Xiaomi Mi Band 4 gegen Samsung Galaxy Fit e: Welcher Fitness Tracker ist für Sie gemacht?



Wenn es um erschwingliche Fitness-Tracker in Indien geht, haben wir kaum eine Wahl. Nur eine Handvoll Marken, darunter Xiaomi und Honor, produzieren jährlich Tracker wie das Mi Band 4 und das Honor Band 5. Samsung steigt mit seinem schlanken und schlanken Design ins Spiel ein Galaxy Fit e. Der Fitness-Tracker verfügt über ein AMOLED-Display und bietet alle wichtigen Funktionen, die Sie für einen Fitness-Tracker benötigen.

Fi Xiaomi Mi Band 4 gegen Samsung Galaxy Fit E 2

Und wenn Sie der Welt der Fitness-Accessoires folgen, müssen Sie wissen, dass das Xiaomi Mi Band 4 viele Funktionen bietet. Von Schrittzählern bis hin zum Verfolgen Ihrer täglichen Läufe und Ihres Herzschlags kann diese kleine Band mit Leichtigkeit sicher eine Menge durchziehen. Und das Samsung Galaxy Fit e ist nicht anders. Das ist das Bild, das Sie auf den ersten Blick sehen.

Daher ist es nur sinnvoll, sowohl das Xiaomi Mi Band 4 als auch das Samsung zu testen Galaxy Passen Sie E aneinander an und finden Sie heraus, welcher Fitness-Tracker für Sie geeignet ist.

Design und Komfort

Beginnen wir zuerst mit dem Design. Das Xiaomi Mi Band 4 hat ein abgerundetes Design, ähnlich wie das Mi Band 3. Außerdem sieht dieses Band robust aus und fühlt sich auch so an. Gleichzeitig ist es leicht und bequem.

Die 7 wichtigsten Tipps und Tricks zu Xiaomi Mi Band 4, die Sie kennen müssen

Das Bedienfeld sitzt eng am Handgelenk und lässt sich zum Reinigen leicht herausziehen. Dies gibt Ihnen auch die Möglichkeit, zu farbigen Bändern Ihrer Wahl zu wechseln.

Das Mi Band 4 wird mit einem Mechanismus zum Aufstecken und Aufstecken geliefert. Sie können den Gurt also entlang des O-förmigen Lochs schieben und dann in eines der Löcher einhaken. Gleichzeitig sorgt dieser Verschluss dafür, dass das Band am Handgelenk bleibt.

Xiaomi Mi Band 4 Vs Samsung Galaxy Fit E 5

Last but not least ist das TPU-Band täglich angenehm zu tragen. Sie sollten es jedoch mit einem feuchten Tuch reinigen, falls Sie zu viel schwitzen.

Auf der anderen Seite das Samsung Galaxy Die Passform ist im Vergleich zum Mi Band 4 erheblich schlanker und schlanker. Sie können die Kapsel auch herausspringen lassen, wenn Sie den Gurt wechseln möchten.

Beste Samsung Fit E Tipps und Tricks 1

Wenn es jedoch um den Aufbau des Fit e geht, fand ich, dass es ein bisschen fadenscheinig und leicht ist. Außerdem neigt es dazu, an Ihrer Haut zu haften, wenn Sie viel schwitzen. Und nicht nur das, der Verschluss ist ein wenig ungewöhnlich. Hier steckt das Band im Inneren, was bei Erstträgern ein Gefühl des Unbehagens hervorruft.

Display und Sensoren

Beginnen wir mit dem Display des Samsung Galaxy Fit e zuerst. Es kommt mit einem 0,74-Zoll-PMOLED-Monochrom-Display. Obwohl es aus der Ferne gut aussieht, können Sie dank der mageren 64 x 128 Pixel alle einzelnen Pixel aus nächster Nähe sehen. Auf der Oberseite sieht das Weiß auf dem schwarzen Hintergrund klassisch aus.

