, Wandgemälden und mehr. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf mit dieser aufregenden neuen Funktion.

    Mit der Outpainting-Funktion von DALL-E 2 können Sie ein Bild über seine ursprünglichen Grenzen hinaus vergrößern. Diese Funktion funktioniert mit Bildern, die in DALL-E 2 erstellt oder von Benutzern hochgeladen wurden. Einige Benutzer haben damit bekannte Kunstwerke wie die Mona Lisa erweitert, indem sie dem Bild mehr Hintergrund hinzugefügt haben.

    Im Editor können Sie mit DALL-E 2 ein Bild über seine Originalgröße hinaus vergrößern. Erstellen Sie zunächst ein Bild oder laden Sie es hoch und ändern Sie dann die Größe, indem Sie die Ecke des Bildes innerhalb des Generierungsrahmens ziehen. Anschließend können Sie DALL-E 2 auffordern, den Stil des vorhandenen Bildes anzupassen, das dieses Mal allgemeiner sein kann. DALL-E 2 füllt dann den verbleibenden Platz mit etwas, das hoffentlich zu Ihrem Bild passt.

  • Inpainting
  • Mit den Inpainting-Funktionen von DALL-E 2 können Sie wirklich einzigartige Kunstwerke schaffen. Möchten Sie einem berühmten Kunstwerk wie der Mona Lisa mehr Hintergrund hinzufügen? Kein Problem! DALL-E 2 kann jedes Bild über seine ursprünglichen Grenzen hinaus erweitern und Ihnen dabei helfen, Ihre kreative Vision zum Leben zu erwecken.

    Um einen bestimmten Bereich Ihres Bildes in DALL-E 2 zu ersetzen, öffnen Sie zunächst das Bild im Editor. Wählen Sie dann das Radiergummi-Werkzeug aus und übermalen Sie den Bereich, den Sie ändern möchten. Beschreiben Sie als Nächstes mithilfe der Eingabeaufforderungsleiste das gesamte Bild und was die gelöschte Lücke füllen soll. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Generieren“, um vier verschiedene Optionen zur Auswahl zu erhalten. Wenn keine der Optionen Ihren Wünschen entspricht, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können weitere Variationen erstellen, eine neue Eingabeaufforderung ausprobieren oder einfach das Inpainting-Tool erneut verwenden. Diese Funktion von DALL-E 2 ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Bilder anzupassen und genau das gewünschte Aussehen zu erhalten. Experimentieren Sie also mit verschiedenen Eingabeaufforderungen und sehen Sie, welche Ergebnisse Sie erzielen können. Die Möglichkeiten sind endlos!

Einige Tipps und Tricks zur Perfektionierung Ihrer Kreationen

Möchten Sie das Beste aus DALL-E 2 herausholen? Egal, ob Sie es für ein Schulprojekt oder ein Kunstwerk verwenden, es ist immer eine gute Idee, ein paar Tipps und Tricks zu lernen, um Ihr Erlebnis zu optimieren und Credits zu sparen. Einige wichtige Hinweise, die Sie beachten sollten, sind:

  • Sie müssen für DALL-E 2 keine langen Eingabeaufforderungen schreiben, um ein Bild zu generieren. Tatsächlich können Sie einfach ein paar Wörter oder sogar eine Folge von Emojis als Aufforderungen verwenden, und DALL-E 2 wird sein Bestes geben, um es zu verstehen und entsprechend ein passendes Bild zu generieren.

  • DALL-E 2 hat eine kreative Seite, die sich von der Kunst inspirieren lässt. KI hat viel Kunst verarbeitet, sodass bestimmte Eingabeaufforderungen zu interessanten Ergebnissen führen können. Wenn Sie einen bestimmten Kunststil wie „Surrealismus“ erwähnen, ermutigt das DALL-E 2, sich von dieser Zeit inspirieren zu lassen. Sie können auch eine bestimmte Ära wie „die 1950er Jahre“ erwähnen, um einen bestimmten Stil zu erhalten. Weitere Beispiele für Eingabeaufforderungen, die zu interessanten Ergebnissen führen könnten, sind Dieselpunk, Post-Apokalyptik und Cyberpunk. Der Punkt ist, dass DALL-E 2 immer auf der Suche nach Möglichkeiten ist, etwas Einzigartiges zu schaffen. Scheuen Sie sich also nicht, mit Anregungen zu experimentieren, die sich von der Kunst oder bestimmten Zeiträumen inspirieren lassen.

