Xiaomis Yeelight mit HomeKit-Unterstützung aktualisiert



Xiaomi ist bekannt für ihre erschwinglichen smartphonesFalls Sie es nicht wussten, stellt Xiaomi auch eine Reihe anderer Produkte und Gadgets her, die gleichermaßen erschwinglich sind. Eines dieser Produkte ist die Yeelight-Serie von intelligenten Glühbirnen, die möglicherweise eine der günstigsten intelligenten Beleuchtungslösungen auf dem heutigen Markt darstellt.

Am längsten hatte die Yeelight-Serie jedoch keinen HomeKit-Support, was ein bisschen zu langweilig war Apple Benutzer, die sich auf die Yeelight-App verlassen mussten (was ein bisschen finnisch sein kann), aber die gute Nachricht ist, dass in einer Ankündigung auf seiner WebsiteEs scheint, dass die Yeelight-Lampen jetzt HomeKit unterstützen.

Der Ankündigung zufolge hat sich Yeelight zum Ziel gesetzt, unseren weltweiten Nutzern das bestmögliche Smart Lighting-Erlebnis zu bieten. In den letzten acht Monaten haben unsere Ingenieure sehr hart daran gearbeitet, die HomeKit-Kompatibilität für drei unserer alten Produkte zu verbessern. Aktualisieren Sie einfach die Firmware auf die neueste Version und folgen Sie unseren Anweisungen, um Ihre Yeelight-Geräte mit HomeKit zu verbinden. Dann genießen Sie HomeKit-Komfort mit Siri auf iPhone und iPad! “

Die Lampen, die abgedeckt werden, umfassen die Yeelight Smart LED-Lampe (Farbe), die Yeelight Smart LED-Lampe (abstimmbares Weiß) und den Yeelight Aurora Lightstrip Plus. Wenn Sie Ihr Zuhause billig mit intelligenter Beleuchtung ausstatten möchten, sollten Sie sich diese ansehen.



Gespeichert in. Lesen Sie mehr über, und. Quelle: 9to5mac



Back to top button