Xiaomi Mi Band 4 Vs Samsung Galaxy Fit E 3

Einer der großen Nachteile der Galaxy Fit e ist das Fehlen eines Touchscreen-Displays. Ja, das hast du richtig gelesen. Sie müssen also auf den Bildschirm tippen, um zwischen den verschiedenen Bildschirmen und Widgets zu navigieren, anstatt zu wischen. Der ungewöhnliche Navigationsmechanismus ist etwas beunruhigend, obwohl man sich nach den ersten Malen daran gewöhnt hat. Außerdem reagiert es nicht immer wie erwartet.

Im Gegensatz dazu ist die vierte Iteration des Xiaomi Mi Band mit einem berührungsempfindlichen AMOLED-Farbdisplay von 0,95 Zoll ausgestattet. Die Farben sind hell und druckvoll und die Navigation und die Übergänge zwischen den Bildschirmen sind fließend. Und das ist noch nicht alles, die Icons sehen modern aus.

Honor Band 5 Vs Mi Band 4 Welcher Fitness Tracker ist besser 3

Apropos Gemeinsamkeiten: Die Lesbarkeit beider Bänder bei Sonnenlicht ist großartig. Außerdem können Sie die Bildschirmhelligkeit nach Ihren Wünschen verringern. Während die Mi-Band Sie von der Band selbst ausführen lässt, müssen Sie die Begleiter-App der Fit e öffnen, um dasselbe zu tun.

Obwohl der Vorgang nicht länger als ein paar Sekunden dauert, wird der gesamte Vorgang zum Entsperren des Telefons und Starten des Telefons ausgeführt Galaxy Wearable App nur um die Helligkeit zu optimieren scheint langweilig.

Davon abgesehen sind sowohl das Mi Band 4 als auch das Galaxy Mit Fit e können Sie zwischen mehreren Zifferblättern wechseln. Auch hier hat das Mi Band 4 einen leichten Vorteil gegenüber dem Fit e. Mit dem Band 4 können Sie Geräte von Drittanbietern verwenden.

Beste Tipps und Tricks für Samsung Fit E 13Wichtige Tipps und Tricks für Xiaomi Mi Band 4, die Sie kennen müssen 9

Kurz gesagt, das Mi-Band 4 verfügt über eine überlegene Anzeige und Berührungsempfindlichkeit. Und für fast den gleichen Preis ist es eine bessere Kaufentscheidung, zumindest in der Display-Abteilung.

Batterie – Größe & Backup

Wenn es um Fitness-Tracker geht, ist es offensichtlich, dass Sie möchten, dass es mindestens eine Woche dauert, wenn nicht sogar länger. Das Galaxy Fit e wird von einem 70-mAh-Akku mit Strom versorgt, der laut Samsung etwa eine Woche hält. In der Praxis hält dieser Akku etwa vier Tage, wenn Sie alle Funktionen wie Benachrichtigung, Schlaf-Tracking oder Heartbeat-Tracking aktivieren.

Batterie 3360317 1280

Darüber hinaus bedeutet die eingeschränkte Funktionalität des Bandes, dass Sie den Batterieprozentsatz im Band nicht überprüfen können. Sie müssen das öffnen Galaxy Tragbare App dafür.

Xiaomi Mi Band 4 gegen Samsung Galaxy Fit e: Welcher Fitness Tracker ist für Sie gemacht? 1Außerdem vibriert es nicht und macht Sie auch nicht auf schwache Batterien aufmerksam. Wenn Sie sich also für den Kauf entscheiden, müssen Sie die Gewohnheit entwickeln, den Akku in der App zu überprüfen.

Wenn es um das Mi Band 4 geht, wird es nicht enttäuschen. Es wird von einem 135-mAh-Akku gespeist, was eine erhebliche Verbesserung gegenüber dem Mi Band 3 des letzten Jahres darstellt. Und Xiaomi behauptet, dass es mit einer einzigen Ladung bis zu 20 Tage halten kann. Wenn Sie jedoch Funktionen wie kontinuierliches Heartbeat-Tracking oder Telefonbenachrichtigungen einschalten, sinkt sie erheblich.