  • Sie können auch auf die Expertise von DALL-E 2 im Bereich Fotografie zurückgreifen. Wenn Sie Fotograf sind, können Sie gerne Details zu bestimmten Ansichten, Winkeln, Entfernungen, Beleuchtung und Fototechniken und sogar Objektiven angeben. Dies kann Ihnen helfen zu sehen, wie DALL-E 2 Ihre Eingaben interpretiert und seine Ausgaben generiert.

  • Um die Richtlinien von DALL-E 2 einzuhalten, unterlassen Sie das Hochladen und Verwenden eines Aufforderungsfotos ohne entsprechende Rechte. Wenn Sie jedoch den Namen eines bestimmten Malers, Fotografen oder anderer Eigennamen angeben, kann DALL-E 2 möglicherweise ein Werk schaffen, das von seinem Stil oder Werk inspiriert ist, insbesondere wenn viele seiner Werke verarbeitet wurden. Dies erstreckt sich auf verschiedene Popkultur-Referenzen wie berühmte Zeichentrickfilme oder Filme.

  • Um eine genaue Ausgabe zu erhalten, benötigen KI-Generatoren in der Regel eine spezifische Eingabeaufforderung, wenn es um Gesichter geht. Manchmal entspricht das generierte Gesicht jedoch möglicherweise nicht Ihren Erwartungen. In solchen Fällen können Sie versuchen, erneut zu malen und weitere Details wie den gewünschten Ausdruck, die Blickrichtung oder andere Gesichtszüge hinzuzufügen, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

  • Wenn Sie ein Bild hochladen, können Sie es ausschneiden und einfügen, um die Optik zu verbessern. Auf diese Weise können Sie bestimmte Motive ausschneiden und an anderen Orten platzieren oder unerwünschte Objekte aus Ihrem Bild entfernen und es auf neue Weise neu erstellen.

Seien Sie kreativ mit DALL-E 2, aber kennen Sie seine Grenzen

OpenAI hat angekündigt, dass es aufgrund von Änderungen seiner Richtlinien und der Entwicklung von Technologien, die „Voreingenommenheit und Toxizität“ in den von der Plattform erstellten Bildern reduzieren können, nun mehr Menschen den Zugriff auf DALL·E 2 ermöglichen kann. OpenAI hat erklärt, dass es kürzlich eine Änderung implementiert hat, die DALL·E 2 dazu ermutigen wird, Bilder von Menschen zu generieren, die repräsentativer für die Vielfalt der Weltbevölkerung sind, wenn Rasse oder Geschlecht in der Textaufforderung nicht angegeben werden.

Um den Zugang zu seiner DALL·E 2-Plattform zu erweitern, hat OpenAI Richtlinienänderungen und technologische Fortschritte vorgenommen, um Bias- und Toxizitätsprobleme in den von der Plattform generierten Bildern anzugehen. OpenAI hat nun eine Änderung implementiert, die DALL·E 2 dazu veranlasst, vielfältigere Bilder von Menschen zu erstellen, wenn Rasse oder Geschlecht in der Textaufforderung nicht angegeben werden. Um Schaden zu verhindern, hat OpenAI außerdem Maßnahmen eingeführt, um Bild-Uploads abzulehnen, die realistisch aussehende menschliche Gesichter oder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Politiker und Prominente zeigen. Es wurden automatisierte und menschliche Überwachungssysteme eingerichtet, um die Erstellung schädlicher oder illegaler Bilder zu verhindern und zu verhindern, dass sich DALL·E 2 häufig online erscheinende Gesichter merkt. OpenAI erkennt jedoch an, dass noch mehr Arbeit erforderlich ist, um diese Probleme anzugehen.

Was ist der Preis von DALL-E?

DALL-E 2 ist nicht mehr kostenlos und folgt ab Juli 2022 einem Credit-basierten System. Neue Benutzer erhalten 50 kostenlose Credits, die zum Erstellen, Bearbeiten oder Generieren neuer Bildvariationen verwendet werden können. Mit einem Credit können vier Bilder mit 1024 x 1024 Pixeln erstellt werden.

Sobald die 50 Gratis-Credits aufgebraucht sind, erhalten DALL-E 2-Nutzer jeden Monat 15 Gratis-Credits. Wenn sie mehr Credits wünschen, können sie 115 Credits für 15 US-Dollar erwerben, was ausreicht, um 460 Bilder mit 1024 x 1024 Pixeln zu erstellen. OpenAI bietet Künstlern, die finanzielle Unterstützung benötigen, auch einen subventionierten Zugang, den sie beantragen können.