Schließlich kommen beide Tracker mit proprietären Ladestationen. Beim Mi Band 4 müssen Sie das Tracker-Modul aus dem Gurt ziehen und dann an das Ladekabel anschließen.

Xiaomi Mi Band 4 Vs Samsung Galaxy Fit E 1

Im Gegensatz dazu passt die Ladeschale des Fit e nahtlos zum Band. Also ja, keine Notwendigkeit, die Band abzubauen.

Fitness-Tracking

Jetzt kommt der wichtigste Teil – wie genau sind diese beiden Tracker? Nun, wenn es um die geht Galaxy Passend dazu können Sie die Anzahl der Stunden, die Sie geschlafen haben, zusammen mit Ihrer Schlafqualität oder wie lange Sie sich nicht bewegt haben, ablesen. Bei der Schlafdatenerfassung haben wir jedoch keine Möglichkeit gefunden, die Daten zu überprüfen.

Ansonsten verfügt der Fit e über einen Workout-Erkennungsmodus und kann ca. 90 verschiedene Aktivitäten erkennen. Wenn Sie länger als 10 Minuten in einem gesunden Tempo laufen, wird dies vom Band automatisch protokolliert.

Beste Samsung Fit E Tipps und Tricks 1Beste Tipps und Tricks für Samsung Fit E 23

Der Schrittzähler ist ziemlich genau. Obwohl Sie eine leichte Diskrepanz feststellen, ist dies bei fast allen Trackern in dieser Preisklasse der Fall.

Andererseits verfügt das Mi Band 4 über einen neuen Aktivitätssensor, der nicht nur die Trainingsmodi erkennt, sondern auch zwischen verschiedenen Schwimmstilen unterscheiden kann. Außerdem sind die Messwerte ziemlich genau.

Wenn Sie eine bestimmte Art von Training nachverfolgen möchten, können Sie dies auch tun, indem Sie in die Trainingsszenen eintauchen. Plus, die kontinuierliche Herzschlagverfolgung ist die Kirsche an der Spitze.

Xiaomi Mi Band 4 Vs Samsung Galaxy Fit E

Abgesehen davon haben beide Bänder keine GPS-Chips. Diese Daten werden von Ihrem Telefon ausgeliehen, um Ihnen die erforderlichen Statistiken bereitzustellen.

Wähle eine bessere Band

Nun, das Bild ist zu diesem Zeitpunkt ziemlich klar. Obwohl das Samsung Galaxy Fit e steckt voller wesentlicher Merkmale, die einfach nicht ausreichen. Die Akkulaufzeit und das monochrome Display sind für den Preis enttäuschend.

Außerdem müssten Sie für fast alles einen Blick in die Companion-App werfen. Von der Änderung der Zifferblätter über die Überprüfung der Akkulaufzeit bis hin zum Einstellen des Alarms benötigen Sie die App, die Sie jederzeit abrufen können.

Plus, das Fehlen eines berührungsempfindlichen Bildschirms nimmt den Kuchen.

Im Gegensatz dazu bietet das Mi Band 4 das richtige Verhältnis zwischen Ausstattung und Preis. Seine Packs sind überlegen und der Produktaufbau ist genau richtig.

Sie führen alle grundlegenden Aktivitäten wie das Aufzeichnen von Übungen oder das Einstellen von Alarmen aus. Abgesehen davon können Sie Ihre Musik auch bequem von Ihrer Fitnessband aus steuern. Aus Sicherheitsgründen können Sie ein 4-stelliges Passwort festlegen, um das Band beim Abheben zu sperren. Und wenn Sie eine detaillierte Statistik wünschen, müssen Sie nur die Mi Fit-App öffnen. Der Übungsverfolgungsmodus ist fast genau richtig. Also warum nicht?

Next Up: Laufen Sie gern? Lesen Sie den folgenden Beitrag, um einige der besten Smartphone-Zubehörteile für Läufer zu finden.



Back to top button