Erstellen Sie wunderschöne Bilder mit dem AI Image Generator von Appy Pie

Als Alternativen zu DALL-E 2 stehen verschiedene kostenlose KI-Kunstgeneratoren zur Verfügung. Einer davon ist der KI-Text-zu-Bild-Generator von The Appy Pie, ein fortschrittliches Softwaretool für künstliche Intelligenz, das es Benutzern ermöglicht, Bilder in höchster Qualität auf der Grundlage einer schriftlichen Eingabeaufforderung zu erstellen. Es ermöglicht Benutzern, mühelos und schnell beeindruckende Bilder zu entwerfen, die für verschiedene Anwendungen geeignet sind, einschließlich Marketingmaterialien, Social-Media-Beiträge, Website-Banner und andere Zwecke.

  1. Über 15 Millionen kostenlose Bilder
  2. Mehr als 320 Millionen Shutterstock-Bilder
  3. In mehreren Formaten herunterladen
  4. Kundensupport rund um die Uhr

Der Erstnutzer erhält fünf kostenlose Credits, um optisch ansprechende Bilder zu erstellen.

  • Schritt 1
  • Geben Sie Ihre Eingabeaufforderung in das Eingabefeld ein. Seien Sie nicht schüchtern, wenn es darum geht, über den Tellerrand hinaus zu denken. Seien Sie einfach etwas schlauer und konkreter. Klicken Sie dann auf „Generieren“ und erhalten Sie Ihr einzigartiges Bild völlig kostenlos.

  • Schritt 2
  • Passen Sie es weiter an Ihre Bildgröße und Ihren Bildstil an. Erkunden Sie Prompt-Modifikatoren im größtmöglichen Umfang, wie z. B. Fotografie, Emotionen, Stimmung und Illustrationen, um Ihr Ausgabedesign zu intensivieren.

  • Schritt 3
  • Nicht zufrieden mit der ersten Version? Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Generieren“ und warten Sie ein oder zwei Minuten, während unser KI-Bildgenerator mit seiner Magie bereit ist.

  • Schritt 4
  • Jetzt gehört das Bild Ihnen! Machen Sie damit, was immer Sie wollen. Fügen Sie es zur Leinwand hinzu, erstellen Sie ein Design, fügen Sie es zu Ihren Favoriten hinzu oder laden Sie es herunter und teilen Sie es mit der Welt.

Abschluss

DALL-E 2 ist eine aufregende neue Technologie, die die Aufmerksamkeit von Künstlern, Designern und Kreativen auf der ganzen Welt auf sich gezogen hat. Diese KI-gestützte Plattform ermöglicht es Benutzern, mithilfe von Eingabeaufforderungen in natürlicher Sprache, modernsten Algorithmen und ausgefeilten Deep-Learning-Techniken einzigartige und vielfältige Bilder zu generieren. Mit der Fähigkeit, alles von surrealen Landschaften und abstrakten Kompositionen bis hin zu fotorealistischen Porträts und Produktdesigns zu erstellen, ist DALL-E 2 ein vielseitiges und dynamisches Werkzeug zum Erkunden der Grenzen der Kreativität.

Obwohl DALL-E 2 eine unglaublich leistungsstarke Plattform ist, weist sie dennoch ihre Grenzen und Einschränkungen auf. Benutzer müssen sich dieser Einschränkungen bewusst sein, um die Erstellung schädlicher oder unangemessener Inhalte zu vermeiden. Sie müssen auch bereit sein, für den Service zu zahlen, da OpenAI seine Richtlinien geändert hat und nun ein kreditbasiertes Modell verwendet.

Trotz dieser Einschränkungen ist DALL-E 2 ein hervorragendes Werkzeug für alle, die das Potenzial von KI-gestützter Kunst und Design erkunden möchten. Mit ihren hochmodernen Algorithmen und fortschrittlichen Deep-Learning-Techniken ist es eine Plattform, die Künstler und Designer aller Niveaus mit Sicherheit inspirieren und herausfordern wird.

Letztendlich ist es das Wichtigste, was Sie bei der Verwendung von DALL-E 2 beachten sollten, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und gleichzeitig die ethischen und moralischen Überlegungen zu berücksichtigen, die diese leistungsstarke Technologie mit sich bringt. Ob Sie Künstler, Designer oder Kreativer sind, DALL-E 2 hat etwas zu bieten und es liegt an Ihnen, sein Potenzial zu nutzen und etwas wirklich Einzigartiges und Inspirierendes zu schaffen.

Table of Contents